Werkzeuge
Land ändern:

Ab ins Steuerparadies: Wie Griechenland deutsche Rentner anlockt

Im Alter die Sonne genießen? Das soll für viele Deutsche Methode werden. Griechenland legt listige Steuerspar-Modelle auf, um die Einnahmen zu mehren.
Den ganzen Artikel lesen: tz.de
Völler ist „Lottogewinn“ für DFB und Nationalelf
Der zweimalige Vize-Weltmeister Karl-Heinz Rummenigge hat den neuen Nationalmannschaftsdirektor Rudi Völler als „Lottogewinn für den DFB und die Nationalelf“ bezeichnet.
8 m
bz-berlin.de
2022 deutlich weniger Staus in Berlin und Brandenburg
Autofahrer in Berlin und Brandenburg standen nach Angaben des ADAC im Jahr 2022 seltener im Stau als im Vor-Corona-Jahr 2019.
8 m
bz-berlin.de
BT 5.2?
Beitrag von Robyn in der Rubrik "Seniorengerecht": Albrecht Audio mit DAB+-/CD-Kombi
https://teltarif.de
Energie: Gasspeicher zu über drei Viertel gefüllt
Mit 78,6 Prozent Füllstand sind die deutschen Gasspeicher fast doppelt so voll wie gesetzlich vorgeschrieben. Besonders der milde Winter hat dazu beigetragen.
zeit.de
Sternenhimmel im Februar: Diese Phänomene können Sie sehen
Am Sternenhimmel ist im Februar viel los: Zu sehen gibt es einen Kometen, mehrere Frühlingsboten und den kleinsten Vollmond des Jahres.
tz.de
König Charles III.: Porträt kommt nicht auf australische Banknote
Entscheidung gefallen: Die Queen verschwindet von australischen Banknoten, wird aber nicht von einem Porträt von König Charles III. ersetzt.
stern.de
Rohstoffschmuggel im Ostkongo: Schmutziges Gold, fragwürdige Strafen
Der belgische Goldhändler Alain Goetz schmuggelte jahrelang Rohstoffe aus der Demokratischen Republik Kongo. Seit Dezember steht er unter EU-Sanktionen. mehr...
taz.de
Rekordverdächtiges Signal aus weit entfernter Galaxie entdeckt
Dank eines natürlich vorkommenden Phänomens im Universum entdecken Forscher ein Signal einer rekordverdächtig weit entfernten Galaxie.
tz.de
„Als ob nicht alles teuer genug ist“: Kaufland-Kundin zählt Fischstäbchen nach und beschwert sich umgehend
In eine gebräuchliche Fischstäbchen-Packung passen 15 der beliebten Snacks. Weil eine Kaufland-Kundin aber nur 14 zählte, monierte sie über Facebook das fehlende Stück. Damit rief sie auch andere Nutzer auf den Plan.
tz.de
Substanz kann Spermien hemmen – Fachleute hoffen auf neues Verhütungsmittel
Eine neu identifizierte Substanz kann Spermien lahmlegen. Die Forschung könnte zu einem neuen Verhütungsmittel führen – das wohl die Frau benutzen muss.
tz.de
*** BILDplus Inhalt *** Pia Tillmann über „Köln 50667“-Aus - „Habe es vorher unter der Hand erfahren“
Quoten-Tief bei „Köln 50667“: 10 Stars gehen! Was Pia Tillmann zu ihrem Aus sagt.Foto: jaysirtl/Instagram, RTLZWEI / Foto: Marc Bremer
bild.de
Salat-Rückruf bei Aldi: Produkte können gefährliche Bakterien enthalten
Discounter Aldi führt derzeit einen Produkt-Rückruf durch. Davon betroffen sind Salate, die gefährliche Bakterien enthalten können. Lesen Sie hier, um welche Marke es geht:
tz.de
ChatGPT: 20 Dollar im Monat für bevorzugten Zugang zur KI
Derzeit ist der Chatbot von OpenAI häufig überlastet. Doch wer zahlt, bekommt künftig Vortritt. Microsoft integriert die künstliche Intelligenz derweil in seiner Videocall-Software Teams.
spiegel.de
Verwaltungsgericht Gießen: Keine Zwangshaft wegen nicht zurückgeschnittener Äste
Ein Grundstückseigentümer, der seiner Verpflichtung zum Rückschnitt überhängender Äste und Zweige nicht nachgekommen ist, muss nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gießen nicht mit einer Ersatzzwangshaft rechnen. Wie das Gericht am Donnerstag mitteilte, wurde ein entsprechender Antrag einer Gemeinde im Vogelsbergkreis abgelehnt.
stern.de
Verwaltungsgericht Gießen: Keine Zwangshaft wegen nicht zurückgeschnittener Äste
zeit.de
Maskenverweigerer, Touristen, Jungbauern: Münchens ÖPNV-Linien und ihre ganz speziellen Fahrgäste
In seiner ÖPNV-Typologie für München verrät tz.de-Kolumnist Flaucherfranzl, welche Fahrgäste Sie in U-Bahn, S-Bahn, Bus und Tram immer wieder treffen.
tz.de
Asteroid ist fast unzerstörbar – „Wie ein riesiges Weltraumkissen“
Ein Asteroid, der aus Steinchen und Gesteinsbrocken besteht, ist offenbar fast unzerstörbar – schließlich ist er beinahe so alt wie das Sonnensystem.
tz.de
Nach Wolfsburgs Pokal-Pleite - Kovac baut um, damit Bayern die Krise kriegt
Nach zwei Pleiten in Folge geht es für Wolfsburg jetzt gegen die Bayern.Foto: Andreas Gora/dpa
bild.de
Alba auf der Suche nach „dem guten Gefühl“
Wenig Energie, wieder kein Sieg. International dümpelt Alba nur rum. Der Blick geht nach vorn. Zum Pokal-Turnier. Der Terminstress hört nicht auf.
bz-berlin.de
Steueroasen für Senioren: In welchen Ländern Rentner keine Steuern zahlen
Den Ruhestand genießen und das völlig ohne finanzielle Probleme? Was in Deutschland fast unmöglich ist, funktioniert im Ausland. Wo Rentner keine Steuern zahlen.
tz.de
Isfahan: Iran macht Israel für Drohnenattacke auf Rüstungsfirma verantwortlich
Eine militärische Werkstätte in Isfahan wurde mit Drohnen attackiert. Der Iran erhebt nach dem Angriff Vorwürfe gegen Israel – und droht mit Vergeltung.
zeit.de
Wohnen geht auch anders
Unter der Erde oder auf dem Wasser, im Wehrturm oder Baumhaus – neun ­Beispiele, die alles andere als gewöhnlich sind.
faz.net
Cannabidiol: Welche Wirkung hat CBD wirklich? Und was muss man als Verbraucher beachten?
Cannabidiol in Form von Tropfen oder Öl soll bei einigen Beschwerden helfen können – ob bei Einschlafproblemen oder Menstruationsschmerzen. Aber stimmt das wirklich? Dr. med. Franjo Grotenhermen erklärt dem stern, was es mit der Wirkung von CBD tatsächlich auf sich hat. 
stern.de
Gesundheit: Männer in Bayern nutzen Krebsvorsorge nur wenig
Männer in Bayern gehen einer Auswertung zufolge selten zur Krebsvorsorge. Nur ein Fünftel nutzte im vergangenen Jahr entsprechende Vorsorgeangebote beim Hausarzt, wie die Barmer Krankenkasse am Donnerstag zum Weltkrebstag (4. Februar) mitteilte. Nur im Saarland gab es noch weniger Männer, die von der Krebsfrüherkennung Gebrauch machten. 
stern.de
Gesundheit: Männer in Bayern nutzen Krebsvorsorge nur wenig
zeit.de
Paypal-Abzocke: Konten gehackt: Billige Fritzboxen bei Ebay Kleinanzeigen entpuppen sich als Betrugsfalle
Mit beliebten Fritzboxen zu besonders günstigen Preisen wollen Betrüger auf Ebay Kleinanzeigen arglose Käufer derzeit in die Falle locken – aber der Modus Operandi ist durchschaubar.
stern.de
Paypal-Abzocke: Konten gehackt: Billige Fritzboxen bei Ebay Kleinanzeigen entpuppen sich als Betrugsfalle
Mit beliebten Fritzboxen zu besonders günstigen Preisen wollen Betrüger auf Ebay Kleinanzeigen arglose Käufer derzeit in die Falle locken – aber der Modus Operandi ist durchschaubar.
stern.de
Wie ein T-1000 aus Lego: Kleiner Roboter kann seine Form verändern
Ein neues Material kann schnell seine Form ändern kann. Besonders beeindruckend ist ein kleiner Roboter – doch die Anwendungsfälle sind vielfältig.
tz.de
Basketball: Würzburg Baskets verpflichten Amerikaner Griffin
Die Würzburg Baskets haben kurz vor dem Start in die Rückrunde einen neuen Spieler für ihre Guard-Positionen unter Vertrag genommen. Wie der Basketball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, unterschrieb der Amerikaner Dayon Griffin ein Arbeitspapier bis Saisonende. Der 27-Jährige wurde als Nachfolger für den im Januar verabschiedeten Xeyrius Williams geholt und kommt aus der ersten ungarischen Liga. "Er hat einen soliden Wurf, kann auch gut passen und ist ein Teamplayer", begründete Würzburgs Manager Sport, Kresimir Loncar, die künftige Zusammenarbeit mit dem 1,96 Meter großen Basketballer. 
stern.de
Basketball: Würzburg Baskets verpflichten Amerikaner Griffin
zeit.de
Neutralitätsgesetz muss geändert werden: Justizsenatorin Kreck: Pauschales Kopftuchverbot wird es in Berlin nicht mehr geben
Muslimischen Lehrerinnen in Berlin darf nicht pauschal das Tragen von Kopftüchern verboten werden. Nun muss das umstrittene Neutralitätsgesetz geändert werden.
tagesspiegel.de
Zwei Geständnisse im „Kinderzimmer-Dealer“-Prozess
Der Hauptangeklagte hat bereits eine Jugendstrafe abgesessen, weil er fast eine Tonne Drogen verkauft haben soll. Nun brechen in aktuellen Prozess auch zwei mitangeklagte Helfer ihr Schweigen.
tz.de
Finanzen: Rechnungshof rügt Personalausgaben des Landes
Sachsen-Anhalts Rechnungshofpräsident Kay Barthel hat die Landesregierung wegen der steigenden Personalausgaben kritisiert. "Die Personalaufwendungen kennen nur eine Richtung: Und zwar steil nach oben", sagte Barthel. Mittlerweile addierten sich die Personalausgaben im Haushalt auf mehr als vier Milliarden Euro, dies seien rund 30 Prozent des Gesamthaushalts.
stern.de
Finanzen: Rechnungshof rügt Personalausgaben des Landes
zeit.de
Finanzen: Rechnungshof rügt Personalausgaben des Landes
Sachsen-Anhalts Rechnungshofpräsident Kay Barthel hat die Landesregierung wegen der steigenden Personalausgaben kritisiert. "Die Personalaufwendungen kennen nur eine Richtung: Und zwar steil nach oben", sagte Barthel. Mittlerweile addierten sich die Personalausgaben im Haushalt auf mehr als vier Milliarden Euro, dies seien rund 30 Prozent des Gesamthaushalts.
stern.de
Pachtvertrag endet: Zukunft von beliebter Musikbar in Wolfratshausen steht in den Sternen
Seit zehn Jahren betreibt Michel Amato die Musikbar D‘Amato im Schützenhaus in Wolfratshausen. Doch nun muss er sich auf die Suche nach einer neuen Bleibe machen.
tz.de
Zwei Frachter aus niedersächsischen Häfen abgetrieben
Stürmisches Wetter hat am Mittwoch gleich zwei tonnenschwere Schiffe abgetrieben. Grund dafür waren gebrochene Festmacherleinen. Bereits am Vortag mussten Retter einem Frachter mit Maschinenschaden helfen.
spiegel.de
Flugzeugabsturz von Riem: Tod einer Fußballmannschaft
23 Menschen starben beim Flugzeugabsturz am Flughafen München-Riem vor 65 Jahren, darunter acht Spieler von Manchester United. Lange galt der Pilot als Verantwortlicher - doch das ist umstritten.
sueddeutsche.de
Reihenfolge an E-Auto-Ladestationen beschäftigt das Netz: „Erst die Tesla-Fahrer, dann der Rest der Welt“
Auf einem Parkplatz mit mehreren Ladesäulen für E-Autos wird eine frei. Mit der Frage, wer dann als nächstes an der Säule laden darf, beschäftigt sich aktuell das Netz.
tz.de
Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Diskussion über einheitliche „Mondzeit“
Auf dem Mond gibt es keine einheitliche „Mondzeit“ – noch nicht. Mit der zunehmenden Erforschung des Mondes und Mondstationen wird die Zeit wichtig.
tz.de
Drogen: Zwei Geständnisse im "Kinderzimmer-Dealer"-Prozess
Der Hauptangeklagte hat bereits eine Jugendstrafe abgesessen, weil er fast eine Tonne Drogen verkauft haben soll. Nun brechen in aktuellen Prozess auch zwei mitangeklagte Helfer ihr Schweigen.
stern.de
DSDS-Juliette und Tahnee „absolut überwältigt“ von der Liebe
Eine Welle an Glück!
bz-berlin.de
„Columbia“-Katastrophe: Der Tag, der die Raumfahrt für immer veränderte
Vor 20 Jahren zerbrach das Space Shuttle „Columbia“ beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre – und leitete damit das Ende einer Ära ein.
tz.de
TSV Oberalting: Nach Dötsch-Rauswurf – vier weitere Abgänge klar
Zum Jahreswechsel hatte Karl Sölter, Vorsitzender des TSV Oberalting-Seefeld, von fünf Fußballern gesprochen, die den Verein nach dem recht überraschenden Rauswurf von Trainer Thomas Dötsch im Winter verlassen.
tz.de
Getöteter Bauarbeiter: Prozess wegen fahrlässiger Tötung am Amtsgericht
Am Potsdamer Amtsgericht findet am Montag der Prozess gegen einen Baggerfahrer statt. Er soll einen Arbeiter mit der Baggerschaufel erschlagen haben.
tagesspiegel.de
Konjunktur: Mieses Schlussquartal verhagelt Maschinenbau das Geschäft
Ein Einbruch der Bestellungen im Schlussquartal 2022 hat für ein Minus bei den baden-württembergischen Maschinen- und Anlagenbauern gesorgt. Der Auftragseingang lag letztlich preisbereinigt (real) um sieben Prozent unter dem Vorjahreswert, wie der Landesverband des VDMA am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Im letzten Monat des vergangenen Jahres verbuchten die Unternehmen ein Auftragsminus von 18 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.
stern.de
Konjunktur: Mieses Schlussquartal verhagelt Maschinenbau das Geschäft
Ein Einbruch der Bestellungen im Schlussquartal 2022 hat für ein Minus bei den baden-württembergischen Maschinen- und Anlagenbauern gesorgt. Der Auftragseingang lag letztlich preisbereinigt (real) um sieben Prozent unter dem Vorjahreswert, wie der Landesverband des VDMA am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Im letzten Monat des vergangenen Jahres verbuchten die Unternehmen ein Auftragsminus von 18 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.
stern.de
Konjunktur: Mieses Schlussquartal verhagelt Maschinenbau das Geschäft
zeit.de