Werkzeuge
Land ändern:

Baufällige Kirchen in Europa: In diesen Gotteshäusern betet keine Gemeinde mehr

Es sind äußerst morbide Räume, die Francis Meslet ausfindig gemacht und fotografiert hat: Seine Aufnahmen von verschiedenen sakralen Orten in ganz Europa symbolisieren den Bedeutungsverlust der Kirche in der Welt des 21. Jahrhunderts.
Den ganzen Artikel lesen: stern.de
Seitenwahl beim EM-Halbfinale: Italiens Giorgio Chiellini erklärt die Szene zwischen ihm und Spaniens Jordi Alba
Als die Seite für das Elfmeterschießen ausgewählt werden sollte, wurde Alba von Chiellini regelrecht aufgezogen. Der Italiener verrät nun, warum.
1m
stern.de
„Tyrannei“ beenden: Trump startet eigene Social-Media-Plattform - mit vielsagendem Kleingedrucktem
Donald Trump will mit der Plattform Truth Social mit Facebook, Netflix & Co. konkurrieren. Es sei inakzeptabel, dass der „Lieblingspräsident zum Schweigen gebracht wurde“.
7 m
tz.de
Luxuswagen-Interessent fährt mit drei Promille bei Porsche-Autohaus vor
„Ich hätte gern einen neuen – Hicks – Porsche...“
8 m
bz-berlin.de
Fürst Alexander weiter in Sorge - Krebs-Mama Sabine C. gestorben
Die alleinerziehende Mutter Sabine C. (49) ist Mittwochabend in ihrem Zuhause gestorben.Foto: privat
9 m
bild.de
Whatsapp plant neue Funktionen – lästige Einschränkung abgeschafft werden
Whatsapp plant, die Sprachnachrichten zu überarbeiten. Zwei neue Features machen das Abspielen bald viel leichter.
9 m
tz.de
La Palma: Lavamassen zwingen erneut Hunderte zur Flucht
Einen Monat nach dem Vulkanausbruch auf der spanischen Ferieninsel La Palma hält die Bedrohung durch die Lava an, mehrere Ortschaften mussten evakuiert werden. Auch die Gemeinde La Laguna könnte zerstört werden.
spiegel.de
Verkehr: Herbststurm über Hessen: Autounfälle und Bahnprobleme
zeit.de
Dramatische Lage! Putin verordnet Russen Lockdown und arbeitsfreie Tage
Angesichts immer neuer Höchststände bei den Corona-Zahlen in Russland sollen in der Hauptstadt Moskau Geschäfte und viele Freizeiteinrichtungen eine Woche lang schließen.
bz-berlin.de
„Cum-Ex“-Skandal: Das wahre Ausmaß des Betrugs ist noch viel dramatischer als gedacht
Der Schaden im „Cum-Ex“-Skandal ist viel schlimmer als gedacht. Statt der ursprünglich vermuteten 55 Milliarden Euro könnte der Schaden noch erheblich höher sein.
tz.de
Gesundheit: Falsche Impfungen: Zwei Drittel haben keinen Impfschutz
zeit.de
Berliner Wirtschaftsverwaltung will Planungssicherheit für Weihnachtsmärkte
Weihnachtsmarktbetreiber sollen selbst entscheiden können, ob sie unter 2G- oder 3G-Bedingungen öffnen. Am kommenden Dienstag will der Senat beraten.
tagesspiegel.de
Fußball: Fußball-Spruch des Jahres kommt von Steffen Baumgart
zeit.de
Blut-Tat in Essen - Mann mit vier Messerstichen niedergestreckt
An den Händen des Verhafteten kleben die Spuren einer schrecklichen Tat in Essen.Foto: Justin Brosch
bild.de
Corona: Impf-Booster in Hamburg - so funktioniert‘s und diese Gruppe bekommt ihn zuerst
Pflegepersonal und Menschen über 70 können sich bald zum dritten Mal impfen lassen. Für eine Impf-Gruppe gibt es eine Sonderreglung.
tz.de
RKI-Skepsis : Umfrage zu Corona-Pandemie: Viele Ostdeutsche misstrauen RKI
In der Corona-Pandemie stößt die Arbeit des Robert Koch-Instituts in Ostdeutschland offensichtlich auf größeres Misstrauen als im Westen.
stern.de
Hessen: Polizei durchsucht Wohnungen mutmaßlich Rechtsextremer
Die Polizei hat in Hessen die Wohnungen von neun Männern und drei Frauen durchsucht. Gegen die mutmaßlichen Rechtsextremisten wird auch im Zusammenhang mit Kinderpornografie ermittelt.
spiegel.de
47 Gefahrenstellen in Düsseldorf: Zahlreiche Sturmeinsätze in Nordrhein-Westfalen: Polizei mahnt zur Vorsicht
Seit der Nacht zum Donnerstag ist die Feuerwehr in Nordrhein-Westfalen zu zahlreichen Einsätzen ausgerückt. Allein 47 Gefahrenstellen hat das Sturmtief in Düsseldorf verursacht. 
stern.de
Kriminalität: Festnahmen nach Einbruchsversuch in Kindergarten
zeit.de
„Wir sind es gewohnt, auf Leute wie Sie zu schießen“
Fast zwei Jahre lang dauerte 1975 bis 1977 das Verfahren gegen die RAF-Führung in Stammheim. Das jetzt veröffentlichte Protokoll zeigt: Trotz aller Attacken von Angeklagten, Zeugen und Verteidigern folgte der Prozess rechtsstaatlichen Prinzipien.
welt.de
Diesen Anblick von Megan Fox hätte es fast nicht gegeben
Bei den MTV Video Music Awards stach Megan Fox (35) auf dem roten Teppich hervor! Die Schauspielerin glitzerte am ganzen Körper, das war auch fast schon alles an ihrem Outfit. Silberner Brilli-Tanga, durchsichtiges Kleid, goldene Schimmer-Schuhe – fertig war der Look. Von hinten, seitlich und vorne ein Genuss für Fans und Fotografen.
bz-berlin.de
Royals: Meghan Markle schreibt Brief an US-Politiker – und fordert bezahlte Elternzeit
So direkt hat sich Meghan Markle bislang noch in keiner politischen Frage geäußert: In einem offenen Brief an die Sprecher von US-Senat und Repräsentantenhaus verlangte die Frau von Prinz Harry die Einführung von bezahlter Elternzeit.
stern.de
Auto voller Feuerwerkskörper an polnischer Grenze gestoppt
Zollbeamte haben an der polnischen Grenze Dutzende Kilo an Pyrotechnik beschlagnahmt.
bz-berlin.de
*** BILDplus Inhalt *** Einer von IHNEN hat Andrea K. (19) getötet - Richter: „Wir wissen nur nicht, wer“
Richter: „Wir gehen davon aus, dass einer der Angeklagten Andrea K. (19) getötet hat. Nur wer?“ Foto: Henning Scheffen, Repro Marcus Prell
bild.de
Conference League: Delegation von Union Berlin in Rotterdam von Feyenoord-Hooligans angegriffen
Union Berlin tritt am Donnerstag bei Feyenoord Rotterdam an. Im Vorfeld kam es nun zu einem unschönen Zwischenfall, Union-Delegierte wurden von Hooligans attackiert. Der Gastgeber entschuldigte sich.
stern.de
Geplante Tesla-Fabrik: Brandenburg hört Kritiker erneut an
Gegen den geplanten Bau der "Gigafactory" von Tesla in Grünheide gibt es zahlreiche Einwände - das Umweltamt lässt eine Online-Anhörung zum Thema nun wiederholen. Umweltverbände hatten den Ablauf kritisiert.
tagesschau.de
Prozesse: Angriff auf Gerichtsvollzieher: Urteil hat Bestand
zeit.de
Angriff auf Gerichtsvollzieher: Urteil hat Bestand
Ein Mann, der im März 2020 einen Gerichtsvollzieher in Ansbach mit einem Messer verletzt hatte, muss für acht Jahre ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof bestätigte ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Ansbach wegen versuchten Mordes, das damit rechtskräftig ist, wie das Landgericht am Donnerstag mitteilte. Die Revision des Verurteilten sei zu großen Teilen verworfen worden.
stern.de
Höhle der Löwen: Dieses Konfetti ist nur nicht bunt, sondern auch gut für die Umwelt
In der VOX-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ stellt ein Gründer-Trio aus Kassel Saatgutkonfetti vor, aus dem Blumen wachsen sollen.
tz.de
Bahnverkehr in Thüringen wegen Sturms eingestellt
Der Sturm hat am Donnerstag in Thüringen zur Einstellung des gesamten Zugverkehrs geführt. Das teilte die Deutsche Bahn mit. Zunächst war die Höchstgeschwindigkeit auf allen Strecken auf 80 Kilometer pro Stunde gesenkt worden. Wie es hieß, komme es wegen des Unwetters bundesweit zu Verspätungen und Zugausfällen.
stern.de
Wetter: Bahnverkehr in Thüringen wegen Sturms eingestellt
zeit.de
„Wir müssen das Momentum nutzen“
Der digitale Tagesspiegel-Impfgipfel entwickelt Strategien, wie man die Impfquoten in Deutschland steigern kann – und welche Lehren für künftige Kampagnen aus der Covid-19-Pandemie gezogen werden können.
tagesspiegel.de
Justizstreit mit Polen: Folgt nun der Showdown im Europäischen Rat?
In Brüssel treffen sich die Staats- und Regierungschefs zu ihrem ersten Treffen, seit Polen den Vorrang von EU-Recht ausgesetzt hat. Deutschland dringt auf Dialog mit Warschau. Andere suchen die Konfrontation.
faz.net
Fernverkehr läuft wieder: Diese Bahnstrecken in NRW sind von Sturmtief Ignatz betroffen
Sturmtief Ignatz fegt durch Nordrhein-Westfalen, Äste und Bäume werden mitgerissen. Auf zahlreichen Bahnstrecken kommt es dadurch zu Schäden an Oberleitungen und Verspätungen. Ein Überblick.
rp-online.de
Russland: Mit den Taliban am Tisch
Moskau hat früh das Gespräch mit den Islamisten gesucht und sich damit in Afghanistan Einfluss gesichert. Trotzdem muss der Kreml den neuen Taliban-Staat fürchten.
sueddeutsche.de
Migration: Neuer Migrantentreck formiert sich in Südmexiko
Tausende Lateinamerikaner warten in Mexiko seit Monaten auf Papiere für ihre Weiterreise. Um Druck auf die Behörden zu machen, planen sie nun einen Marsch Richtung USA.
zeit.de
Vergleichsportal: Verivox sieht Netzgebühren für Gas vor einem Allzeithoch
zeit.de
Mordprozess um versenkte Frau: Haftstrafen für Angeklagte
Im Mordprozess um den Tod einer in der Weser versenkten 19-Jährigen hat das Landgericht Verden die drei Angeklagten am Donnerstag zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Ein Tötungsdelikt konnte die Kammer den zwei Männern und der Frau nicht nachweisen. Sicher ist demnach, dass die 19-Jährige im April 2020 auf dem Grundstück des 41-jährigen Angeklagten starb. Die genauen Umstände, wie die Frau ums Leben kam, konnte der Prozess nicht klären. Sicher ist jedoch, dass der nackte Leichnam auf einer Betonplatte festgebunden und im niedersächsischen Kreis Nienburg über ein Brückengeländer in den Fluss geworfen wurde.
stern.de
Sturm über Sachsen-Anhalt: Fahrradfahrer von Baum getroffen
Sturmartige Böen wüten in Sachsen-Anhalt. Besonders im Harz wird eine Schneise der Zerstörung sichtbar, doch auch anderswo hinterlässt der Wind Spuren. Ein Mensch wird von einem umfallenden Baum getroffen.
stern.de
Britney Spears' Vater: Vor Untersuchung seiner möglichen Vergehen: Jamie Spears heuert neuen Anwalt an
Sie haben Jamie Spears über Jahre vor Gericht vertreten, jetzt haben seine Anwälte das Mandat niedergelegt. Dahinter dürfte stecken, dass er bald schon verklagt werden könnte. 
stern.de
Bis zu 110 Dezibel! Zug-Lärm am Gütergleis belastet Anwohner der Lerchenau immer noch
Seit Jahren belastet der Lärm der Züge auf dem Gütergleis 5566 nahe der Lerchenau die Anwohner. Erneut fordern sie Lärmschutz von Stadt München und DB.
tz.de
Konjunktur: Mehr Erwerbstätige in Berlin und Brandenburg
zeit.de
Mehr Erwerbstätige in Berlin und Brandenburg
In Berlin und Brandenburg ist die Zahl der Erwerbstätigen im zweiten Quartal erstmals seit Beginn der Pandemie wieder gestiegen - in Berlin sogar so deutlich wie in keinem anderen Bundesland. Mehr als 2,07 Millionen Menschen hatten zwischen April und Juni in der Hauptstadt eine Arbeit, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag mitteilte. Das waren 1,1 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Getrieben wurden die Entwicklung vor allem durch die gute Beschäftigung im öffentlichen Dienstleistungssektor sowie im Erziehungs- und Gesundheitsbereich. Im produzierenden Gewerbe blieb die Entwicklung hingegen nahezu unverändert.
stern.de
Warnung vor schweren Böen: Sturmlage in NRW - Bahn nimmt Fernverkehr wieder auf
Seit Mitternacht warnt der Deutsche Wetterdienst vor Sturm in NRW. Vor allem im Bergland und in der Eifelregion soll es orkanartige Böen bis zu 110 Stundenkilometer geben. Die Bahn hatte den Fernverkehr in NRW zwischenzeitlich eingestellt. Mehrere Städte schließen Parks, Tierparks und Friedhöfe.
rp-online.de
Kriminalitätsstatistik: Autodiebe mögen keine Opel
In Deutschland wurden im vergangenen Jahr so wenige Autos geklaut wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Im Vergleich der bei Dieben beliebtesten Marken und Orte gibt es einige Überraschungen.
faz.net
Jurist Wasielewski neuer Leiter der Atomaufsicht in Kiel
Der Jurist Andreas Wasielewski wird neuer Leiter der Abteilung für Reaktorsicherheit und Strahlenschutz im schleswig-holsteinischen Energie-und Umweltministerium. Der 63-Jährige übernimmt das Amt am 1. November, wie das Ressort am Donnerstag mitteilte. Vorgänger Jan Backmann war im August als Abteilungsleiter für Verbraucherschutz in das Justizministerium gewechselt.
stern.de
Atom: Jurist Wasielewski neuer Leiter der Atomaufsicht in Kiel
zeit.de
Corona: Nagelsmann verpasst auch nächstes Bayern-Spiel
Trotz eines vollständigen Impfschutzes infiziert sich Julian Nagelsmann mit dem Coronavirus. Nun muss er in München in Quarantäne. Für die Mannschaft hat der Positivtest des Trainers zunächst keine Folgen.
faz.net
Tourismus: Buchholz wirbt für Akzeptanz und moderates Wachstum
zeit.de