Werkzeuge
Land ändern:
welt.de
welt.de
Hennig-Wellsow will Soldaten abziehen – von wo, weiß sie aber nicht
Die Linke lehnt deutsche Soldaten in Auslandseinsätzen weitgehend ab. In einem Interview fordert auch die neue Parteivorsitzende Susanne Hennig-Wellsow den Abzug der Bundeswehr aus Kampfeinsätzen – kann aber nicht sagen, welche sie überhaupt meint.
welt.de
Tech taumelt – Mit der Value-Strategie das Depot retten
In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Moritz Seyffarth und Holger Zschäpitz über einen taumelnden Kranich, den Öl-Schock, den Unterschied zwischen Growth- und Value-Strategie und über Seltene Erden.
welt.de
„Das russische Vakzin ist ganz offensichtlich das beste der Welt“
Der Propagandaapparat des Kreml bezeichnet die Lieferungen in bisher mehr als 40 Länder als Siegeszug des russischen Corona-Impfstoffes. Die staatliche Newsagentur „TASS“ sendet dazu selbstsichere Statements des Kremlchefs in Dauerschleife.
welt.de
Schulen, Handel, Gastronomie – So geht es jetzt weiter
Noch im März sollen auch Hausärzte gegen Corona impfen, alle Schüler sollen wieder zurück in die Klassen. Nicht weit genug gehen die Lockerungen hingegen Gastronomie und Handel.
welt.de
Sprachwissenschaftler hält Gendern für männerfeindlich
Sprachwissenschaftler Martin Neef meint: Die Verwendung des Binnen-I oder des Gender-Sterns sind politisch motiviert. „Wenn man nicht gendert, kann man so verstanden werden, dass man nicht für Gleichberechtigung ist.“
welt.de
„Eine infektiologisch sehr gefährliche Kombination“
Der Modellierer Thorsten Lehr kritisiert, dass seitens der Politik versäumt worden ist, Öffnungsstrategien zu konzipieren. Er weist auf den kritischen Faktor der kommenden Wochen hin.
welt.de
Scholz lächelt süffisant. „Ist das dieses ‚schlumpfige Dahergrinsen‘?“, will Lanz wissen
Markus Söder und Olaf Scholz geraten bei der Bund-Länder-Konferenz am Mittwochabend aneinander. Bei Markus Lanz erzählte jetzt der Finanzminister, wie er den Disput erlebt hat. Und erklärt, warum er Steuererhöhungen für unumgänglich hält.
welt.de
Jetzt rächt sich die deutsche Kita-Ignoranz
Obwohl die Kitas den Betrieb wieder hochfahren sollen, können viele nur eingeschränkt öffnen. Und das wird sich noch Monate hinziehen. Schuld ist auch die verfehlte Fachkräftestrategie der vergangenen Jahre. Für berufstätige Eltern drohen enorme Konsequenzen.
welt.de
Jugendlichen nehmen wir vieles, was diese prägende Lebensphase ausmacht
Schüler und Studenten haben es schwer. Die reine Wissensvermittlung klappt ja so einigermaßen, aber alle anderen Aktivitäten fallen flach – obwohl gerade die für die Entwicklung junger Menschen enorm wichtig sind. Die Folgen könnten gravierender sein als bisher angenommen.
welt.de
RKI registriert 10.580 Corona-Neuinfektionen und 264 weitere Tote
Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet 10.580 neue Positiv-Tests. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 65,4. Den neuen Angaben zufolge starben 264 weitere Menschen. Ein Überblick in Zahlen und Grafiken.
welt.de
Papst Franziskus gibt der EU ein Beispiel
Papst Franziskus besucht von heute an den Irak. Er reist in ein vom Krieg gezeichnetes Land, das auch zu einer der Wiegen christlicher Zivilisation gehört. Zu dieser mutigen Entscheidung kann man ihn beglückwünschen, meint unser Gastautor.
welt.de
Diese neue Allianz will Deutschlands akutes Impf-Problem lösen
Immer mehr Konzerne bieten der Bundesregierung an, ihre Mitarbeiter selbst zu impfen. So könnte der Impf-Stau im Land abgebaut werden. Doch vor einem Spitzentreffen stellt sich die Bundesregierung quer. Dabei macht ein Dax-Konzern sogar ein fast unschlagbares Angebot.
welt.de
Skorpione sollten am Samstag cool bleiben, für Fische könnte es Glück regnen
Sie wollen wissen, wie die Sterne am Samstag und Sonntag für Sie stehen? Unser Wochenendhoroskop verrät, was Sie am 6. und 7. März erwartet und welche Entscheidung Sie weiterbringen kann.
welt.de
10 Hauptstädte – Diese Fragen zeigen, ob du die Welt kennst
In der Schule mussten wir die Hauptstädte rund um den Globus auswendig lernen. Damals konnten wir das noch. Und wie sieht es heute aus? Vorsicht, einfach wird es nicht: Dieses Mal geht es um autonome Regionen.
welt.de
Warten auf das Ende
In ihrer Dokumentation „Vertreibung ins Paradies“ zeigt Annekatrin Hendel, wie ihre Familie den ersten Lockdown erlebt. Zurückgezogen verbringt sie die Isolation wie vermutlich viele andere Familien auch. Doch etwas ist anders.
welt.de
Eine Wanderung zum seltsamsten Vogel der Welt
Das Bismarckhuhn in Papua-Neuguinea weiß die karge Lavalandschaft, in der es lebt, zu nutzen: Es lässt seine Eier von der warmen Vulkanerde ausbrüten. In Quellwasser gekocht gelten sie als Delikatesse. Ihre Suche aber ist riskant.
welt.de
„Der stärkste Schießprügel der Welt. Der pustet dir den Kopf glatt runter“
Die Eroberung des amerikanischen Westens ist ohne seine Handfeuerwaffe nicht denkbar: 1836 begann Samuel Colt mit der Produktion seines robusten Revolvers. Als sechsschüssiger „Peacemaker“ wurde er zum Mythos der Frontier.
welt.de
Der China-Dämpfer beendet die ewige Smartphone-Teuerung
Der Großteil der Deutschen würde lieber auf ein Auto als auf Smartphones verzichten. Sie investieren so viel wie nie in diese Geräte. Vor allem zwei Hersteller sind auf dem Vormarsch. Das meiste Geld wird jedoch nicht für die Geräte selbst ausgegeben.
welt.de
Beim Umstyling bekommt Chanel Beischlaf-Verlustangst
In Folge fünf bei Germany‘s Next Topmodel fließen einige Tränen. Der Grund: der junge Model-Nachwuchs muss zum Friseur. Bei einem Model kommt Farbe ins Spiel, eine andere fürchtet bei kurzen Haaren um ihr Sexleben und ein Mädchen muss die Sendung trotz Verwandlung verlassen.
welt.de
Streit um neuen Öffnungsplan – Virologe Streeck schlägt alternatives Konzept vor
Die neue deutsche Corona-Strategie verspricht Lockerungen – allerdings unter komplexen Bedingungen. Im ZDF-Talk bei Maybrit Illner fielen nur wenige positive Worte über den neuen Stufenplan. Für eine Mitdiskutantin ist er gar „für die Tonne“.
welt.de
Heftige Erdbeben erschüttern Neuseeland – Tsunami-Warnung im Pazifik
Eine Serie heftiger Erdbeben im Südpazifik hat zu Tsunami-Warnungen in Neuseeland und auf mehreren Inseln der Region geführt. Es sei mit bis zu drei Meter hohen Wellen zu rechnen, teilte das Pazifik-Tsunami-Warnzentrum im US-Bundesstaat Hawaii mit.
welt.de
Bundesregierung weiß von 24 veröffentlichten Feindeslisten
Die Drohungen über sogenannte Feindeslisten richten sich gegen politisch und gesellschaftlich engagierte Personen. Ein neues Gesetz soll Betroffene besser schützen. Verfasser müssen künftig damit rechnen, ins Gefängnis zu kommen.
welt.de
Scholz’ Bazooka hat noch Ladehemmung
Mit einem milliardenschweren Konjunkturpaket wollte der Finanzminister die Wirtschaft in der Krise ankurbeln – nun zeigt sich: Der ehrgeizige Plan ist nicht aufgegangen, das Geld wird nur langsam ausgegeben. Und zwar gerade dort, wo Investitionen dringend nötig wären.
welt.de
„Es gibt ernst zu nehmende Bedenken beim Impfpass“
Hans Henri Kluge, Europadirektor der WHO, sieht große Fortschritte auf dem Weg zurück in die Normalität. Aber der Kampf gegen das Coronavirus sei damit nicht entschieden, durch die Mutationen könne es wieder die Oberhand gewinnen. Impfpässe lehnt er aus zwei Gründen ab.
welt.de
Tuchel gewinnt deutsches Trainerduell gegen Klopp
Im deutschen Trainerduell kassiert Jürgen Klopps FC Liverpool gegen Thomas Tuchels FC Chelsea die fünfte Heimniederlage in Folge. Für die Reds gerät die Champions-League-Qualifikation in immer größere Gefahr.
welt.de
Das Ende der Methode Merkel
Positionswechsel waren Angela Merkels Erfolgsgeheimnis. Kurz vor dem Abschied ist vom taktischen Geschick der Kanzlerin nichts übrig. Warum der 3. März 2021 als das endgültige Scheitern der Methode Merkel in die Geschichte eingehen wird.
welt.de
Liefern, liefern, liefern – sonst zieht Merkel die Notbremse
Mit ihren Beschlüssen gehen die Ministerpräsidenten voll ins Risiko: Sie müssen liefern – alles andere wäre ein föderaler Offenbarungseid. Selbst lockerungsfreudigen Regierungschefs wie Daniel Günther ist die Unsicherheit deutlich anzumerken.
welt.de
„Die ganzen Hilfen, die versprochen wurden, kommen sehr schleppend“
Nach den Beschlüssen beim Bund-Länder-Gipfel könnte sich die Lage bei der Gastronomie vielleicht ein wenig verbessern. Für die Veranstaltungbranche gibt es noch kein Licht am Ende Tunnels. Entscheidungen werden wohl erst beim nächsten Gipfel getroffen.
welt.de
„Wir stehen vor den zwei schlimmsten Wochen der Pandemie“
In Brasilien sterben pro Tag mehr Menschen an Corona als je zuvor. Die brasilianische Mutante ist nicht nur ansteckender. Menschen, die schon infiziert waren, können durch sie auch erneut erkranken. In Europa ist die Variante längst angekommen.
welt.de
Müller will Öffnungsschritte durch Impfen und Testen absichern
Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat vor weitreichenden Lockerungen der Corona-Maßnahmen gewarnt. „Wir werden unsere Öffnungsschritte durch Impfen und Testen absichern“, sagte er nach einer Sondersitzung des Senats am Donnerstagabend.
welt.de