Werkzeuge
Land ändern:
taz.de - Deutschland
taz.de - Deutschland
Landtagswahl in Schleswig-Holstein: Viele Premieren an der Förde
Kieler Regierung vereidigt: Erste Ministerin mit afrikanischen Wurzeln, auch ein Däne sitzt im Kabinett. mehr...
taz.de
Nato-Einigung mit der Türkei: Zum Preis der KurdInnen
Finnland und Schweden haben sich den Forderungen des türkischen Präsidenten Erdoğan zumindest auf dem Papier gebeugt. Hehre Werte sind optional. mehr...
taz.de
Stuttgarter Querdenken-Chef verhaftet: Ballweg weg vom Fenster
Michael Ballweg ist Mitbegründer des „Querdenken“-Protests. Nun nahm ihn die Polizei fest. Er soll Spendengelder veruntreut haben. mehr...
taz.de
Verbrennungsmotoren in der EU: Der Pyrrhussieg der FDP
Die Liberalen feiern sich wegen des EU-Kompromisses zur Zukunft der Verbrennungsmotoren. Doch das Ende dieser Antriebs ist nicht mehr aufzuhalten. mehr...
taz.de
Regierungsbildung in NRW: Hardliner wird nicht Schulminister
NRW-Regierungschef Wüst präsentiert sein schwarz-grünes Kabinett. Der ultra-konservative Liminski bleibt Chef der Staatskanzlei. mehr...
taz.de
Bericht von Sozialverband: Armut erreicht neuen Höchststand
Die Coronafolgen sowie steigende Lebensmittel- und Energiepreise treiben Millionen Menschen in die Armut. Der Paritätische fordert gezielte Hilfen. mehr...
taz.de
Stadtflucht liegt im Trend: Frische Luft für alle
Wohnen auf dem Land ist nicht für alle machbar. Deshalb sollte das Ziel sein, Wohnen in der Stadt lebenswert und vor allem finanzierbar zu gestalten. mehr...
taz.de
Lehrergewerkschaft und die NS-Zeit: Gründungsvorsitzender entthront
Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) benennt ihre „Max-Traeger-Stiftung“ um. Der Namensgeber war Mitglied im NS-Lehrerbund. mehr...
1 t
taz.de
Vergrößerung der Nato-Eingreiftruppe: Neue Abschreckungsarmee
Jens Stoltenberg verkündet mal eben eine massive Aufstockung der Eingreiftruppe. Sie würde den Krieg in Gestalt eines neuen Kalten Kriegs verlängern. mehr...
1 t
taz.de
Regierungsbildung in NRW: Grüne wählen Wüst
Schwarz-Grün macht den Christdemokraten Hendrik Wüst zum Ministerpräsidenten. Aufregung gibt es um den katholischen Hardliner Nathanael Liminski als möglichen Schulminister. mehr...
1 t
taz.de
Urteil gegen KZ-Wachmann in Sachsenhausen: Fünf Jahre Haft
Der 101-jährige Angeklagte ist wegen Beihilfe zum Mord im KZ Sachsenhausen zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Er bleibt zunächst auf freiem Fuß. mehr...
1 t
taz.de
Austritt nach Rechtsruck der AfD: Gründungsmitglied Oppel tritt aus
Nach dem Rechtsruck in Riesa zieht eine langjährige Bundesschiedsrichterin offenbar Konsequenzen. Dafür gibt es neue Konfliktlinien im Bundesvorstand. mehr...
1 t
taz.de