Werkzeuge
Land ändern:
tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
Statistisches Bundesamt: Immer mehr Menschen arbeiten im Alter
Die Zahl der Menschen, die jenseits der 65 noch arbeiten, nimmt zu. Nicht selten ist ihre hohe Qualifizierung ein Grund für die späte Berufstätigkeit. Besonders Selbstständige bleiben überdurchschnittlich oft im Job.
tagesschau.de
Miami: Mindestens ein Toter bei Einsturz von Hochhaus
Nahe Miami im US-Bundesstaat Florida sind aus noch unbekannter Ursache Teile eines zwölfstöckigen Hochhauses eingestürzt. Mindestens ein Mensch kam dabei ums Leben. Rettungskräfte suchen nach möglichen weiteren Opfern.
tagesschau.de
Hohe Holzpreise: Altmaier will mehr Fichten fällen lassen
Wer Bauholz benötigt, muss derzeit geduldig sein - und tiefer in die Tasche greifen als sonst. Um die Situation zu entspannen, will Wirtschaftsminister Altmaier offenbar wieder mehr gesunde Fichten fällen lassen.
tagesschau.de
Organisierte Kriminalität: Razzia gegen Ruhrgebiets-Clan
Bei einer Razzia im Ruhrgebiet hat die Polizei mehrere Objekte durchsucht und sieben Haftbefehle vollstreckt. Die Ermittlungen richteten sich gegen Clan-Mitglieder. Der Vorwurf: Handel mit Kokain und Verstöße gegen das Waffengesetz.
tagesschau.de
UN-Bericht: Mehr Drogenkonsum in der Corona-Krise
Während der Corona-Pandemie hat der weltweite Drogenkonsum weiter zugenommen. Laut einem UN-Bericht konsumierten im vergangenen Jahr 275 Millionen Menschen Drogen. Besonders der Handel mit Kokain floriert - auch in Europa.
tagesschau.de
Mecklenburg-Vorpommern verbietet Neonazi-Gruppe "NSR"
Das Innenministerium von Mecklenburg-Vorpommern hat die rechtsextremistische Gruppe "Nationale Sozialisten Rostock" verboten. Sie soll über Landesgrenzen hinaus ein Netzwerk aufgebaut haben. An mehreren Orten gab es Durchsuchungen.
tagesschau.de
Biden stellt Strategie gegen illegalen Waffenhandel vor
Immer mehr Mordopfer, immer mehr Überfälle: Angesichts steigender Gewaltkriminalität geriet US-Präsident Biden zuletzt zunehmend unter Druck. Nun hat er Pläne für eine Strategie gegen den illegalen Waffenhandel vorgestellt.
tagesschau.de
Lokführergewerkschaft GDL: Vorerst kein Streik bei der Bahn
Ein Streik bei der Deutschen Bahn ist abgewendet - vorerst. In einer Urabstimmung will die Lokführergewerkschaft GDL erst über Arbeitsniederlegungen abstimmen, die dann im August beginnen könnten. Die Bahn hofft dagegen noch auf eine Einigung.
tagesschau.de
Indigene in Kanada: Erneut Hunderte anonyme Gräber gefunden
Erneut sind in Kanada in der Nähe eines früheren katholischen Internats für indigene Kinder Hunderte anonyme Gräber entdeckt worden. Ende Mai wurden bereits Überreste von 215 Kindern gefunden.
tagesschau.de
Iran nach der Wahl: "Herr Raisi hat gesagt, er kümmert sich"
Nach der Wahl Raisis zum Präsidenten des Iran ist die Bevölkerung tief gespalten: Viele sind skeptisch, ob er das Land aus der Wirtschaftskrise führen kann. Andere sehen in Raisi schon den nächsten Ayatollah. Von Karin Senz.
tagesschau.de
Wofür Italien die Geldes Wiederaufbaufonds ausgibt
Italien erhält mehr als 191 Milliarden Euro aus dem EU-Wiederaufbaufonds. Die Regierung will damit Frauen ohne Job helfen und die Verwaltung digitalisieren. Doch viele fürchten auch, dass die Mafia profitieren könnte. Von E. Pongratz.
tagesschau.de
Regierungserklärung: Merkel verteidigt Patentschutz für Impfstoffe
Kanzlerin Merkel lehnt eine Freigabe der Patente von Impfstoffen weiter ab. Die Welt sei auch künftig darauf angewiesen, dass Impfstoffe entwickelt würden, sagte sie in ihrer wohl letzten Regierungserklärung im Bundestag.
tagesschau.de
Wirtschaftsminister Altmaier besucht Washington
Nach den Trump-Jahren hofft die Bundesregierung jetzt auf einen Neustart in den wirtschaftlichen Beziehungen zu den USA. Wirtschaftsminister Altmaier soll derzeit die Lage sondieren.
tagesschau.de
Zittau - am äußeren Rand oder mitten in Europa?
Zittau liegt im Dreiländereck zu Polen und Tschechien. Viele profitieren von den offenen Grenzen - anderen bereitet das Thema Kriminalität Sorgen. Friederike Rohmann über eine Region zwischen Europa-Skepsis und Europa-Begeisterung.
tagesschau.de
Philippinischer Ex-Präsident Benigno Aquino gestorben
Der frühere philippinische Präsident Benigno "Noynoy" Aquino ist tot. Der 61-Jährige starb, nachdem er in ein Krankenhaus eingeliefert worden war. Aquino war von 2010 bis 2016 Staatschef der Philippinen.
tagesschau.de
Wie Griechenland um Tech-Firmen wirbt
Mit Steuervorteilen und gut ausgebildeten Fachkräften versucht die griechische Regierung gezielt, Tech-Unternehmen ins Land zu locken. Auch deutsche IT-Firmen entdecken Griechenland als Standort. Von Verena Schälter.
tagesschau.de
Brasiliens Umweltminister Salles räumt seinen Posten
Der brasilianische Umweltminister Salles ist zurückgetreten. Gegen ihn wird wegen mutmaßlich illegalen Holzhandels und Korruption ermittelt. Unter ihm hatte die Abholzung im Amazonas-Gebiet stark zugenommen.
tagesschau.de
Nachruf auf John McAfee: Tod eines Menschenfängers
Er galt als genialer Verkäufer und Lebemann. In den 1980er-Jahren entwickelte er eine der ersten Anti-Viren-Softwares. Nun hat sich John McAfee in einem Gefängnis in Spanien das Leben genommen. Ein Nachruf von Marcus Schuler.
tagesschau.de
Nach Rassismusvorwürfen: Palast legt Personaldaten offen
Der Buckingham-Palast hat erstmals Zahlen zur Zusammensetzung seines Personals veröffentlicht: 8,5 Prozent zählten zu ethnischen Minderheiten, bis 2022 sollen es mehr werden. Harry und Meghan hatten Rassismusvorwürfe gegen das Königshaus erhoben.
tagesschau.de
Vormundschaftsprozess: Britney Spears sagt vor Gericht aus
2008 ordnete ein Gericht an, dass Britney Spears wegen psychischer Probleme einen Vormund braucht. Seit Jahren kämpft die Sängerin dagegen. Bei einer Anhörung sagte sie nun, sie fühle sich von Familie und Managern ausgenutzt. Von K. Wilhelm.
tagesschau.de
Marktbericht: Hoffen auf Wiedergutmachung
Nach dem gestrigen Kursrückgang deuten die Vorzeichen heute auf eine leichte Erholung hin. Der DAX könnte zu Handelsbeginn wieder auf über 15.500 Punkte steigen.
tagesschau.de
Bewährungsstrafe: Erstes Urteil nach Kapitol-Sturm
Fünf Monate nach dem Sturm auf das US-Kapitol wurde das erste Urteil gesprochen. Eine Frau erhielt eine Bewährungsstrafe von drei Jahren. Sie entging dem Gefängnis, da sie sich zuvor schuldig bekannt hatte.
tagesschau.de
Bundestag stimmt über Insektenschutz ab
Monatelang wurde verhandelt - heute stimmt der Bundestag über mehr Insektenschutz ab. Landwirte beklagen zu starre Regeln, Naturschützer sind enttäuscht, aber in einem Punkt sind sich beide einig. Von C. Jordan.
tagesschau.de
Liveblog: ++ RKI meldet 1008 Neuinfektionen ++
Das RKI hat am Morgen 1008 Neuinfektionen gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank auf 6,6. Angesichts der sich ausbreitenden Delta-Variante fordern die Kommunen mehr Geld zum Schutz der Schüler. Alle Entwicklungen im Liveblog.
tagesschau.de
#IchBinHanna: Protest von jungen Wissenschaftlern
Kettenverträge, Mehrarbeit und mangelnde Perspektiven: Unter dem Hashtag #IchBinHanna mobilisieren Wissenschaftler gegen schwierige Arbeitsbedingungen. Auf ihren Druck beschäftigt sich heute auch der Bundestag mit dem Thema.
tagesschau.de
Bundestag: Klimaschutz im Schnellverfahren
Der Bundestag will heute das verschärfte Klimaschutzgesetz verabschieden. Die Opposition spricht von einem Schnellschuss - und zweifelt an der Wirkung. Von Martin Polansky.
tagesschau.de
Merkel und die EU: Verlässlichkeit, aber kaum Visionen
Nach 16 Jahren reist Kanzlerin Merkel zu ihrem wohl letzten EU-Gipfel. Euro-Schuldenkrise, Flüchtlingssommer und Pandemie prägten ihre Politik in Brüssel - und manchmal machte Europa ihr sogar Spaß. Von J. Mayr.
tagesschau.de
Russland, Migration, Ungarn: Worum es beim EU-Gipfel geht
Einheitliche Corona-Reiseregeln gegen die Ausbreitung, eine neue Russlandstrategie und Signale gegen Diskriminierung: Diese Themen haben sich Staats- und Regierungschefs für den heutigen EU-Gipfeltag vorgenommen. Von S. Ueberbach.
tagesschau.de
Delta besorgt nun auch "Impf-Weltmeister" Israel
Trotz einer hohen Impfrate und der scheinbaren Rückkehr zur Normalität breitet sich auch in Israel die Delta-Variante aus. Die Regierung reagiert und will den Rückschritt im Keim ersticken. Von Benjamin Hammer.
tagesschau.de
Antivirus-Software-Unternehmer: John McAfee tot aufgefunden
Der Software-Entwickler McAfee ist tot in einem Gefängnis in Barcelona aufgefunden worden. Örtliche Behörden gehen von Suizid aus. Kurz zuvor hatte Spaniens Oberster Gerichtshof McAfees Auslieferung an die USA angeordnet.
tagesschau.de