Werkzeuge
Land ändern:

Angriffe aus dem Gazastreifen: Weiterer Raketenbeschuss auf Israel

Von Kämpfern der Al-Quds-Brigaden abgefeuerte Raketen im Osten von Gaza Stadt am 5. August

Im Gazastreifen ist es zur schwersten Gewalteskalation seit mehr als einem Jahr gekommen. Israel greift abermals Ziele im Gazastreifen an, die Palästinenser feuern weiter Raketen auf israelisches Gebiet.


Den ganzen Artikel lesen: faz.net
Rishi Sunak: Großbritanniens Möchtergern-Premier
In der Pandemie wurde Rishi Sunak, der »Maharadscha der Yorkshire Dales«, zum Darling des ganzen Landes. Jetzt aber kämpft er einen fast aussichtslosen Kampf. Einer der Hauptgründe heißt Boris Johnson.
spiegel.de
Video: Schach unter Wasser
Bei der WM in einem Londoner Pool war am Wochenende langer Atem gefragt.
stern.de
Erneute Explosion auf russischem Stützpunkt auf der Krim - Moskau spricht von Sabotage
Eine Woche nach den Explosionen auf einem russischen Luftwaffenstützpunkt auf der Krim ist erneut ein Munitionsdepot auf der von Russland annektierten Halbinsel in Flammen aufgegangen. Das Verteidigungsministerium in Moskau sprach am Dienstag von einem "Sabotageakt", der Leiter des ukrainischen Präsidialamts, Andrij Jermak, von einer "Meisterleistung der ukrainischen Streitkräfte". Kreml-Chef Wladimir Putin warf Washington indes vor, den Krieg in der Ukraine absichtlich in die Länge zu ziehen.
stern.de
"Digitale Teilhabe" ist nicht für den eCommerce
Beitrag von fe rnwe h in der Rubrik BNetzA: Regeln zur Ermittlung erschwinglicher Preise
https://teltarif.de
Spinnen loswerden: Sterben die Tiere im Staubsauger?
Die Wahrscheinlichkeit, im Südwesten eine der gruseligen Nosferatu-Spinnen in Haus oder Wohnung zu entdecken, steigt. Lesen Sie hier, ob ein Staubsauger gegen die Achtbeiner hilft:
tz.de
Tipps vom Ex-Darknet-Drogenhändler: How to sell drugs online fast und ohne erwischt zu werden
Sam Bent verkaufte einst Drogen im Darknet und musste dafür ins Gefängnis. Auf einer Hackerkonferenz hat er erzählt, wie Kriminelle dabei vorgehen. Einige Maßnahmen sind gefährlich – für andere.
spiegel.de
Energiekrise: Im Ernstfall weniger Betrieb in Skigebieten
Nur Kaltwasser auf Toilettenanlagen, kein Nachtbetrieb und weniger Beschneiung: In den Skigebieten in der Schweiz und Österreich werden Maßnahmen zum Stromsparen diskutiert.
tz.de
Rückruf für Mineralwasser gestartet: Rewe warnt vor unangenehmem Geruch
Ein Mineralwasser, das unter anderem bei Rewe verkauft wird, befindet sich aktuell im Rückruf. Der Hersteller rät davon ab, es zu trinken.
tz.de
Wetter bleibt extrem: Auf Regenfluten folgt Hitze-Comeback
Von Regenfluten bis zur nächsten Hitzewelle – das Wetter in Deutschland und Baden-Württemberg bleibt extrem. Lesen Sie hier die Aussichten für die kommenden Tage:
tz.de
Unwetterwarnung in Großbritannien
Wochenlang hat es in Großbritannien kaum geregnet, jetzt aber kündigt sich Starkregen an - der zu Überschwemmungen führen kann. Gerechnet wird auch mit Stromausfällen.
tz.de
Großer Chips-Rückruf wegen Vergiftungsgefahr – 20 Sorten betroffen
Wer aktuell zu Chips greifen möchte, muss aufpassen: Es laufen etliche Rückrufe. 20 Sorten sind bereits betroffen, Hersteller warnen vor Vergiftung.
tz.de
Gasumlage berechnen: Was die 2,42 Cent für Verbraucher bedeuten
Durch die Folgen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine steigen in Deutschland die Kosten. Nun kommt noch die Gas-Umlage obendrauf.
tz.de
Wie entwickeln sich die THG-Prämien?
Die Fahrer eines elektrischen Autos, eines E-Rollers oder die Erbauer eines öffentlichen Ladepunktes können sich freuen – sie bekommen Geld für den Umstieg in die Elektromobilität. Doch wo kommt das Geld her und wie entwickeln sich die Prämien in den kommenden Jahren?
stern.de
Ratgeber: Einnahmequelle für Elektrofahrer : Wie entwickeln sich die THG-Prämien?
Die Fahrer eines elektrischen Autos, eines E-Rollers oder die Erbauer eines öffentlichen Ladepunktes können sich freuen – sie bekommen Geld für den Umstieg in die Elektromobilität. Doch wo kommt das Geld her und wie entwickeln sich die Prämien in den kommenden Jahren?
stern.de
Wie entwickeln sich die THG-Prämien?
Die Fahrer eines elektrischen Autos, eines E-Rollers oder die Erbauer eines öffentlichen Ladepunktes können sich freuen – sie bekommen Geld für den Umstieg in die Elektromobilität. Doch wo kommt das Geld her und wie entwickeln sich die Prämien in den kommenden Jahren?
stern.de
Ratgeber: Einnahmequelle für Elektrofahrer : Wie entwickeln sich die THG-Prämien?
Die Fahrer eines elektrischen Autos, eines E-Rollers oder die Erbauer eines öffentlichen Ladepunktes können sich freuen – sie bekommen Geld für den Umstieg in die Elektromobilität. Doch wo kommt das Geld her und wie entwickeln sich die Prämien in den kommenden Jahren?
stern.de
Ehemalige RBB-Intendantin Schlesinger: Gier und jetzt
Der Fall Schlesinger ist ein gefundenes Fressen für misogyne Freinde der Öffentlich-Rechtlichen. Dabei hat Vetternwirtschaft in Berlin Tradition. mehr...
taz.de
Zwei Hunde sterben in überhitztem Auto
Während eine 66-Jährige ihre Einkäufe erledigte, kämpften ihre beiden Hunde ums Überleben. Die Frau hatte sie im Auto zurückgelassen – bei 32 Grad Außentemperatur. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.
welt.de
Explosionen auf Krim: Offenbar wieder Militärflugplatz in Brand
Schon am frühen Morgen ist es in einem russischen Munitionsdepot auf der Krim zu Explosionen gekommen. Nun brennt offenbar wie in der vergangenen Woche ein Militärflugplatz.
faz.net
Maria Giménez: "Wir sind keine komischen Öko-Hippies"
Als Quereinsteigerin baut Maria Giménez Obst und Gemüse an. Im Podcast erzählt sie, wie sie es an Sternerestaurants verkauft und was sie auf Wochenmärkten erlebt.
zeit.de
Forscher identifizieren fünf Gründe für das Weinen
Liebeskummer, Überforderung oder große Freude: Wenn Menschen von ihren Emotionen überwältigt sind, weinen sie häufig. Forscher haben fünf Hauptgründe für die sehr menschliche Gefühlsäußerung ausgemacht.
tz.de
Bei der Benzinversorgung „drohen Engpässe“
Die vielen Monate ohne ausreichend Regen zeigen deutliche Spuren. Der Pegel des Rheins sinkt immer weiter. Mit gravierenden Folgen auch fürs Tanken. So ist Benzin im Süden im Moment deutlich teurer als im Norden.
welt.de
Leichtathletik-EM: Die unglaubliche Aktion des Nahuel Carabaña
Nahuel Carabaña beendet seinen Vorlauf über 3000 Meter Hindernis bei der Leichtathletik-EM abgeschlagen. Doch steht der Läufer im Mittelpunkt. Das Publikum ist gerührt ob seiner besonderen Geste.
faz.net
Kaufland-Kunde findet ekligsten Einkaufswagen der Welt: „Guten Appetit“
Im Supermarkt tauchen hin und wieder alte oder verschimmelte Lebensmittel auf. Was ein Kaufland-Kunde außerhalb des Ladens findet, ruft Ekel hervor.
tz.de
Emotionale Tränen: Forscher identifizieren fünf Gründe für das Weinen
zeit.de
Drogeriekette: Rossmann baut Logistikzentrum für 100 Millionen Euro
zeit.de
Macron deckelt den hohen Strompreis – auf Kosten der deutschen Verbraucher
Fast die Hälfte der französischen AKW sind abgeschaltet, das Land importiert Strom aus Deutschland. Im Winter droht ein Engpass, schon jetzt steigen die Preise. Macron sorgt dafür, dass die französischen Verbraucher davon nichts mitbekommen. Das verstärkt die Preisexplosion für Deutschland.
welt.de
Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen
Signal bietet viele Features, die die Sicherheit für Nutzerinnen und Nutzer enorm steigern. Man muss sie aber kennen und im Messenger teils auch erst einmal einschalten.
tz.de
Lieferdienste verlieren das Vertrauen der Anleger
Lieferdienste wie Delivery Hero und der Kochboxen-Versender HelloFresh wuchsen in der Pandemie rasant. Doch mit dem Ende der Sonderkonjunktur kommt der Abstieg - zumindest an der Börse. Sebastian Schreiber.
tagesschau.de
Gasknappheit: Landesregierung dreht runter: Einsparung bis zu 20 Prozent
zeit.de
Mali: Bundeswehr entdeckt offenbar russische Einsatzkräfte auf Flughafen
Frankreich zog am Montag seine Armee aus Mali ab, noch am gleichen Tag trafen wohl russische Einsatzkräfte auf einer Militärbasis ein. Deutsche und britische Soldaten beobachteten die Einheiten beim Entladen eines Flugzeugs.
spiegel.de
Zwei Hunde sterben in überhitztem Auto
Während eine 66-Jährige ihre Einkäufe erledigte, kämpften ihre beiden Hunde ums Überleben. Die Frau hatte sie im Auto zurückgelassen – bei 32 Grad Außentemperatur. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.
welt.de
Rammstein sagt Silvester-Konzert in München ab
145.000 Zuschauer sollten das Silvester-Konzert von Rammstein auf der Münchner Theresienwiese verfolgen. Doch der Veranstalter sagte das Mega-Event nun für die Stadt überraschend ab – und führt einen Grund an.
welt.de
Militär-Training: Mit dem Drill aus Kent in die Ukraine
In einem Trainingslager in Großbritannien werden ukrainische Rekruten auf den Kampf im Krieg vorbereitet. Eine der wichtigsten Lektionen: geradeaus schießen
zeit.de
„Es gibt in jedem Haushalt Einsparpotenziale von 10, 20 Prozent“
„Es sind enorme Kosten, die auf die Verbraucher zu kommen“, sagt Joshua Jahn, Energie-Experte bei der Verbraucherzentrale Brandenburg. Im WELT-Interview gibt er jede Menge Energiespartipps und erklärt, warum er zu einem Sparduschkopf rät.
welt.de
Kenia: Oppositionsführer Raila Odinga will Wahlergebnis anfechten
Der ehemalige Premierminister Kenias bezeichnet den Ausgang der Präsidentschaftswahl in seinem Land als Farce. Er will alle rechtlichen Möglichkeiten dagegen ausschöpfen.
zeit.de
Sicherheit: Signal mit PIN und Registrierungssperre nutzen
zeit.de
Unfall: Auto prallt gegen Straßenbahn: Fahrer schwer verletzt
zeit.de
Auf der Suche nach Rauchsäulen - Brandmelder Bernd wacht über den Wald
Mit dem Fernglas vor den Augen sucht Rentner Bernd Heinze den Wald nach Rauchsäulen ab.Foto: Jacob Schröter
bild.de
Landesregierung: 65 Millionen Euro für Städtebauförderung
zeit.de
Kinder profitieren vom Spielen im Freien
Es muss nicht immer der eigene Garten sein. Auch im Park oder im Wald können Kinder spielen und dabei viel lernen. Dafür sollten sie aber auch mal etwas wagen dürfen.
tz.de
Fußball: KSC reagiert auf Verletztenmisere: Ambrosius kommt
zeit.de
EU knallhart gegen Lindner-Plan - Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage MUSS sein
Auf die Gas-Umlage muss der EU zufolge die Mehrwertsteuer erhoben werden.Foto: LISI NIESNER/REUTERS
bild.de
Oppositionsführer Odinga will Ergebnis der Präsidentschaftswahl in Kenia anfechten
Nach dem extrem knappen Ausgang der Präsidentschaftswahl in Kenia will der offiziell unterlegene Oppositionsführer Raila Odinga das Wahlergebnis anfechten. Das am Montag bekanntgegebene Ergebnis der Wahl sei "eine Farce und eine eklatante Missachtung der Verfassung Kenias", sagte Odinga am Dienstag in Nairobi. Er kündigte an, dass er alle "rechtlichen Möglichkeiten" dagegen ausschöpfen wolle. 
stern.de
Oppositionsführer Odinga will Ergebnis der Präsidentschaftswahl in Kenia anfechten
Nach dem extrem knappen Ausgang der Präsidentschaftswahl in Kenia will der offiziell unterlegene Oppositionsführer Raila Odinga das Wahlergebnis anfechten. Das am Montag bekanntgegebene Ergebnis der Wahl sei "eine Farce und eine eklatante Missachtung der Verfassung Kenias", sagte Odinga am Dienstag in Nairobi. Er kündigte an, dass er alle "rechtlichen Möglichkeiten" dagegen ausschöpfen wolle. 
stern.de
EU-Bilanz: Fast so viel Treibhausgas wie vor Corona
Die EU-Staaten produzieren fast wieder so viel an Treibhausgasen wie vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Auch in Deutschland steigt der Ausstoß wieder an. Zwei Länder allerdings verzeichnen sinkende Emissionen.
tagesschau.de
Jahresbericht der Antidiskriminierungsstelle: Den Finger in die Wunde legen
Ferda Ataman, die umstrittene neue Antidiskriminierungsbeauftragte des Bundes, will die Aufmerksamkeit von ihrer Person auf das Thema Benachteiligung lenken.
sueddeutsche.de
Plötzlich auch in Nordfriesland
Beitrag von Tom6 in der Rubrik "Fake 5G": Das sagt Telefónica zum beobachteten Effekt
https://teltarif.de