Werkzeuge

FC Mittenwald: Trainer Schug überrascht vom Re-Start 

Der FC Mittenwald ist erst seit einer Woche im Training. Trainer Schug wurde vom Re-Start überrascht und sieht die Partie gegen die SG Oberau als „Trainingsspiel“. 
Laden Sie mehr
Den ganzen Artikel lesen: tz.de
Spektakuläre Schau im Museum Ludwig - Welche russischen Werke sind gefälscht?
Spannende Frage im Kölner Museum Ludwig: Wie viele Gemälde aus der Sammlung der Russischen Avantgarde sind echt, wie viele gefälscht?Foto: Henning Kaiser / dpa
bild.de
TSV Murnau: Maximilian Ott ist eine der zentralen Figuren
Die Reserve des TuS Holzkirchen kommt mit breiter Brust nach Murnau. Der TSV hofft deshalb auf die Fähigkeiten von Maximilian Ott.
tz.de
Funkenhauser: „Die Mädels haben mich gefragt ob sie auch noch mitspielen dürfen“
Siebenmal war Sandra Funkenhauser für die Frauen des TSV Aßling gegen Neubeuern erfolgreich gewesen. Beim 7:3-Erfolg schoss die 30-Jährige ihr Team im Alleingang zum Sieg.
tz.de
Verband lehnt Verlegung ab: Es wird gespielt und nicht geduscht
Der 1. FC Garmisch-Partenkirchen II wollte die Partie beim SV Eurasburg-Beuerberg absagen, weil die Spieler nicht duschen können. Der Verband lehnt aber ab.
tz.de
„Es war wie beim NSU“
Vor 40 Jahren geschah das Oktoberfest-Attentat. Heute ist klar: Es war ein rechtsextremer Terrorakt. Die Hintergründe sind aber nach wie vor unklar.
tagesspiegel.de
Covid-19: Deutsche Ärzte verschrieben von Donald Trump empfohlenes Medikament
US-Präsident Trump pries das Malariamittel Hydroxychloroquin als Heilsbringer gegen Covid-19. Obwohl schnell Kritik laut wurde, verordneten Ärzte es auch in Deutschland in großer Menge.
spiegel.de
Ukraine: Militärflugzeug abgestüzt - Tote und Verletzte
In der ukrainischen Region Charkiw ist eine Militärmaschine vom Typ Antonow verunglückt. Offenbar handelte es sich um einen Ausbildungsflug, Berichten zufolge waren mehr als 20 Menschen an Bord.
spiegel.de
Im Osten des Landes - Militärflieger in der Ukraine abgestürzt – 22 Tote!
Beim Absturz eines Militärflugzeugs vom Typ Antonow AN-26 sind im Osten der Ukraine mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen.
bild.de
Judenverfolgung in Hamburg: Wie aus Klaus Heilbut Kenneth Hale wurde
mopo.de
Mindestens 22 Tote bei Absturz von Militärflugzeug
In der Ukraine sind mindestens 22 Menschen beim Absturz einer Militärmaschine ums Leben gekommen. Dem Zivilschutz zufolge soll es aber auch Überlebende geben.
tagesspiegel.de
Engagement gegen das Böse - Polizei ehrt Bahnsteig-Helden und TV-Ikone
Alltagsheld Havel Isso und „Aktenzeichen XY“-Moderator Rudi Cerne erhielten in Essen für ihr Engagement den Polizei Award 2020.Foto: Christoph Reichwein (crei)
bild.de
TSV Neuried: Dreikampf um den Relegationsplatz
Der Bezirksliga-Vierte TSV Neuried empfängt am Samstag den Tabellendritten SC Oberweikertshofen. Mit einem Sieg käme der TSV bis auf zwei Punkte an die Gäste heran, doch die setzten in der vergangenen Woche ein Ausrufezeichen.
tz.de
Militärflugzeug in der Ukraine abgestürzt – 22 Tote
Beim Absturz eines Militärflugzeugs vom Typ Antonow AN-26 sind im Osten der Ukraine mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte der Zivilschutz in Kiew am Freitagabend mit. Demnach gab es auch Überlebende bei der Katastrophe in Tschuhujiw in der Region Charkow.
welt.de
1. FC GAP: Knie-Operation - Saison für Jonas Poniewaz beendet
Die zweiwöchige Quarantäne ist Geschichte. Vergangenen Mittwoch trainierte der Fußball-Landesligist 1. FC Garmisch-Partenkichen erstmals wieder zusammen am Gröben.
tz.de
Song aufgenommen: Ikke Hüftgold will Werner Hansch besonderes Weihnachtsgeschenk machen
Ikke Hüftgold will dem 82-jährigen Sieger von „Promi Big Brother“ helfen.
express.de
Unglück: 22 Tote bei Absturz von Militärflugzeug in der Ukraine
An der Unglücksstelle habe es Tote aber auch Überlebende gegeben, teilt Gebietsgouverneur Alexej Kutschera mit. Die Maschine befand sich offenbar auf einem Ausbildungsflug.
sueddeutsche.de
Ukraine: 22 Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Beim Absturz eines Militärflugzeugs vom Typ Antonow AN-26 sind im Osten der Ukraine mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte der Zivilschutz in Kiew am Freitagabend mit. Demnach gab es auch Überlebende bei der Katastrophe in Tschuhujiw in der Region Charkow.
stern.de
Notfälle: Ukraine: 22 Tote bei Absturz von Militärflugzeug
zeit.de
European Open am Rothenbaum - Tsitsipas spielt sich in Herzen der Hamburger
ATP-Weltmeister Stefanos Tsitsipas (22) steht im Halbfinale der European Open am Rothenbaum. Und eroberte die Herzen der Fans im Sturm!Foto: Witters
bild.de
Mehr als sieben Millionen Corona-Infektionen in den USA
Seit Beginn der Pandemie sind in den USA mehr als sieben Millionen Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. In England stieg im Wochenvergleich die Zahl der Infizierten um ein Drittel. Ein Überblick in Grafiken und Zahlen.
welt.de
Kosovo will Stausee nach Donald Trump benennen
Der Premier des Kosovo hat sich für die Umbenennung eines Sees zu Ehren des US-Präsidenten ausgesprochen. Hintergrund ist ein Streit mit Serbien, in dem die Amerikaner vermittelt hatten.
spiegel.de
Innenminister gibt bekannt: Messerattacke auf Journalisten in Paris „eindeutig ein islamistischer Terrorakt“
Nahe der früheren Redaktionsräume der Satirezeitschrift Charlie Hebdo ist eine Messer-Attacke verübt worden. Zwei Menschen wurden verletzt.
tz.de
TSV Ampfing: Neu-Coach Heiko Baumgärtner im Interview
Heiko Baumgärtner wird neuer Trainer beim TSV Ampfing. Mit Julian Betzl hat der 38-jährige im Interview gesprochen.
tz.de
Lily Collins: Die Tochter von Phil Collins hat sich verlobt
Lily Collins wird sich bald trauen! Die Schauspielerin und Tochter von Phil Collins hat sich mit ihrem Freund Charlie McDowell verlobt.
stern.de
Fast überall glücklos: Die erstaunliche Europa-Reise von Ex-HSV-Talent Ofosu
mopo.de
Gautinger SC: Re-Start gegen den Tabellenführer
Der Gautinger SC trifft im ersten Spiel nach der Corona-Pause gleich mal auf den Tabellenführer Günzlhofen. Die Gautinger spielen gegen den Abstieg.
tz.de
Nach Prostitutions-Vorwürfen: Ermittlungen gegen Football-Boss eingestellt
mopo.de
„Für Pauline“ - Das steckt hinter Herthas Trikot-Schriftzug
Herzens-Aktion von Hertha BSC! Der Hauptstadt-Klub läuft im Spiel gegen Frankfurt mit einem besonderen Trikot-Schriftzug auf. Foto: Michael Sohn / AP Photo / dpa
bild.de
Knaller gegen Cottbus - 1. Lok-Sieg für Stendera?
Ein Dreier gegen Cottbus steht aktuell ganz oben. Es wäre Stenderas erster Sieg mit dem FC Lok.Foto: Susann Friedrich
bild.de
Militärflugzeug in der Ukraine abgestürzt – mehrere Tote
Im Osten der Ukraine ist in der Region Charkiw ein Militärflugzeug vom Typ Antonow AN-26 abgestürzt. Das teilte der Gebietsgouverneur Alexej Kutschera am Freitagabend mit.
welt.de
Zwickau in Duisburg - Willms orientiert sich an König
Frech, selbstbewusst und Samstag in Duisburg auch mit Abschlussglück? Zwickau-Stürmer Dustin Willms (21) hat sich etwas vorgenommen.Foto: picture alliance / foto2press
bild.de
Aus Protest gegen die Politik - Belgiens Virologen treten in den Schweige-Streik
Von Belgiens Virologen wird das gesamte Wochenende lang kein Piep zu hören sein. Mehrere Corona-Experten treten in den Schweige-Streik.Foto: ARIS OIKONOMOU / AFP
bild.de
Belarus: Anwältin von Oppositioneller Kolesnikowa festgenommen
Nach der Oppositionsführerin Marija Kolesnikowa ist auch ihre Anwältin Ljudmila Kazak festgenommen worden. Sie war zunächst verschwunden, die Polizei hat nun ihre Festnahme bestätigt.
spiegel.de
WHO hält zwei Millionen Todesopfer für „sehr wahrscheinlich“
Bis Impfstoff großflächig verteilt wird + RKI stuft weitere Regionen als Risikogebiet ein + Madrid verschärft Lockdown + Der Newsblog.
tagesspiegel.de
Sport unter der Erde!: So trotzt ein Schulneubau der Platznot im Nobelviertel
mopo.de
EU-Staaten blockieren Corona-Hilfen
Europas Corona-Konjunkturprogramm steckt fest: Mehrere Mitgliedstaaten fordern erst eine Einigung über den siebenjährigen Gesamthaushalt. Doch die lässt auf sich warten.
spiegel.de
Schwuler Kanzler? Merz ordnet Aussagen nach Kritik erneut ein und kritisiert „Empörungsmaschine“
Friedrich Merz warnt davor, dass sich die Deutschen in der Corona-Krise an ein Leben ohne Arbeit gewöhnen. Das finden viele Beobachter zynisch. Doch der Konservative lieferte gleich noch einen Aufreger.
tz.de
"Eine Runde Berlin" mit Kevin Kühnert
Der SPD-Mann spricht im Ringbahninterview über die Vorbildfunktion von Rot-Rot-Grün, politische Wurstigkeit und Partei-Freundschaften.
tagesspiegel.de
​„Atommüll im Packeis zu entsorgen, ist im Klimawandel keine gute Idee“
Der Geschäftsführer der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE), Steffen Kanitz, begründet, warum nur die Einlagerung unter der Erde für Sicherheit sorgen kann.
faz.net
Schweizer Bank Julius Bär muss DDR-Vermögen zurückzahlen
Die Bank Julius Bär muss rund 150 Millionen Franken zurückzahlen, die eine DDR-Außenhandelsgesellschaft in der Schweiz geparkt hatte. Das Geld wird an die fünf ostdeutschen Länder verteilt.
spiegel.de
TSV Neuried II: Nicht-Abstieg über den Ligapokal? 
Im Ligapokal-Auftakt muss der TSV Neuried II gegen den SV Lochhausen ran. Die Zgud-Elf möchte über den Ligapokal den Abstieg verhindern.
tz.de
Corona-Verdacht beim SV Anzing - Spiele beider Herrenteams abgesagt
Aufgrund eines Corona-Verdachts von einem Spieler des SV Anzing, der noch am vergangenen Wochenende aufgelaufen war, muss der SV die Spiele beider Mannschaften absagen.
tz.de
Polen will Kohlebergbau bis 2049 beenden
Kein heutiger Kumpel soll seinen Job verlieren: Polens Regierung und die Gewerkschaft haben sich auf einen Kohleausstieg geeinigt. Bis zum letzten Fördertag gibt es Subventionen.
spiegel.de
Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 25.09.2020 um 20:30 Uhr
zeit.de
Klimastreik: Zwei Apokalypsen sind eine zu viel
Trotz Regen und Hygieneauflagen konnten Fridays for Future in Berlin Tausende mobilisieren. Dass sich die Welt durch die Pandemie verändert hat, wird ausgeblendet.
zeit.de
Aue - Fürth 1:1 - Krüger rettet einen Punkt
Dieses 1:1 zwischen Aue und Fürth war nichts für schwache Nerven. 999 Fans erlebten einen Abend mit Emotionen unterschiedlichster Ar...Foto: dpa
bild.de
Frankreich: Attentat in Paris war laut Innenminister "eindeutig islamistischer Terrorakt"
Frankreichs Innenminister Gérald Darmanin hat die Messerattacke in der Nähe der ehemaligen "Charlie Hebdo"-Redaktion als "islamistischen Terrorakt" bezeichnet. Die beiden Verletzten sind indes außer Lebensgefahr.
spiegel.de
In den L-Quadraten - Student (21) ersticht Student (21)
Tödlicher Streit im Studentenwohnheim in den Mannheimer L-Quadraten: Ein 21-Jähriger erstach einen gleichaltrigen Bekannten. Foto: picture alliance / Fotostand
bild.de