Werkzeuge

Ermittlungen eingeleitet: Mitarbeiter freigestellt: Missbrauchsvorwürfe gegen Erzieher in Stade

Weil er mindestens ein Kind sexuell missbraucht haben soll, hat die Staatsanwaltschaft in Stade ein Ermittlungsverfahren gegen einen Kita-Mitarbeiter eingeleitet. Der Mann hatte die Stelle erst vor wenigen Wochen angetreten.
Laden Sie mehr
Den ganzen Artikel lesen: stern.de
Was im Soko-Abschlussbericht zur Neuköllner Anschlagsserie steht
Die drei Neonazis betrieben eine „systematische Aufklärung des politischen Gegners“, stellt die Soko fest. Hier die wichtigsten Zitate ihres Abschlussberichts.
8 m
tagesspiegel.de
Ralf Dümmel ist der beste „Löwe“ aller Zeiten
Er macht die meisten Deals in der „Höhle der Löwen“, viele Zuschauer mögen ihn. Was macht Ralf Dümmel so sympathisch? Einerseits der Vergleich mit den anderen Investoren – aber auch etwas, das man nicht lernen oder trainieren kann.
9 m
welt.de
Die Deutschen werden wieder unvorsichtiger
Hände waschen, Abstand halten, Umarmungen vermeiden? Laut einer Umfrage beachten nur noch 45 Prozent der Deutschen die Corona-Abstandsregeln – und dennoch machen ihnen die steigenden Infektionszahlen Angst.
welt.de
Preise in Europa: Da stinkt doch was
Trotz gemeinsamen Binnenmarkts unterscheiden sich die Preise für viele Produkte in Europa – auch in Online-Shops. Anhand von Windeln kann man herausfinden, warum.
zeit.de
Alltag eines Erntehelfers: Pflücken, Netflix, schlafen
Saisonarbeiter Yevhenii Bespalov ist zufrieden mit seinem Job bei der Apfelernte, obwohl er Geld für die Fahrten zur Plantage abdrücken muss. mehr...
taz.de
Ruppichteroth: Nach Crash gegen Baum: Für 66-Jährigen kam jede Hilfe zu spät
Die Strecke an der B478 war für rund vier Stunden gesperrt.
express.de
Belarus: Swetlana Alexijewitsch verlässt das Land
Swetlana Alexijewitsch hat ihre Heimat verlassen. Die belarussische Schriftstellerin ist Berichten zufolge Richtung Deutschland ausgereist.
spiegel.de
Gerichtsurteil bestätigt: Quim Torra wird des Amtes enthoben
Der separatistische Regierungschef der Konfliktregion Katalonien, Quim Torra, darf eineinhalb Jahre lang kein öffentliches Amt bekleiden. Beobachter befürchten nun eine neue und gefährliche Eskalation des Katalonien-Konflikts.
stern.de
Pietro Lombardi: Baby-News? Fans wollen Antworten von Laura Maria
Pietro Lombardi stellt sich mit seiner neuen Freundin auf Instagram den Fragen seiner Fans. Eine bestimmte Frage setzt Laura Maria ordentlich unter Druck.
tz.de
Netflix-Neuheiten der Woche: Diese Filme und Serien erscheinen ab dem 28. September 2020
Netflix lädt fast täglich neue Filme und Serien hoch. Wir verraten, auf was Sie sich in der Woche vom 28. September bis zum 4. Oktober freuen dürfen.
tz.de
Gastbeitrag von Thomas Jäger - Um beim TV-Duell gegen Trump zu punkten, muss Biden aus 2012 lernen
Donald Trump tritt zum ersten TV-Duell gegen Joe Biden an. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Biden muss drei Verhaltensweisen unbedingt ablegen, wenn er punkten will.Von FOCUS-Online-Experte Thomas Jäger
focus.de
SC Fürstenfeldbruck rutscht auf Abstiegsplatz - „Uns fehlt ein Knipser“
Für den SC Fürstenfeldbruck wird es langsam eng: Mit der Niederlage gegen den TSV Altenstadt ist man auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutscht.
tz.de
TSV Neuried-Damen rutschen nach Pleite auf Abstiegsplatz ab
Nach der knappen Niederlage gegen den TSV 1865 Murnau stehen die Damen des TSV Neuried nun auf einem Abstiegsplatz in der Bezirksoberliga.
tz.de
Meinung am Mittag: Endlagersuche: Gorleben könnte seinen Schatten werfen
Bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt des Suchverfahrens ist klar: Der umstrittene Standort kommt nie wieder als Endlager für Atommüll in Frage. Das könnte verhängnisvolle Folgen haben.
sueddeutsche.de
„Echtes Schlitzohr-Tor“ von Roth zwingt den TSV Grünwald in die Knie
Der TSV Grünwald patzt beim Auswärtsspiel gegen den ASV Dachau. Die Elf von Trainer Pero Vidak konnte nicht die guten Testspiel-Ergebnisse bestätigten.
tz.de
„Es ist wunderschön“: Til Schweiger freut sich über jüngstes „Baby“
Huch, haben wir etwas verpasst? Ist Til Schweiger (56) etwa schon Opa geworden?
tz.de
Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch verlässt Belarus
Die Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch, eine der schärfsten Kritikerinnen Lukaschenkas, ist vorübergehend nach Berlin geflüchtet. Zuvor hatten sich westliche Diplomaten für ihren Schutz eingesetzt.
faz.net
„Das Supertalent” (RTL): Jury-Chef Dieter Bohlen verrät einige Höhepunkte der Show 
Der Chefjuror verrät vorab spannende Details der Talentshow und verspricht: “Wir verarschen uns diese Staffel auch extrem selber”.
tz.de
Söder kritisiert wissenschaftlichen Bericht zur Endlagersuche
Bayerns Ministerpräsident Söder hat den Zwischenbericht zur Suche nach einem Atommüll-Endlager kritisiert. Es sei nicht schlüssig, warum Gorleben nicht mehr in Frage komme. Bayern hingegen sei geologisch für Atommüll ungeeignet.
tagesschau.de
Juden in Deutschland: Ganz sicher nicht
An Jom Kippur wird Bilanz gezogen: Werden jüdische Gemeinden ein Jahr nach dem Anschlag in Halle besser geschützt? Über Antworten, die es so nicht mehr geben dürfte.
sueddeutsche.de
Nordsee: Zwei Segler kentern vor Nordholz und sterben
Sie brachen von einer Nordseeinsel in Richtung Festland auf - und kamen nicht an: Rettungskräfte haben die Leichen zweier Segler gefunden.
spiegel.de
Autofahrerin schleift Mann mit und lässt ihn liegen
Der Mann hatte vor der Einfahrt zu einer Tiefgarage in Berlin-Friedrichshain gelegen. Die 55-jährige Autofahrerin überfuhr ihn und schleifte ihn meterweit mit.
tagesspiegel.de
Markus Söder kritisiert Vorauswahl für Endlager-Suche
Der Zwischenbericht zur Suche nach einem Atommüll-Endlager stößt bei Bayerns Ministerpräsident Markus Söder auf wenig Zustimmung. Besonders ein Punkt stößt ihm auf.
spiegel.de
Lifestyle-Rauschmittel: Tilidin als Droge: Schmerzmittel-Missbrauch bei Jugendlichen
Schmerzmittel sind medizinisch ein Segen. Werden sie aber als Droge missbraucht, kann das schlimme Folgen haben. Unter Jugendlichen ist derzeit vor allem Tilidin beliebt - als euphorisierende Droge, die beruhigt und Kummer vertreibt. Experten sorgen sich.
stern.de
Lifestyle-Rauschmittel: Tilidin als Droge: Schmerzmittel-Missbrauch bei Jugendlichen
zeit.de
Staatsschutz ermittelt: Direkt vor Hamburger Wache! Polizei-Bus angezündet
mopo.de
Bergkarabach: Armenien wirft Türkei Entsendung von 4000 Kämpfern aus Syrien vor
Es sind die schwersten Gefechte in Bergkarabach seit Jahren. Sind Kämpfer aus Syrien daran beteiligt? Armenien erhebt entsprechende Anschuldigungen gegen die Türkei, Aserbaidschan weist sie zurück.
spiegel.de
„Die Höhle der Löwen“ (VOX): Kasseler „Mr. Beton“ kommt mit Schulden in die Show - „Einiges an Geld verpufft“
In der 5. Folge von „Die Höhle der Löwen“ geht es künstlerisch zu: Der Kasseler Miled Ben Dhiaf kommt mit seinem elastischen Knetbeton in die Gründer-Show. Verspielt zeigen sich die Löwen aber nur beim Basteln mit der Knetmasse. Denn um die finanzielle Situation von „Mr. Beton", wie sich Ben Dhiaf selbst nennt, ist es nicht gut bestellt.
tz.de
TSV Buchbach: Sieg im Ligapokal gegen Schalding - Sztaf erzielt goldenen Treffer
Mit 1:0 hat sich der TSV Buchbach gegen den SV Schalding-Heining durchgesetzt und sich so die ersten drei Punkte im Ligapokal der Regionalliga Bayern gesichert. 
tz.de
TSV Neuried II sendet Zeichen an Liga - Sieg im Ligapokal gegen Lochhausen
Im ersten Ligapokalspiel besiegt das Team von Trainer Zgud den SV Lochhausen mit 2:1. Das ist zugleich der erste Sieg für Neu-Coach Maximilian Zgud.
tz.de
Manchester City: Teurer Trost für Guardiola nach dem Debakel
Erstmals in seiner Trainer-Karriere kassiert Pep Guardiola fünf Tore mit seinem Team. Die deutliche Niederlage mit Manchester City macht ihm schwer zu schaffen. Der Verein reagiert mit einem Millionen-Transfer.
faz.net
Zwölf Crewmitglieder infiziert: Positive Corona-Tests auf der „Mein Schiff 6“
Auf dem Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 6“ der Reederei Tui Cruises sind zwölf Besatzungsmitglieder positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Schiff befindet sich aktuell in der Ägäis.
rp-online.de
Atommüll: Umweltministerin Schulze über Endlagersuche - Livestream
Gorleben ist raus, dafür kommen mehrere Standorte für Atommüll-Endlager infrage: Nach dem Bericht der Bundesgesellschaft für Endlagerung regt sich Kritik. Was sagt Umweltministerin Svenja Schulze?
spiegel.de
Dienstag BVG-Warnstreik - Neun Stunden stehen Bus, Tram und U-Bahn still
Am Dienstag trifft der Warnstreik die Berliner besonders hart. Denn ab 3 Uhr werden weder Busse, U-Bahnen noch Straßenbahnen fahren. Foto: Carsten Koall / dpa
bild.de
*** BILDplus Inhalt *** 12 INFIZIERTE AUF „MEIN SCHIFF 6“ - Corona-Schock für TUI! BILD war vor 10 Tagen an Bord
Corona-Albtraum für TUI! BILD-Reporter waren bei der Kreuzfahrt-Premiere der „Mein Schiff 6“ Mitte September mit an Bord. Jetzt gab's 12 Corona-Fälle.Foto: Malte Krudewig
bild.de
Umweltministerin Schulze äußert sich zur Endlagersuche
Laut der Bundesgesellschaft für Endlagerung haben 90 Gebiete in Deutschland günstige Voraussetzungen für ein Atommüll-Endlager. Nun spricht Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, über die Erkenntnisse - hier live.
welt.de
Corona in NRW: Steigende Infektionen in Oberberg – Hochzeitsfeier war Auslöser
Hier erfahren Sie immer den aktuellen Stand zur Pandemie.
express.de
Endlager für Atommüll: Ganz anders als vor mehr als vier Jahrzehnten
Etwa die Hälfte von Deutschlands Fläche eignet sich geologisch für ein Endlager für Atommüll - aber wo es tatsächlich eingerichtet wird, soll nun über Jahre geprüft werden. In einem maximal offenen Verfahren, ohne politische Vorgaben.
sueddeutsche.de
Endlagersuche: Markus Söder kritisiert Aus für Gorleben
Der Bericht zur Endlagersuche verunsichere die Menschen, sagt CSU-Chef Söder. Er bleibt dabei: Bayern sei nicht geeignet – und das sei nicht als Totalblockade gemeint.
zeit.de
Aus Sorge um ihre Sicherheit: Literaturnobelpreisträgerin Alexijewitsch verlässt Belarus
Lange zögerte die weltbekannte Autorin Alexijewitsch, ihre Heimat zu verlassen. Aber der Druck des Apparats von Machthaber Lukaschenko wuchs zuletzt immer mehr. Nun wurde sie in Berlin erwartet.
stern.de
Lage in Belarus im Newsticker - Aus Sorge um ihre Sicherheit: Nobelpreisträgerin Alexijewitsch verlässt Belarus in Richtung Berlin
Die Lage in Belarus eskaliert immer weiter. Mittlerweile gehen zehntausende Demonstranten gegen Staatschef Lukaschenko auf die Straßen. Wegen der Gewalt gegen die Proteste ruft die EU nun einen Videogipfel ein. Die Entwicklungen im News-Ticker von FOCUS Online.
focus.de
Tui bietet trotz Reisewarnung Pauschalreisen auf die Kanaren an
Die Bundesregierung warnt vor Reisen auf die Kanarischen Inseln – der Reiseanbieter Tui möchte trotzdem wieder Pauschalreisende auf die Inseln bringen. Das sorgt auf den Kanaren für Hoffnung.
bz-berlin.de
Bundesregierung besorgt wegen Anstieg der Corona-Neuinfektionen
Die Bundesregierung ist wegen der Entwicklung der Corona-Infektionen besorgt und ruft zur Vorsicht auf. Kanzlerin Merkel soll CDU-intern vor "Zahlen wie in Frankreich" gewarnt haben. Dort gibt es derzeit deutlich mehr als 10.000 Neuinfektionen pro Tag.
tagesschau.de
Christian Lüth: Heimliche Videoaufnahmen belasten Ex-AfD-Fraktionspressesprecher
Der frühere Sprecher der Bundestagsfraktion soll im Zusammenhang mit Migranten von "Erschießen" und "Vergasen" gesprochen haben - das zeigen wohl heimliche Aufnahmen. Es ist nicht das erste Mal, das Christian Lüth auffällt.
spiegel.de
Öffentlichkeitsfahndung - Wer kennt diesen Räuber?
Nach Überfall auf Supermarkt in Hamburg-Osdorf fahndet mit Fotos nach dem Täter und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.Foto: Polizei
bild.de
Pandemie in Hessen: Ein Kreis liegt nun über der dritten Corona-Warnstufe
Die hessischen Gesundheitsämter haben nach einer Serie dreistelliger Neuinfektionen nur 37 neue Fälle gemeldet. Allerdings liegen zwei Großstädte und ein Kreis über der zweiten Warnstufe. Ein Kreis hat sogar die dritte Stufe genommen.
faz.net
Video: Gorleben wird kein Atommüll-Endlager - Bayern kommt infrage
Der niedersächsischen Salzstock in der Region findet sich wegen Instabilität nicht auf die Liste der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE), die ihren Zwischenbericht am Montagmorgen veröffentlichte.
stern.de
Ehemaliger SFB-Intendanten Horst Schättle ist gestorben
Der frühere Intendant des SFB, Horst Schättle, ist tot. Er starb nach Angaben seiner Familie in der Nacht zum Montag im Alter von 80 Jahren.
tagesspiegel.de