Werkzeuge
Land ändern:
tagesschau.de
tagesschau.de
Israel: Warum Aussöhnung auch ein Wirtschaftsfaktor ist
Nach dem Regierungswechsel in Israel steht die Vielparteienkoalition vor schweren Aufgaben, allen voran der Aussöhnung zwischen Israelis und Arabern. Die würde dem Land auch wirtschaftlich helfen. Von T. Rüger, M. Abofani und M. Lingenfelser.
tagesschau.de
Dokumentationszentrum Flucht-Vertreibung-Versöhnung eröffnet
Ein neues Dokumentationszentrum in Berlin soll an Zwangsmigration in Geschichte und Gegenwart erinnern. Nach jahrelanger Auseinandersetzung mit europäischen Nachbarn über die Ausrichtung des Zentrums wurde es jetzt eröffnet.
tagesschau.de
Neuer iranischer Präsident Raisi will Biden nicht treffen
Der neugewählte iranische Präsident Raisi hat seine kompromisslose Haltung gegenüber den USA bekräftigt. Ein Treffen mit US-Präsident Biden lehnte er wortkarg ab. Auch innenpolitisch gibt es Schwierigkeiten. Von Karin Senz.
tagesschau.de
UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet zieht ernüchternde Bilanz
In der Welt nehmen extreme Armut, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu - das beklagt UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet. Gleichzeitig werde der demokratische und zivilgesellschaftliche Raum ausgehöhlt. Von D. K. Mäurer.
tagesschau.de
Nach Parlamentswahl: Armeniens harte Zeiten sind nicht vorbei
Der alte und neue Regierungschef Nikol Paschinjan sieht seinen Kurs klar bestätigt: Seine Partei will eine Regierung bilden. Beobachter loben die Wahl, Auf Eriwans Straßen gehen die Meinungen auseinander. Von C. Nagel.
tagesschau.de
Amtseinführung: Leipziger wird erster Bundeswehr-Rabbiner
Die deutsche Armee hat wieder einen Militärrabbiner - den ersten seit 100 Jahren. Der sächsische Landesrabbiner Balla wurde in Leipzig in das Amt eingeführt. Sein Ziel: Antisemitismus entgegenwirken - nicht nur in der Bundeswehr.
tagesschau.de
Wahlprogramm der Union: Erst versprechen, dann rechnen
In demonstrativer Geschlossenheit haben CDU-Chef Laschet und CSU-Vorsitzender Söder das Wahlprogramm der Union vorgestellt. Es enthält viele klangvolle Modernisierungs-Versprechen. Deren Finanzierung bleibt aber vage. Von Vera Wolfskämpf.
tagesschau.de
BaFin gegen falsche Berechnungen bei Prämiensparverträgen
Prämiensparverträge versprachen Sparern lange das große Geld. Doch in der Niedrigzinsphase korrigierten viele Banken die versprochenen Gewinnzusagen nach unten. Jetzt greift die BaFin ein - im Sinne der Kunden. Von Ursula Mayer.
tagesschau.de
Nach homophobem Tweet: AfD-Bundesvorstand will Maßnahmen gegen Junge
Der AfD-Bundesvorstand hat den rheinland-pfälzischen Landesverband aufgefordert, Maßnahmen gegen dessen Ex-Vorsitzenden Junge zu prüfen. Dieser hatte sich homophob über die Regenbogen-Kapitänsbinde von Nationaltorhüter Neuer geäußert.
tagesschau.de
Wahl in Äthiopien: Große Teile des Landes bleiben außen vor
Die Parlamentswahl in Äthiopien soll die Macht des von Ministerpräsidenten Abiy Ahmed legitimieren. Der Friedensnobelpreisträger regiert zunehmend autokratisch und schließt Landesteile von der Wahl aus. Von Antje Diekhans.
tagesschau.de
Türkisches Verfassungsgericht nimmt Verbotsklage gegen HDP an
Seit Jahren steht die Oppositionspartei HDP in der Türkei unter Druck. Nun hat das Verfassungsgericht eine Verbotsklage angenommen. Der Partei droht die Schließung. HDP-Co-Chef Sancar sprach von einer "politischen Kampagne".
tagesschau.de
Sollte der Ladenschluss weiter gelockert werden?
Vor 25 Jahren billigte der Bundestag längere Öffnungszeiten der Geschäfte. Doch wie sehr nutzen flexiblere Regeln dem Handel - und welchen Preis zahlen Beschäftigte? Die Debatte geht weiter. Von Jens Eberl.
tagesschau.de
EY-Studie zeigt, wie Corona die Pharmabranche verändert
Die Corona-Pandemie hat der Pharmabranche 2020 keinesfalls einen Schub verliehen, sondern sie sogar gebremst. Laut einer EY-Studie boomen lediglich die Krebsmedizin und die Augenheilkunde.
tagesschau.de
Katalonien-Begnadigung: "Ein Angebot der Versöhnung"
Spanien Regierungschef Sanchez will neun katalanische Separatisten freilassen - dann könne man Gespräche über die Zukunft Kataloniens führen. Die Ankündigung sorgt für heftige Diskussionen. Von Reinhard Spiegelhauer.
tagesschau.de
"Querdenken"-Bewegung: Nahezu ausgedacht?
Sinkende Teilnehmerzahlen, Beobachtung durch den Verfassungsschutz, gesperrte Kanäle im Netz: Die "Querdenken"-Bewegung ist in der Krise. Doch im August sollen wieder Zehntausende in Berlin demonstrieren. Von Patrick Gensing.
tagesschau.de
Bevölkerungszahl in Deutschland stagniert
Deutschlands Bevölkerung ist im vergangenen Jahr erstmals seit 2011 nicht gewachsen. Das Statistische Bundesamt führt diese Entwicklung auf mehr Sterbefälle im Corona-Jahr und auf eine geringere Nettozuwanderung zurück.
tagesschau.de
Bundeskartellamt ermittelt nun auch gegen Apple
Das Bundeskartellamt ermittelt nun auch gegen Apple. Vor allem das Geschäftsgebaren des US-Konzerns im App Store will die Behörde untersuchen. Ähnliche Verfahren laufen gegen andere große Tech-Unternehmen.
tagesschau.de
ARD und ZDF verknüpfen Inhalte ihrer Mediatheken
ARD und ZDF starten eine Streaming-Offensive: Rund 250.000 Inhalte beider Sender sollen künftig in beiden Mediatheken abrufbar sein. Zuschauer behalten ihre gewohnten Apps - die Mediatheken werden nicht verschmolzen.
tagesschau.de
Regionalwahlen in Frankreich: "Die Parteien sagen den Franzosen nichts mehr"
Die Regionalwahlen in Frankreich haben für Überraschungen gesorgt: Die Wahlbeteiligung fiel historisch niedrig aus, das Ergebnis ist für Macron und Le Pen eine Schlappe. Erklären müssen sich nun auch die Meinungsforscher. Von S. Markert.
tagesschau.de
Laschet und Söder stellen Wahlprogramm der Union vor
"Stabilität und Erneuerung" verspricht das gemeinsame Wahlprogramm von CDU und CSU, das die Parteichefs Laschet und Söder heute vorgestellt haben. Sie betonten dabei die Geschlossenheit der Union - und ihren Regierungsanspruch.
tagesschau.de
Machtwechsel im Bertelsmann-Konzern
Beim Medienkonzern Bertelsmann endet eine Ära: An ihrem 80. Geburtstag übergibt Liz Mohn offiziell die Verantwortung für das Clan-Imperium an ihren Sohn Christoph. Von Thomas Spinnler.
tagesschau.de
Amazon: Am "Prime Day" wird gestreikt
Ausgerechnet während der Rabattaktion "Prime Day" soll an sieben Standorten des Onlinehändlers Amazon in Deutschland gestreikt werden. In Bad Hersfeld haben Beschäftigte ihre Arbeit bereits niedergelegt.
tagesschau.de
Flüchtlinge: Deutschland führt weniger Familien zusammen
Anerkannte Flüchtlinge haben einen Rechtsanspruch auf Familiennachzug. Doch die Verfahren sind oft lang und bürokratisch. Im Pandemie-Jahr hat sich die Situation noch verschärft. Von Jonas Schreijäg und Armin Ghassim.
tagesschau.de
EU-Sanktionen gegen Belarus: Ein starkes Zeichen Richtung Minsk?
Die EU-Außenminister haben sich auf neue Sanktionen gegen Belarus geeinigt. Diese richten sich gegen rund 80 weitere Vertreter der Staatsführung, erstmals aber auch gegen wichtige Wirtschaftsbereiche. Von Stephan Ueberbach.
tagesschau.de
Debatte über Corona-Regeln an Schulen nach den Sommerferien
Nach einem belastenden Schuljahr unter Corona-Bedingungen mehren sich die Forderungen nach einer Rückkehr zur Normalität an den Schulen. Aber ist das sinnvoll? Gesundheitsminister Spahn und andere Politiker warnen vor Sorglosigkeit.
tagesschau.de
Schwedischer Regierungschef verliert Misstrauensvotum
Das schwedische Parlament hat dem Regierungschef Löfven sein Misstrauen ausgesprochen. Damit hat Löfven nun zwei Alternativen: Er tritt entweder mitsamt seiner Regierung zurück oder er ruft innerhalb einer Woche Neuwahlen aus.
tagesschau.de
Friedenspreis für Autorin Tsitsi Dangarembga
Tsitsi Dangarembga hat sich als Autorin, Filmemacherin und Aktivistin einen Namen gemacht - und erhält dafür nun den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Sie sei eine weithin hörbare Stimme Afrikas, so die Jury.
tagesschau.de
So funktioniert das deutsche Rentensystem
Sie ist das Fundament der Altersvorsorge von Millionen Deutschen und soll es auch bleiben: die gesetzliche Rente. Wie funktioniert unser Rentensystem und vor welchen Herausforderungen steht es? Von A. Braun.
tagesschau.de
Ökonomen warnen vor Finanzproblemen der gesetzliche Rente
Zu wenige Beitragszahler und hohe Belastungen für den Haushalt - immer wieder weisen Experten auf die Probleme der gesetzlichen Rentenversicherung hin. Führt das zwangsweise zur Rente mit 68 oder sogar 70? Von A. Braun.
tagesschau.de
Militärseelsorge: Erster Bundeswehr-Rabbiner eingeführt
100 Jahre lang gab es in Deutschland keine jüdische Militärseelsorge. Das ändert sich nun: Zsolt Balla, Landesrabbiner von Sachsen, wird als erster Militärrabbiner in der Geschichte der Bundeswehr eingeführt.
tagesschau.de