Werkzeuge
Land ändern:
STERN.DE RSS-Feed - die neuesten Nachrichten
STERN.DE RSS-Feed - die neuesten Nachrichten
DFB-Junioren: U21 stimmt sich auf England ein: "Sind auch eine Topnation"
Nach einem Reisetag geht der Fokus der deutschen U21-Nationalmannschaft auf den nächsten Härtetest gegen England. "Ich glaube, dass wir es gegen England besser machen werden", sagte der Dortmunder Youssoufa Moukoko vor der Aufgabe am Dienstag (20.45 Uhr/ProSiebenMaxx) in Sheffield.
stern.de
Der Kamerad
Auf Stephan war Verlass. Ein Feuerwehrmann wie aus dem Bilderbuch. Gab es Alarm, war er als Erster am Brandort. Und Alarm gab es oft in letzter Zeit
stern.de
Parlamentswahlen: Angst vor Rechtsruck: Italien wählt, die Welt bangt
Italien wählt ein neues Parlament: Die Rechten sind klar favorisiert. Das beunruhigt vor allem im Ausland. Viele Italiener sind von der Politik zermürbt. Eine sehr niedrige Wahlbeteiligung droht.
stern.de
Parlamentswahlen: Angst vor Rechtsruck: Italien wählt, die Welt bangt
Italien wählt ein neues Parlament: Die Rechten sind klar favorisiert. Das beunruhigt vor allem im Ausland. Viele Italiener sind von der Politik zermürbt. Eine sehr niedrige Wahlbeteiligung droht.
stern.de
Bundeswehr: Neues Führungskommando steht in den Startlöchern
Militär, Hackerangriffe und Propaganda: Der Befehlshaber des neuen Führungskommandos der Bundeswehr für das Inland, Carsten Breuer, warnt eindringlich vor hybrider Kriegsführung.
stern.de
Vor Konferenz: Bayern fordert Befugnisse im Kampf gegen Kindesmissbrauch
Am Dienstag treffen sich die Innen- und die Justizminister in München zur Konferenz. Ganz oben auf der Agenda stehen die Konsequenzen des jüngsten EU-Urteils für den hiesigen Schutz von Kindern.
stern.de
Bundeskanzler: Scholz will in Katar und Emiraten Energiequellen erschließen
Wirtschaftsminister Habeck reiste auf der Suche nach Ersatz für russisches Gas in die Golfregion. Bisher haben sich seine Bemühungen noch nicht ausgezahlt. Jetzt versucht es der Kanzler persönlich.
stern.de
Energie sparen: Maulwürfe sind wie "turbogeladene Porsche-Motoren"
Maulwürfe haben einen extrem hohen Stoffwechsel und brauchen deswegen viel Nahrung. Im Winter gibt es davon aber nicht genug. Der Europäische Maulwurf hat dafür eine ungewöhnliche Lösung gefunden.
stern.de
Energiekrise: Lemke will Strom- und Gassperren verhindern
Was tun, wenn man die steigenden Strom- oder Gasrechnung nicht bezahlen kann? Bereits heute droht nicht unmittelbar die Sperrung. In der aktuellen Krise will die Regierung die Regeln anpassen.
stern.de
Schauspieler: Alec Baldwin ist zum siebten Mal Vater geworden
Die Kinderschar des Schauspielers und seiner Frau Hilaria ist bereits groß. Nun gab es erneut Nachwuchs im Hause Baldwin.
stern.de
Migration: Faeser besorgt über Flüchtlingszahlen in Richtung Europa
"Wir sind gemeinsam in der Verantwortung, illegale Einreisen zu stoppen", sagt die Bundesinnenministerin. Andere fordern von ihr gleich ein konkretes Konzept.
stern.de
Grabstein von Queen Elizabeth II. offiziell enthüllt
Der Grabstein der britischen Königin Elizabeth II. ist am Samstag offiziell enthüllt worden. Der Buckingham-Palast veröffentlichte fünf Tage nach der Beisetzung der Queen in der König George VI.-Gedächtniskapelle auf Schloss Windsor ein Foto des Steins. Darauf stehen neben dem Namen der Queen und ihres Ehemanns Philip (1921-2021) auch die Namen ihrer Eltern - König George VI. (1895–1952) und Elizabeth (1900–2002).
stern.de
Schlagerstar: Helene Fischer träumt vom großen Auftritt in den USA
Im nächsten Jahr tourt die Sängerin erstmal durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Aber in ihren Träumen steht sie auf der ganz großen Bühne in einer US-Glitzermetropole.
stern.de
Netflix-Serie: Fünfte "The Crown"-Staffel steht in den Startlöchern
Fans der royalen Erfolgsserie des Streaming-Dienstes kommen schon bald wieder auf ihre Kosten - mit einer neuen Königin.
stern.de
Spannungen: Südkorea: Nordkorea feuert erneut Rakete Richtung Meer ab
Immer wieder führt Nordkorea Tests mit atomwaffenfähigen Raketen durch, nun hat das Land offenbar erneut eine Rakete abgeschossen. Währenddessen plant Südkorea zur Abschreckung ein Seemanöver.
stern.de
Pur und Freunde nehmen Fans mit ins "Abenteuerland"
Draußen Krieg und Inflationsangst, drinnen Deutsch-Pop fürs Herz und die gemeinsame Flucht ins "Abenteuerland". Das ausverkaufte Konzert von "Pur und Freunde" begeisterte mehr als 68.000 Zuschauer.
stern.de
Nations League: Spanien verliert gegen die Schweiz - Portugal souverän
Deutschlands WM-Gruppengegner Spanien hat in der Nations League eine überraschende Niederlage hinnehmen müssen. Die Spanier verloren in Saragossa mit 1:2 (0:1) gegen die Schweiz und müssen damit um den Gruppensieg bangen.
stern.de
Bayern München: Salihamidzic beendet Diskussionen um Nagelsmann
Hasan Salihamidzic hat in Basta-Manier die Diskussionen um Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann nach zuletzt vier Spielen in der Fußball-Bundesliga ohne Sieg beendet.
stern.de
Handball: Glänzender Thüringer HC erobert Tabellenspitze
Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel haben die Handballerinnen des Thüringer HC die Tabellenführung in der Bundesliga übernommen. Das Team von Trainer Herbert Müller setzte sich am Samstagabend bei der TuS Metzingen nach einer imponierenden Leistung deutlich mit 38:27 (17:12) durch. Vor 800 Zuschauern avancierten Sonja Frey und Annika Lott mit jeweils sieben Toren zu den besten Werferinnen des THC.
stern.de
Lawrow wirft westlichen Staaten "groteske" Angst vor Russland vor
Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat westlichen Staaten eine "groteske" Angst vor Russland vorgeworfen. "Die offizielle Russophobie im Westen ist beispiellos, das Ausmaß ist grotesk", sagte Lawrow bei der UN-Generaldebatte in New York am Samstag. Die Staaten schreckten dabei nicht davor zurück, "Russland zu zerstören". Lawrows Rede war vor dem Hintergrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine mit Spannung erwartet worden. 
stern.de
Thüringen: Flugzeugabsturz bei Gera - Feuerwehr meldet zwei Tote
Flugzeugunglück in Thüringen: Der Feuerwehr zufolge sind zwei Kunstflieger in der Luft zusammengeprallt und abgestürzt. Überlebt haben sie demnach nicht.
stern.de
Notfall: Feuerwehr: Zwei Tote bei Flugzeugabsturz bei Gera
Bei einem Flugzeugabsturz am Rande von Gera in Thüringen sind laut Feuerwehr zwei Menschen ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge handele es sich bei den Verunglückten um zwei Kunstflieger, die mit ihren jeweiligen Maschinen in der Nähe des Flugplatzes Leumnitz am Samstagabend in der Luft zusammengeprallt seien, sagte ein Feuerwehrsprecher am Abend. Die Flugzeuge sind demnach über freier Fläche abgestürzt. Weitere Tote oder Verletzte habe es nicht gegeben. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind mit einem Großaufgebot im Einsatz, wie die Landespolizeiinspektion Gera mitteilte.
stern.de
Thüringen: Feuerwehr: Zwei Tote bei Flugzeugabsturz bei Gera
Nahe der Stadt Gera sind nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr zwei Kunstflieger abgestürzt und gestorben.
stern.de
Vorsicht bei diesen Vornamen: Kahlkopf, Schwein & Wurm: Fünf Namen, die im Ausland eine unschöne Bedeutung haben
Einen geeigneten Namen für den eigenen Nachwuchs zu finden, ist für viele werdende Eltern gar nicht so einfach. Denn der Name soll nicht nur einen schönen Klang, sondern auch eine schöne Bedeutung haben. 
stern.de
Wahl am Sonntag: Italien steht vor einem Rechtsruck. Zu Besuch in Mussolinis Geburtsort
Am Sonntag könnten die Erben des Faschismus die Wahlen in Italien gewinnen. Das Land steht vor einem Rechtsruck. Ein Besuch im Geburtsort von Benito Mussolini.
stern.de
Fußball: Veranstaltung zur WM: "Sport muss Rückgrat entwickeln"
Fan-Vertreter Dario Minden hat die Sportverbände bei der künftigen Vergabe von Großveranstaltungen in die Pflicht genommen. "Der Sport muss ein Rückgrat entwickeln. Der Sport an sich muss sich fragen: Vor welchen Karren lasse ich mich spannen?", sagte der stellvertretende Vorsitzer des Fan-Bündnisses "Unsere Kurve" bei der Veranstaltung "Katar 2022. Nicht unsere WM!" am Samstagabend in Frankfurt.
stern.de
Scholz spricht mit saudiarabischem Kronprinz bin Salman über Khashoggi-Mord
Bei seinem Besuch in Saudi-Arabien hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mit Kronprinz Mohammed bin Salman auch über den Mord am Journalisten Jamal Khashoggi gesprochen. "Wir haben alle Fragen besprochen, die sich um Fragen von Bürger- und Menschenrechten drehen. Das gehört sich so. Sie können davon ausgehen, dass nichts unbesprochen geblieben ist", sagte Scholz auf eine Journalistenfrage nach einem Gespräch mit dem saudiarabischen Kronprinzen am Samstag in Dschidda.
stern.de
Fußball: Wolfsburg siegt vor über 7000 bei der TSG 1899 Hoffenheim
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben am zweiten Bundesliga-Spieltag einen späten Sieg gefeiert. Der deutsche Meister kam am Samstag vor 7109 Zuschauern in Sinsheim zu einem 2:1 (0:1) bei der TSG 1899 Hoffenheim. Die eingewechselten Jill Roord (85. Minute) und Jule Brand (89.) gegen ihren Ex-Club drehten die Partie mit ihren Toren noch. Erstmals spielten die TSG-Frauen in der PreZero Arena, der Heimstätte des Männer-Bundesligisten.
stern.de
Handball: Zwickau kassiert 28:34-Heimniederlage gegen Blomberg
Die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau müssen weiter auf ihr erstes Erfolgserlebnis in dieser Bundesliga-Saison warten. Die Schützlinge von Trainer Normen Rentsch verloren am Samstag ihr Heimspiel gegen die HSG Blomberg mit 28:34 (13:20). Nach der dritten Niederlage im dritten Spiel liegt das Team aus Sachsen als Vorletzter auf einem Abstiegsplatz. Aus einer geschlossen auftretenden Blomberger Mannschaft ragten Malina Michalczik (8/1), Laura Rüffieux (7) und Nele Franz (7/6) heraus. Die meisten Treffer für Zwickau erzielten Diana Magnusdottir (7), Rebekka Ertl (6) und Ema Hrvatin (6/1).
stern.de
Fußball: Pizzaro feiert Abschied mit vier Treffern
Claudio Pizarro hat bei seinem Abschiedsspiel noch einmal seine Treffsicherheit unter Beweis gestellt. Der 43 Jahre alte Peruaner erzielte am Samstag in Bremen insgesamt vier Treffer und war damit bester Torschütze des Tages. Im ausverkauften Weserstadion standen sich eine Allstar-Auswahl von Werder Bremen und Bayern München sowie eine Mannschaft mit Pizarros Freunden in drei Spielen über je 30 Minuten gegenüber. Unter anderem waren alte Weggefährten wie Johan Micoud, Ailton, Arjen Robben, Giovane Elber und Mario Gomez nach Bremen gekommen.
stern.de