Werkzeuge
Land ändern:
sueddeutsche.de
sueddeutsche.de
Durchsuchung beim spanischen Klub: Barça unter Schock
Im Zuge einer Razzia wegen "Barçagate" nimmt die katalanische Polizei den Ex-Präsidenten Josep María Bartomeu und weitere Vereinsfunktionäre vorläufig fest.
sueddeutsche.de
Pandemie-Frust: Völlig losgelöst
Die Sehnsucht nach Normalität ist so groß wie die Ungeduld. Welche Mechanismen den Wunsch nach Erleichterungen antreiben.
sueddeutsche.de
Lockdown: Einzelhandel fordert Öffnungsperspektiven
Auch wenn viele Einzelhändler heute digitaler unterwegs sind als noch vor der Pandemie: Der Lockdown macht ihnen schwer zu schaffen, viele fürchten um ihre Existenz.
sueddeutsche.de
Bundeswehr: Neuer Waffenfund erschüttert die Bundeswehr
Ein Soldat aus Hessen, sein Vater und sein Bruder werden festgenommen. Im Besitz des 21-Jährigen: Kurz- und Langwaffen, Munition, eine Handgranate, Sprengmittel sowie ein Manifest mit Umsturzplänen. Alle drei sitzen in U-Haft.
sueddeutsche.de
Schauspielerin Lena Urzendowsky: "Das hat mir ein Stück Naivität genommen"
Sie ist einundzwanzig und schon öfter mit extremen Rollen aufgefallen. Lena Urzendowsky über "Die Kinder vom Bahnhof Zoo" und Dreharbeiten in knappen Klamotten.
sueddeutsche.de
Covid-19: "Es kann nicht sein, dass Impfstoff liegen bleibt"
Die Infektionszahlen steigen, gleichzeitig wird Impfstoff gelagert, statt genutzt zu werden. Immer mehr Experten fordern nun eine Veränderung der Impfstrategie.
sueddeutsche.de
Deutschland und Saudi-Arabien: Was wusste Berlin über den Mord an Khashoggi?
Die Grünen verlangen Auskunft darüber, ob die Bundesregierung im Fall des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi über die Erkenntnisse der CIA informiert war.
sueddeutsche.de
Geldanlage: Jede fünfte Aktie geht langfristig unter
Eine neue Studie zeigt, wie riskant es ist, in einzelne Aktien zu investieren. Die Lösung: "Nicht alle Eier in einen Korb legen".
sueddeutsche.de
Bundespräsident: Steinmeier fordert, soziale Medien stärker zu regulieren
Der Bundespräsident spricht sich dafür aus, den digitalen Raum nicht allein Facebook, Twitter und Co. zu überlassen. Sie scherten sich nicht um Wahrheit und Respekt und gefährdeten so die Demokratie.
sueddeutsche.de
Nicolas Sarkozy: Der Staat bin ich nicht
Selbst wenn Nicolas Sarkozy letztlich doch nicht ins Gefängnis müsste: Sein Fall legt den Elitismus und Absolutismus, die die Machtverhältnisse Frankreichs beherrschen, offen.
sueddeutsche.de
Arminia Bielefeld: Kampf der Kulturen auf der Alm
Bei Arminia Bielefeld sind ein westfälischer und ein rheinischer Sturkopf aneinandergeraten. Sportdirektor Arabi hat sich durchgesetzt, Trainer Neuhaus muss gehen.
sueddeutsche.de
Urteil gegen Sarkozy: Nicht die Lösung, sondern das Problem
Die Zeit, in der Nicolas Sarkozys Parteifreunde seine Skandale als viel Gewese um Nichts abtun konnten, sind vorüber. Den Vorwurf eines Rachefeldzugs weist die Justiz zurück.
sueddeutsche.de
Parteispenden: Viel Kritik an Jens Spahn - und ein Lob
Ein Abendessen mit Parteispendern mitten in der Pandemie bringt die Opposition und den eigenen Koalitionspartner gegen den Gesundheitsminister auf. Doch er erhält auch wichtige Unterstützung.
sueddeutsche.de
Ausländische Journalisten: China erschwert Arbeit für Korrespondenten
Behörden hätten im vergangenen Jahr alle zur Verfügung stehenden Mittel genutzt, um Journalisten einzuschüchtern und zu belästigen, ergibt eine Befragung unter Korrespondenten.
sueddeutsche.de
Corona bei Jahn Regensburg: Quarantäne statt Pokal
Regensburg hatte dem Viertelfinale gegen Bremen entgegengesehnt, nun steht es wegen Corona vor der Absage. Mehrere Spieler sind infiziert - der Trainer hat die britische Variante.
sueddeutsche.de
Bücher des Monats: Aggressionen als Überlebenstechnik
Hengameh Yaghoobifarahs Debütroman, Mithu Sanyals "Identitti" und Kamala Harris' Biografie. Das sind die Bücher des Monats.
sueddeutsche.de
Buch "Noah. Von einem, der überlebte": An die Nachgeborenen
Nach dem Skandal um den Holocaust-Kitsch seines Romans "Stella" protokolliert Takis Würger in seinem neuen Buch die Lebensgeschichte des Shoah-Überlebenden Noah Klieger.
sueddeutsche.de
Coronavirus-Newsblog für Bayern: Babyboom bleibt wahrscheinlich aus
Die meisten Standesämter melden keinen auffälligen Anstieg der Geburtsanzeigen im Dezember und Januar. Bayern, Sachsen und Thüringen geben Impfstoff an Tschechien ab.
sueddeutsche.de
Urteil: Nicolas Sarkozy wegen Bestechung verurteilt
Die Strafe für den ehemaligen französischen Präsidenten beträgt drei Jahre, davon werden zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt.
sueddeutsche.de
Wahlen in den Niederlanden: Fernseh-Duell, unfrisiert
Vor der Wahl in zwei Wochen treten die wichtigsten Politiker des Landes zum ersten Mal gegeneinander an. Und alle schießen gegen den Favoriten.
sueddeutsche.de
Bundesliga: Medien: Bielefeld trennt sich von Trainer Neuhaus
Der Aufsteiger hat aus den vergangenen fünf Partien nur einen Punkt geholt und reagiert offenbar auf die sportliche Krise - wer den Verein übernimmt, ist noch offen.
sueddeutsche.de
Coronavirus in Deutschland: NRW startet am achten März mit Impfungen in Kitas und Schulen
Innenminister Stamp spricht wegen der Immunisierungen für das Personal von einem Befreiungsschlag für Beschäftigte und Familien. Einer Umfrage zufolge 43 Prozent der Deutschen für eine Lockerung der geltenden Maßnahmen.
sueddeutsche.de
Olaf Scholz: Ein kühnes Unterfangen
Kanzlerkandidat Olaf Scholz ist entschlossen, einen sogenannten "Respekt-Wahlkampf" zu führen. Kann das gutgehen? Ambivalenter als an seiner Person lässt sich in der SPD die Frage nach Respekt kaum festmachen.
sueddeutsche.de
Corona-Erinnerungen: Und dann kam der Lockdown
Vor einem Jahr war Corona zwar schon da, so richtig ernstgenommen wurde das Virus aber noch nicht. Dann brach die Krise herein. Erinnerungen an letzte Male: Abende inmitten von Menschen, Umarmungen, wilde Konzerte.
sueddeutsche.de
Motorsport: Wer rast am grünsten?
Die Formel E war mal das Zukunftsversprechen auf den Rennstrecken, jetzt startet sie mit Fragezeichen in die Saison. Auch, weil die Formel 1 bald selbst so tun will, als sei sie total öko.
sueddeutsche.de
Ehemaliger US-Präsident: Trump will Republikaner weiter führen
Bei seinem ersten Auftritt seit dem 20. Januar ergeht sich der Ex-Präsident in minutenlangen Falschbehauptungen über seine Wahlniederlage. Scharf kritisiert er seinen Nachfolger - und stellt seine Rückkehr in Aussicht.
sueddeutsche.de
Nach Anschlagsserie in Waldkraiburg: Die Spuren in den Köpfen
Ein selbsternannter IS-Kämpfer hat im vergangenen Frühjahr mehrere Anschläge auf Geschäfte türkischstämmiger Inhaber verübt. Nun kommt er vor Gericht. Am Tatort geht das Leben weiter - aber mit Unbehagen.
sueddeutsche.de
Coronavirus weltweit: Dänemark lockert, Tschechien und Norwegen machen dicht
In der EU gehen die Staaten in der Corona-Krise weiter unterschiedliche Wege. Indiens Premierminister lässt sich impfen. Die Meldungen im Überblick.
sueddeutsche.de
Coronavirus-Newsblog für Bayern: Bundesländer geben Impfstoff an Tschechien ab
Bayern, Sachsen und Thüringen liefern 15 000 Dosen, im Nachbarland sollen damit insbesondere Grenzpendler immunisiert werden. In Bayern steigt der Inzidenzwert deutlich.
sueddeutsche.de
Tech-Konzerne: Kein Entkommen
Eine neue Software blockiert alle Websites, die Daten mit den großen Konzernen wie Facebook, Google und Amazon austauschen. Da bleibt nicht viel übrig.
sueddeutsche.de