Werkzeuge
Land ändern:

„Bauer sucht Frau“-Zuschauer sind böse, weil neue Staffel nur online zu sehen ist

Am 1. November startet die beliebte TV-Show „Bauer sucht Frau“ auf RTL. Doch wer nicht ganz so lange warten möchte, kann die erste Folge bereits vorab bei TVNOW streamen. Doch dieses „Streamen“ scheint manche Zuschauer vor ein großes Problem zu stellen.
Den ganzen Artikel lesen: tz.de
Seitenwahl beim EM-Halbfinale: Italiens Giorgio Chiellini erklärt die Szene zwischen ihm und Spaniens Jordi Alba
Als die Seite für das Elfmeterschießen ausgewählt werden sollte, wurde Alba von Chiellini regelrecht aufgezogen. Der Italiener verrät nun, warum.
1m
stern.de
FDP wählt Christian Dürr zum neuen Fraktionschef
Der Finanzpolitiker Christian Dürr ist neuer Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Die Mitglieder der Fraktion haben ihn mit mehr als 94 Prozent der Stimmen für den 44-Jährigen aus Niedersachsen gestimmt. Dürr folgt in dem Posten auf Christian Lindner, der ihn vorgeschlagen hatte.
6 m
welt.de
Nancy Feaser: Deutschlands Sicherheit ist jetzt in Frauenhand
Zum ersten Mal wird es eine Innenministerin sein. Wer ist Nancy Feaser und was wird sie anders als Horst Seehofer machen? Und: Der Bundestag debattiert die Impfpflicht.
7 m
zeit.de
Tiere: Auch Ostholstein verhängt Stallpflicht wegen Geflügelpest
8 m
zeit.de
Bundesanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Berliner Tiergarten-Mord
Das Urteil könnte das deutsch-russische Verhältnis belasten: Der Angeklagte im Tiergartenmord-Prozess soll im Auftrag des russischen Staates gehandelt haben.
8 m
tagesspiegel.de
Brände: Hoher Schaden und ein Verletzter nach Wohnhausbrand
zeit.de
Regierung: Warnung vor Hass und Gewalt bei den Corona-Protesten
zeit.de
Parteien: AfD-Abgeordnete nennt Chat-Nachricht Meinungsäußerung
zeit.de
Frankreich: Polizei verhaftet Verdächtigen im Mordfall Khashoggi
2018 wurde der Journalist Jamal Khashoggi in Istanbul ermordet. Nun hat die französische Polizei einen mutmaßlichen Täter an einem Pariser Flughafen verhaftet – kurz bevor er einen Flug nach Riad nehmen wollte.
spiegel.de
Wegen Hass und Hetze - Rohingya verklagen Facebook auf 150 Milliarden
Rohingya-Flüchtlinge fordern Schadensersatz in Milliardenhöhe von Facebook.Foto: Dar Yasin/dpa
bild.de
Kriminalität: 82-Jähriger in seiner Wohnung gefesselt und ausgeraubt
zeit.de
Olympia-Boykott: Chinas Chance auf eine PR-Show sinkt
China will aus den Winterspielen politisch Kapital schlagen. Durch den diplomatischen Boykott der USA gerät dieser Plan in Gefahr. Weitere Länder wollen sich anschließen.
zeit.de
Handball: Flensburg-Handewitt reduziert: 3150 Zuschauer pro Heimspiel
zeit.de
Kommentar: Die können das!
Olaf Scholz hat Wort gehalten: Das neue Kabinett besteht zu 50 Prozent aus Ministerinnen. Das ist ein starkes Signal, findet Sabine Henkel. Noch stärker wäre es, wenn sich in dieser Regierung mal ein Mann um das "Gedöns" kümmern würde.
tagesschau.de
Berlin ist nach München die staureichste Stadt in Deutschland
Im ersten Corona-Jahr nahm der Autoverkehr ab. Inzwischen ist wieder fast so viel los wie vorher. Vier Berliner Straßen zählen zu den vollsten der Republik.
tagesspiegel.de
Koalitionsvertrag: "So schrieb mein Sohn mit drei": Twitter-User staunen über die Unterschriften der Ampel-Politiker
Der Koalitionsvertrag der Ampel ist unterschrieben – doch mehr als der Inhalt werfen bei vielen Twitter-User die Signaturen der Macht Fragen auf. Vor allem der künftige Kanzler Olaf Scholz hat eine kuriose Unterschrift.
stern.de
Koalitionsvertrag: "So schrieb mein Sohn mit drei": Twitter-User staunen über die Unterschriften der Ampel-Politiker
Der Koalitionsvertrag der Ampel ist unterschrieben – doch mehr als der Inhalt werfen bei vielen Twitter-User die Signaturen der Macht Fragen auf. Vor allem der künftige Kanzler Olaf Scholz hat eine kuriose Unterschrift.
stern.de
Schulen: Maskenpflicht auch für Vorschüler in Hamburg
zeit.de
Kanzlerin Merkel will weiter für Rat bereit stehen – aber nicht öffentlich
Am Mittwoch endet die Ära von 16 Jahren Angela Merkel als Kanzlerin. Bei ihrem letzten Auftritt gibt sie noch einen Tipp. Und verrät Details ihres Umzugs.
tagesspiegel.de
US-Gesundheitsexperte Fauci - Omikron „nahezu sicher“ nicht schlimmer als Delta
US-Gesundheitsexperte Fauci mein, dass Omikron „nahezu sicher“ nicht schlimmer sei als Delta.
bild.de
Großbritannien: Auf einem Kartoffelfeld verloren: Frau bekommt nach 50 Jahren ihren Ehering wieder
Eine 86-jährige Frau verlor vor 50 Jahren ihren Ehering auf einem Kartoffelfeld in Schottland. Lange glaubte sie, das Schmuckstück wäre für immer verloren. 
stern.de
Großbritannien: Auf einem Kartoffelfeld verloren: Frau bekommt nach 50 Jahren ihren Ehering wieder
Eine 86-jährige Frau verlor vor 50 Jahren ihren Ehering auf einem Kartoffelfeld in Schottland. Lange glaubte sie, das Schmuckstück wäre für immer verloren. 
stern.de
Mirco Nontschew: RTL erinnert in Sondersendung an den Comedian
Mirco Nontschew starb vergangenen Freitag (3. Dezember) mit nur 52 Jahren. Sein ehemaliger Sender RTL widmet ihm nun eine Sondersendung.
stern.de
Biathlon: Alle Infos zum Weltcup in Hochfilzen
Der Weltcup 2021/22 im Biathlon wird mit dem Weltcup in Hochfilzen fortgesetzt. In Österreich werden sechs Wettbewerbe an drei Tagen gelaufen. Hier gibt es alle Infos zum Weltcup in Hochfilzen.
tz.de
Finanzpolitiker Dürr ist neuer FDP-Fraktionschef
Der Finanzpolitiker Christian Dürr ist neuer Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Die Mitglieder der Fraktion votierten am Dienstag mit mehr als 94 Prozent der Stimmen für den 44-Jährigen aus Niedersachsen, wie die Fraktion mitteilte. Dürr folgt in dem Posten auf Christian Lindner, der ihn vorgeschlagen hatte. Lindner wird Bundesfinanzminister und bleibt Bundesvorsitzender der FDP. Die Fraktion besetzte am Dienstag auch weitere Stellen neu.
stern.de
Finanzpolitiker Dürr ist neuer FDP-Fraktionschef
Der Finanzpolitiker Christian Dürr ist neuer Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Die Mitglieder der Fraktion votierten am Dienstag mit mehr als 94 Prozent der Stimmen für den 44-Jährigen aus Niedersachsen, wie die Fraktion mitteilte. Dürr folgt in dem Posten auf Christian Lindner, der ihn vorgeschlagen hatte. Lindner wird Bundesfinanzminister und bleibt Bundesvorsitzender der FDP. Die Fraktion besetzte am Dienstag auch weitere Stellen neu.
stern.de
Friendly Fire 7: Fan bezahlt bei Auktion 13.000 Euro – für einmaliges Sammlerstück
Beim „Friendly Fire 7“ wurden wieder viele Spenden gesammelt. Bei einer Auktion wurde ein kurioses Sammlerstück verkauft – für 13.000 Euro.
tz.de
Neue deutsche Wirtschaftspolitik: Jörg Kukies in Kanzler-Boygroup
Der ehemalige Investmentbanker zieht als Leiter der Abteilung Wirtschaft und Finanzen ins Kanzleramt. Dafür nimmt er Gehaltseinbußen in Kauf. mehr...
taz.de
Elektromobilität: Peugeot und das Streben nach einer Elektroauto-Marke in Europa
Peugeot will zu einer Elektroauto-Marke in Europa werden. Der Autobauer aus dem Stellantis-Konzern will bis 2030 vollständig auf die Elektromobilität umsteigen. Verbrenner-Autos soll es damit künftig nicht mehr geben.
stern.de
Elektromobilität: Peugeot und das Streben nach einer Elektroauto-Marke in Europa
Peugeot will zu einer Elektroauto-Marke in Europa werden. Der Autobauer aus dem Stellantis-Konzern will bis 2030 vollständig auf die Elektromobilität umsteigen. Verbrenner-Autos soll es damit künftig nicht mehr geben.
stern.de
Bei Dao: Zuckerohren und Todesgeschrei
Schattenspiele, Verstecken, Gespenstergeschichten: Der große Dichter Bei Dao erinnert sich an seine Jugend in Peking. 
zeit.de
Kommunen und Einzelhandel in Brandenburg senden Hilferuf
Der Brandenburger Städte- und Gemeindebund (StGB) und der Einzelhandel fordern mit Blick auf über anderthalb Jahre Corona-Pandemie eine stärkere Unterstützung der Innenstädte durch das Land.
bz-berlin.de
Dröge und Haßelmann sind neue Fraktionsvorsitzende
Britta Haßelmann und Katharina Dröge sind neue Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag. Sie treten die Nachfolge von Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter an. Diese Themen wollen sie nun als erstes angehen.
welt.de
„Club Las Piranjas“ - Kerkeling kehrt als Animateur Edwin Öttel zurück
„Ich bin der Edwin – und wie heißt duuuu?“ Hapes Kultfilm kommt als Miniserie zurück!Foto: RTL / Boris Breuer
bild.de
Hochschulen: Beton-Schwibbogen aus dem 3D-Drucker kommt aus Chemnitz
zeit.de
Georges Simenon als Schirmherr
Kleines Verlagsimperium in der Schweiz: Nach dem Atlantis Verlag hat Daniel Kampa nun auch die Verlage Jung und Jung und Schöffling gekauft.
tagesspiegel.de
Kein Bundesminister - Wie viel Macht verliert das Saarland?
Bis jetzt saßen drei Saarländer als Bundesminister – im neuen Kabinett sind es null...Foto: Parwez
bild.de
NFL: Touchdown-Jubel mit Geste aus Call of Duty – Profi entpuppt sich als Nerd
Bei einem Spiel der Los Angeles Rams zeigt ein NFL-Profi, dass er ein echter Zocker ist. Er bejubelt einen Touchdown mit einer Geste aus Call of Duty Warzone.
tz.de
Corona-Impfung: Ein blinder Fleck in den Gesundheitsämtern
Nach den schlimmen Erfahrungen des vergangenen Winters waren sich alle einig: Bewohner von Alten- und Pflegeheimen müssen besser vor dem Virus geschützt werden. Sind die Behörden nun gerüstet für diese Aufgabe? Eine Umfrage verheißt nichts Gutes.
sueddeutsche.de
Zu tief ins Glas geschaut – Wie viele ihren Alkoholpegel unterschätzen
Eine feucht-fröhliche Studie stimmt Mediziner sorgenvoll: Nach Alkoholgenuss schätzen viele ihre Trunkenheit falsch ein - und halten sich noch immer für fahrtüchtig. Allerdings gibt die Studie auch Hinweise auf gewisse Lerneffekte.
welt.de
Hamburger Hauptbahnhof soll gläserne Halle bekommen
Schon jetzt platzt der Hamburger Hauptbahnhof mit mehr als einer halben Million Besuchern täglich in Hauptverkehrszeiten aus allen Nähten. 750.000 Besucher sollen es in 20 Jahren werden. Erweiterung tut schon lange Not, jetzt gibt es auch einen Plan dafür.
stern.de
Hamburger Hauptbahnhof soll gläserne Halle bekommen
Schon jetzt platzt der Hamburger Hauptbahnhof mit mehr als einer halben Million Besuchern täglich in Hauptverkehrszeiten aus allen Nähten. 750.000 Besucher sollen es in 20 Jahren werden. Erweiterung tut schon lange Not, jetzt gibt es auch einen Plan dafür.
stern.de
Knapp ein Viertel der Thüringer verharmlost Coronavirus 
Der Anteil der Thüringer, der das Coronavirus für nicht schlimmer als eine Grippe hält, sank zwar im Vergleich zum vergangenen Jahr deutlich – liegt aber immer noch bei 22 Prozent. Außerdem verharmlost ein „beachtlicher Anteil“ der Befragten die Infektionskrankheit.
welt.de
Fußball: Pieckenhagen über Jatta: Haben in Rostock andere Probleme
zeit.de
Pokémon GO: Ganz leicht XL-Bonbons bekommen – Jahreszeiten-Bonus macht‘s möglich
Wer in Pokémon GO seine Monster hochleveln will, benötigt XL-Bonbons. Normalerweise sind diese selten, aber in dieser Jahreszeit kann man sie leicht bekommen.
tz.de
Impfungen für jüngere Kinder könnten am 13. Dezember starten
Die Impfungen von Kindern zwischen fünf und elf Jahren könnten am 13. Dezember starten. Dieses Datum sei als erster Auslieferungstermin für den Kinderimpfstoff von Biontech/Pfizer vorgesehen, wie das Gesundheitsministerium in Potsdam am Dienstag mitteilte. Das bedeute, dass ab diesem Zeitpunkt grundsätzlich auch die ersten Impfungen durch die Arztpraxen starten, erklärte Sprecher Gabriel Hesse. Laut Bundesgesundheitsministerium sollen in einer ersten Tranche Deutschland rund 2,4 Millionen Dosen des Kinderimpfstoffes zur Verfügung gestellt werden. Weitere Lieferungen sollen im Laufe des Januars 2022 folgen.
stern.de
Impfungen für jüngere Kinder könnten am 13. Dezember starten
Die Impfungen von Kindern zwischen fünf und elf Jahren könnten am 13. Dezember starten. Dieses Datum sei als erster Auslieferungstermin für den Kinderimpfstoff von Biontech/Pfizer vorgesehen, wie das Gesundheitsministerium in Potsdam am Dienstag mitteilte. Das bedeute, dass ab diesem Zeitpunkt grundsätzlich auch die ersten Impfungen durch die Arztpraxen starten, erklärte Sprecher Gabriel Hesse. Laut Bundesgesundheitsministerium sollen in einer ersten Tranche Deutschland rund 2,4 Millionen Dosen des Kinderimpfstoffes zur Verfügung gestellt werden. Weitere Lieferungen sollen im Laufe des Januars 2022 folgen.
stern.de
Krankheiten: Impfungen für jüngere Kinder könnten am 13. Dezember starten
zeit.de