Werkzeuge
Land ändern:

Das steckt hinter dem Milliarden-Verzicht von Tesla

Der US-Elektroautobauer Tesla verzichtet auf mehr als eine Milliarde Euro Förderung für die geplante Batteriefabrik in Brandenburg. Ungewöhnlich, denn Tesla nutzt Subventionen sonst routiniert. Nun gibt es eine Erklärung, was hinter dem Verzicht steckt.
Den ganzen Artikel lesen: welt.de
Nachrichten in der Coronakrise: Inzidenz klettert auf 840,3
Das Robert-Koch-Institut meldet rund 63.000 Corona-Neuinfektionen. Bund und Länder wollen bei ihrem Treffen über die Priorisierung von PCR-Tests beraten. mehr...
7 m
taz.de
Aldi-Schock: Dieses Riesen-Ding versetzt Filiale in große Aufregung
Feuerwehr-Einsatz in einem Aldi-Markt in NRW: Eine Entdeckung hat zwei Mitarbeiterinnen einen großen Schock eingejagt. Ein Experte brachte die Wende.
9 m
tz.de
Molnupiravir: Das Corona-Medikament hat diese gefährlichen Nebenwirkungen
Die Zulassung von Molnupiravir in den USA stand auf der Kippe. Ein Schweizer Experte warnt vor einem leichtsinnigen Umgang mit dem Medikament.
tz.de
Hainer spricht offen über Bayern-Angebot: „Jetzt liegt es an ihm, es zu akzeptieren oder nicht“
Die Personalplanungen beim FC Bayern schreiten weiter voran. Oder, wie der Fall Niklas Süle zeigt, auch nicht.
tz.de
Bauer sucht Frau: Liebes-Hammer! Händchenhalt-Foto sagt alles - es folgt ein „Forever“
Ein „Bauer sucht Frau“-Kandidat hat offensichtlich die große Liebe gefunden und macht sie öffentlich. Doch es bleiben Rätsel offen.
tz.de
Zwei Kinder tot in Unterfranken entdeckt: Unfall möglich
Zwei tote Kinder hat die Polizei in Unterfranken in einer Wohnung entdeckt. Erste Anzeichen deuteten auf einen Unglücksfall hin, teilte die Polizei am Montag mit. Weitere Einzelheiten zu dem Einsatz in Karlstein am Main (Landkreis Aschaffenburg) waren zunächst nicht bekannt.
tz.de
Wenn Omikron abflacht - Lauterbach: Lockerungen „Schritt für Schritt“
Die Beschlussvorlage macht erste Hoffnung auf ein gelockertes Leben – aber noch nicht jetzt. Foto: Kay Nietfeld/dpa
bild.de
Mehrheit der US-Arbeitnehmer wünscht sich Homeoffice-Option
Das Homeoffice soll bleiben: Das wünschen sich laut einer Studie die Mehrheit der Beschäftigten in den Vereinigten Staaten. Allerdings sehen Experten auch Konfliktpotenzial. Von Marcus Schuler.
tagesschau.de
Bayern souverän gegen Hertha: Dortmund braucht weiterhin ein Fernglas
Der FC Bayern setzt das nächste Ausrufezeichen und serviert Hertha BSC mit 4:1 ab. Die Bundesliga-Konkurrenz schaut weiter in die Röhre.
tz.de
Mehr Covid-Patienten in Berliner Krankenhäusern
Mit wachsenden Infektionszahlen steigt die Zahl von Covid-19-Patienten in den Berliner Krankenhäusern. In den vergangenen sieben Tagen kamen 16,3 von 100.000 Einwohnern in stationäre Behandlung, wie die Gesundheitsverwaltung am Montag mitteilte. Vor einer Woche waren es 13,1 gewesen, vor zwei Wochen 4,0. Die entsprechende Ampel im Warnsystem des Senats steht auf Rot. Es zeigt bei der Belegung der Intensivstationen aber noch ein gelbes Signal - ihre Belegung mit Corona-Patienten ist seit Wochen relativ konstant.
stern.de
Gesundheit: Mehr Covid-Patienten in Berliner Krankenhäusern
zeit.de
Dschungelcamp: Neuer Sendetermin! Ausgebuffter RTL-Trick dürfte vor allem ProSieben schocken
RTL ändert in Sachen „Dschungelcamp“ sein Programm - und möchte mit einem ungewöhnlichen Trick möglicherweise die Konkurrenz überrumpeln.
tz.de
Corona-Lage in den Kliniken: Freiwillig auf der Intensiv
Medizinstudent Robin Raßmann hilft in Dresden bei der Versorgung von Corona-Kranken. Er will die Pflegekräfte entlasten, die noch immer viel zu tun haben. mehr...
taz.de
Notfälle: Zwei Kinder tot in Unterfranken entdeckt: Unfall möglich
zeit.de
Corona-Betrieb in Schulen und Kitas: Familienministerin Anne Spiegel will 8000 Fachkräfte abstellen
Wegen steigender Infektionszahlen sind viele Kitas und Schulen ganz oder teilweise dicht. Familienministerin Spiegel will ihnen nun helfen, diese Zeit zu überbrücken – mit ausgeliehenem Personal des Bundes.
spiegel.de
Gesundheit: Werner für 2G plus im Restaurant ab 8. Februar
zeit.de
Dieser Winterzugang macht Hoffnung! Dampf-Debüt für Herthas Björkan
Dieses Debüt macht in schweren Zeiten etwas Hoffnung!
bz-berlin.de
Fahndung wegen eingestürzter Kiesgrube: RWE-Tochter im Visier
Wie konnte es bei der Flut im Sommer 2021 zum Einsturz der Kiesgrube in Erftstadt-Blessem kommen? Staatsanwälte ermitteln auch beim Betreiber. mehr...
taz.de
Ukraine-Konflikt - US-Diplomaten sollen sich in Sicherheit bringen
Offenbar will US-Präsident Biden jetzt auch Truppen nach Osteuropa schicken.Foto: Andrew Harnik/AP
bild.de
War es ein Unglück? - Polizei entdeckt zwei tote Kinder in Wohnung
Schrecklicher Fund in Unterfranken. Die Polizei hat zwei tote Kinder in einer Wohnung entdeckt. Foto: Ostalb Network/picture alliance
bild.de
Bundesländer: Wüst bekräftigt Forderung nach Impfpflicht ab 18
zeit.de
Wüst bekräftigt Forderung nach Impfpflicht ab 18
Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Forderung nach einer Impfpflicht ab 18 bekräftigt. Wenige Stunden vor den Bund-Länder-Beratungen über den weiteren Kurs in der Corona-Politik sagte der CDU-Politiker am Montag in Düsseldorf, bei den Älteren sei die Impfquote etwa in NRW schon sehr hoch. Deshalb sei es wichtig, «dort anzusetzen wo wir noch nicht so stark durchimpft sind. Für mich wäre richtig eine Impfpflicht ab 18.»
stern.de
Wüst bekräftigt Forderung nach Impfpflicht ab 18
Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Forderung nach einer Impfpflicht ab 18 bekräftigt. Wenige Stunden vor den Bund-Länder-Beratungen über den weiteren Kurs in der Corona-Politik sagte der CDU-Politiker am Montag in Düsseldorf, bei den Älteren sei die Impfquote etwa in NRW schon sehr hoch. Deshalb sei es wichtig, «dort anzusetzen wo wir noch nicht so stark durchimpft sind. Für mich wäre richtig eine Impfpflicht ab 18.»
stern.de
Drohnen: Wingcopter erhält Großauftrag von US-Lieferdienst
Wingcopter macht einen großen Sprung nach vorn. Die Kooperation mit dem Lieferdienst Spright eröffnet dem hessischen Start-up den Weg auf den US-Markt.
spiegel.de
Regionalplan Ruhr ausgelegt: Streit um mehr Kiesabbau
Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat am Montag den neuen Regionalplan für das Ruhrgebiet und Teile des Niederrheins öffentlich ausgelegt. Der Plan legt nach seiner Verabschiedung Flächen für Wohnen, Gewerbe, Naturschutz, Wälder und Rohstoffabbau in Deutschlands größten Ballungsraum für die nächsten 15 bis 25 Jahre fest. Drei Monate haben Bürger Zeit für Einwendungen. Bei einer ersten Beteiligungsrunde hatte es bereits rund 7300 Stellungnahmen gegeben.
stern.de
Regionalplan Ruhr ausgelegt: Streit um mehr Kiesabbau
Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat am Montag den neuen Regionalplan für das Ruhrgebiet und Teile des Niederrheins öffentlich ausgelegt. Der Plan legt nach seiner Verabschiedung Flächen für Wohnen, Gewerbe, Naturschutz, Wälder und Rohstoffabbau in Deutschlands größten Ballungsraum für die nächsten 15 bis 25 Jahre fest. Drei Monate haben Bürger Zeit für Einwendungen. Bei einer ersten Beteiligungsrunde hatte es bereits rund 7300 Stellungnahmen gegeben.
stern.de
Rohstoffe: Regionalplan Ruhr ausgelegt: Streit um mehr Kiesabbau
zeit.de
Corona-Pandemie: Inzidenz steigt weiter - auf jetzt 840,3
Die Virusvariante Omikron lässt die Infektionszahlen weiter rasant steigen. Die Sieben-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner kletterte auf 840,3. Das Robert Koch-Institut meldete 63.393 Neuinfektionen innerhalb eines Tages.
tagesschau.de
Unfälle: Fahrer überschlägt sich mit Auto auf A14 und stirbt
zeit.de
„Finger weg!“-Staffel 3: Das sind die Kandidaten der Netflix-Serie
Die dritte Staffel „Finger weg“ ist am 19. Januar 2022 auf Netflix gestartet. Hier sind alle Teilnehmenden der Reality-Dating-Show im Überblick.
tz.de
Netflix-Neuheiten im Februar 2022: Darauf können Sie sich freuen
Der Februar 2022 geht für Netflix ebenso stark weiter, wie der Vormonat. Der Streamingdienst bringt viele Klassiker und Neuheiten ins Programm.
tz.de
NFL: Tom Brady scheitert mit den Buccaneers, Kansas City Chiefs schlagen die Bufallo Bills
Die Buccaneers lagen 3:27 hinten, dann kam das Team um Tom Brady zurück, glich aus – und verlor. Nun ist offen, ob der 44-jährige Starspieler weitermacht. Und: Die Chiefs gewannen das vielleicht beste Spiel des Jahres.
spiegel.de
Ukraine reagiert deutlich auf Infos aus London – Blinken-Ministerium gibt Reisewarnung für Russland heraus
Im Ukraine-Konflikt ist kein Ende in Sicht. Auch Deutschland ist zunehmend involviert. Angehörige von US-Diplomaten sollen aus der Ukraine ausreisen. Der News-Ticker.
tz.de
Unfälle: A7 Höhe Göttingen in Richtung Kassel zeitweise gesperrt
zeit.de
NFL-Playoffs: Ein bisschen wahnsinnig
Die US-Footballliga erlebt eines der verrücktesten Wochenenden ihrer Geschichte, alle vier Playoff-Partien entscheiden sich in letzter Sekunde. Titelverteidiger Tom Brady und die Buccaneers sind trotz spektakulärer Aufholjagd raus.
sueddeutsche.de
„Immerhin nicht Letzte“ - Maren Gilzer verliert bei Bürgermeisterwahl
TV-Sternchen Maren Gilzer  (61, FDP) hat die Bürgermeisterwahl in Oberkrämer verloren. Foto: BrauerPhotos / J.Reetz
bild.de
Tipps vom Großhändler im Podcast - Das Geheimnis eines guten Angel-Wurms
Wie kommen Würmer oder Maden in die Angelgeschäfte? Wie werden sie gelagert?Foto: Netzebandt/BILD,
bild.de
Konservative Strategie 2022 – Teil II
Axa und BMW sind in guter technischer Gesamtlage. Obwohl der Start ins neue Jahr eher negativ ausfiel, könnte der weitere Verlauf vielversprechend für eine konservative Strategie werden.
faz.net
Die Wahrheit: Die neuen Drückerkolonnen
Neuer Trick gegen Corona: Impfen an der Haustür – die Ad-hoc-Vakzinierungskampagne aus dem Hause Lauterbach boomt. mehr...
taz.de
Inzidenz in Berlin bleibt mit 1464,5 hoch – fünf Bezirke bundesweit vorn
Berliner Linksfraktion will Winterferien verlängern + 19 von rund 50 Schulen in Spandau stellen auf Wechselunterricht um + Der Corona-Blog.
tagesspiegel.de
Ukraine-Krise: USA reduzieren Botschaftspräsenz in Kiew und warnen US-Bürger in Russland vor "Schikanierung"
In der Ukraine-Krise ist keine Entspannung in Sicht. Die USA reduzieren nun ihr Botschaftspersonal in Kiew auf freiwilliger Basis – und sprechen von einer Vorsichtsmaßnahme. Doch die Lage scheint ernst.
stern.de
Ukraine-Krise: USA reduzieren Botschaftspräsenz in Kiew und warnen US-Bürger in Russland vor "Schikanierung"
In der Ukraine-Krise ist keine Entspannung in Sicht. Die USA reduzieren nun ihr Botschaftspersonal in Kiew auf freiwilliger Basis – und sprechen von einer Vorsichtsmaßnahme. Doch die Lage scheint ernst.
stern.de
Marktbericht: Wer schlau ist, verkauft?
Die Profis an der Wall Street, das sogenannte "schlaue Geld", nehmen bei Aktien Reißaus. Auch im DAX drohen nach dem jüngsten Ausverkauf zu Beginn der neuen Woche erneut Kursverluste.
tagesschau.de
Herztod mit 14 - Trachtendesigner May trauert um seinen Sohn
Nicolas May starb völlig unerwartet am 3.Januar. Es gab keine Anzeichen einer KrankheitFoto: privat
bild.de
Video: USA: Proteste gegen Maskenpflicht
In der US-Hauptstadt Washington demonstrierten Tausende gegen die Corona-Politik der Regierung.
stern.de
Video: USA: Proteste gegen Maskenpflicht
In der US-Hauptstadt Washington demonstrierten Tausende gegen die Corona-Politik der Regierung.
stern.de
683 neue Corona-Fälle – Berlin-Inzidenz bei 1464, Mitte bei 2842
Die Corona-Inzidenz in Berlin sinkt: Der Wert lag am Montag bei 1464,5, wie aus dem Lagebericht des Senats hervorgeht. Am Vortag lag der Wert bei 1483,7. Nur wenige Bezirke meldeten neue Zahlen.
bz-berlin.de
„Baguette-Krieg“ - Frankreich streitet um sein liebstes Brot
Das Baguette ist eine Säule der französischen Kultur und das meistgegessene Brot im Land. Mit einem neuen Tiefstpreis hat eine Supermarktkette nun eine Kontroverse ausgelöst.
tz.de