Werkzeuge
Land ändern:

Feuerwehreinsatz: Sechs Verletzte bei Brand in Wohnheim in München

Sechs Bewohner eines Hauses für betreutes Wohnen in München sind bei einem Brand verletzt worden. Eine Matratze in einer Wohnung habe Feuer gefangen, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Mehr als 20 Menschen wurden von Feuerwehr und Pflegepersonal am Samstag evakuiert. Die Bewohnerin der Wohnung kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Fünf weitere erlitten leichte Rauchgasvergiftungen und wurden ebenfalls in der Klinik versorgt. Die Brandursache im Wohnheim ist noch unklar, ebenso wie der entstandene Sachschaden.
Den ganzen Artikel lesen: stern.de
DHL bietet Kunden neue Funktionen: Lieferzeit verändert sich dadurch
Kunden der DHL bekommen eine neue Versandoption. Diese soll vor allem dem Umweltschutz dienen.
9 m
tz.de
Kanzlei Fürth - Gasförmige Substanz im Briefumschlag
Brief mit verdächtiger Substanz hat einen Polizei-Großeinsatz in einer Fürther Kanzlei ausgelöst.Foto: picture alliance / Fotostand
9 m
bild.de
Bundestag beschließt - Schröder verliert Teil seiner Sonderrechte
Altbundeskanzler Gerhard Schröder muss auf einen Teil seiner Privilegien verzichten.Foto: BILD
9 m
bild.de
Regionalbahn: RB20 und RB21 entfallen
bz-berlin.de
Haushaltsausschuss : Altkanzler Gerhard Schröder verliert Teil seiner Sonderrechte
Sein Büro wird abgewickelt: Altkanzler Gerhard Schröder muss in Zukunft auf einige seiner Privilegien verzichten.
stern.de
Nancy Faeser über rechtsextreme Polizisten, Notvorräte und russische Flüchtlinge
Hat die Polizei ein strukturelles Problem mit Gewalt? Darüber spricht Innenministerin Nancy Faeser im Polittalk und erklärt, wie sie Verfassungsfeinde in Bundesbehörden loswerden will.
spiegel.de
Altkanzler Schröder verliert Teil seiner Sonderrechte
Der wegen seiner Russland-Kontakte in der Kritik stehende Altbundeskanzler Gerhard Schröder muss auf einen Teil seiner Privilegien verzichten. Der Haushaltsausschuss des Bundestags beschloss am Donnerstag die Abwicklung seines Büros - ein Ruhegehalt und Personenschutz soll der SPD-Politiker aber weiter bekommen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Ausschusskreisen erfuhr.
stern.de
Kleiderordnung nicht bekannt? - Ihr erster Box-Kampf - und dann SO ein Outfit
Arabella Del Busso hatte ihren ersten Box-Kampf - und trug einen schwarzen G-String-Tanga.Foto: Team Ellis/Nathan Richter
bild.de
Der Papst und sein „sehr gutes“ Verhältnis zu Patriarch Kyrill
Den Krieg gegen die Ukraine findet Franziskus nicht gut. Aber zu einer klaren Benennung des Angreifers kann er sich nicht entschließen. Sein Verhältnis zu Putins geistlichem Stichwortgeber Kyrill bleibt „sehr gut“.
faz.net
Schauprozesse in Planung - Kommen Asow-Kämpfer in Putins Folter-Gefängnisse?
Was wird aus den Asow-Kämpfern von Mariupol? Putin plant offenbar Schauprozesse. Foto: RUSSIAN DEFENCE MINISTRY/via REUTERS
bild.de
Krieg in der Ukraine: Angst vor Cholera in Mariupol
Die ukrainische Armee versucht mit allen Mitteln, die russischen Truppen im Donbass aufzuhalten. Präsident Selenskij spottet über »Wunderwaffen« - und Mariupol warnt vor Seuchengefahr. Die Lage im Video.
spiegel.de
Juan Carlos I. reist für Kurzbesuch nach Spanien
Der ehemalige König Spaniens war in seinem Land wegen Verdachts auf Korruption und Steuerhinterziehung in Ungnade gefallen. Nun kehrt er für einen Kurzbesuch zurück – die Spanier begegnen ihm mit gemischten Gefühlen.
faz.net
Neuer Auto-Podcast - Dieser BMW macht Angst
Vom BMW M5 E60 träumen viele, aber gleichzeitig möchte ihn kaum einer besitzen. Stimmt’s?Foto: Auto Bild
bild.de
Covid-19: Fleischbranche: Nach Quarantäne muss Lamd entschädigen
Nach coronabedingten Betriebsstilllegungen und Quarantäne in der Fleischindustrie im Jahr 2020 muss das Land NRW in weiteren Fällen Lohnentschädigungen zahlen. Das hat das Verwaltungsgericht Münster am Donnerstag entschieden. Damit schlossen sich die Richter in zwei Musterverfahren dem Verwaltungsgericht Minden an, das Ende Januar vergleichbare Entscheidungen getroffen hatte. An beiden Gerichten liegen mehr als 7000 Klagen von betroffenen Arbeitnehmern, die über Subunternehmer in Schlachtbetrieben bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück oder Westfleisch in Coesfeld eingesetzt wurden. Die beiden Urteile sind noch nicht rechtskräftig (Az.: 5a K 854/21 und 5a K 423/21).
stern.de
"Partygate": Ermittlungen zu Corona-Partys in Downing Street abgeschlossen
Nach 126 Strafbefehlen hat die Londoner Polizei ihre "Partygate"-Ermittlungen abgeschlossen. Für Boris Johnson ist die Affäre aber noch nicht ausgestanden.
zeit.de
Düsseldorf: Frau wollte mit Wagen direkt zum Flieger fahren
Eine 57 Jahre alte Autofahrerin hat am Düsseldorfer Flughafen freie Fahrt auf das Rollfeld verlangt. Sie habe einen Flug nach Spanien gebucht und wünsche mit ihrem Auto direkt zum Flugzeug zu fahren, gab die Frau am Donnerstag zum Besten. Als der Wachmann am Zufahrtstor zögerte, sei die resolut auftretende Dame aggressiv geworden, teilte die Polizei mit.
stern.de
Lukas Podolski verlängert bei Górnik Zabrze in Polen
Der frühere deutsche Fußball-Weltmeister Lukas Podolski setzt seine Karriere beim Erstligisten Górnik Zabrze in seinem Geburtsland Polen fort.
tz.de
Verfassungsschutz muss Ex-AfD-Mann Kalbitz keine Unterlagen überlassen
Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) muss dem früheren Brandenburger AfD-Landeschef Andreas Kalbitz keine Unterlagen überlassen. Das hat das Kölner Verwaltungsgericht nach Angaben einer Sprecherin heute entschieden und damit zwei Klagen des Landtagsabgeordneten abgewiesen. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig. Kalbitz, der zu den Gründern des inzwischen formell aufgelösten rechtsnationalen „Flügel“ der AfD gehörte, war 2020 …
bz-berlin.de
Amnesty wirft Iran »Geiselnahme« eines zum Tode verurteilten Schweden vor
Ahmadreza Djalali droht in Iran wegen angeblicher Spionage die Hinrichtung. Amnesty International sieht den schwedisch-iranischen Arzt als Figur in einem »grausamen politischen Spiel« - und macht Teheran schwere Vorwürfe.
spiegel.de
FC Bayern: Malik Tillman entscheidet sich gegen DFB und für die USA
Seit der U15 hatte Malik Tillman alle Junioren-Nationalteams des DFB durchlaufen. Künftig will das Bayern-Talent aber für die USA spielen.
stern.de
Marc Roca will verkauft werden: FC Bayern freut sich auf „ordentliche Ablöse“
Marc Roca plant seinen Abschied aus München. Der Mittelfeldspieler will im Sommer verkauft werden. Dem FC Bayern winken Transfereinnahmen.
tz.de
Rasen pflegen im Mai: Deshalb sollte man den Rasen jetzt auf keinen Fall mähen
Der Rasen im eigenen Garten wird in vielen Haushalten im Frühjahr oft gemäht, wenn das Unkraut wächst. Doch darauf sollten Hobby-Gärtner im Mai verzichten.
tz.de
Ganz Lippstadt feiert - Matthäus wird noch mal Trainer!
Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus ist Stargast beim Silber-Jubiläum des SV Lippstadt Foto: Blatterspiel/Jan Huebner
bild.de
Hamburgs Bürgermeister mag keine Tram: Wo Hamburg ist, ist der Fortschritt
Keine Großstadt baut Straßenbahnen noch in ihr Zentrum, meint Peter Tschentscher (SPD). Wie wahr, das machen höchstens noch rückständige Städtchen! mehr...
taz.de
Medien: BVB vor Verpflichtung von Torhüter Meyer
Borussia Dortmund steht nach übereinstimmenden Medienrichten vor einer Verpflichtung von Torhüter Alexander Meyer.
tz.de
Video: Harry und Meghan feiern 4. Hochzeitstag
Sie spalten die Gemüter: der Herzog und die Herzogin von Sussex. Von den einen gefeiert für ihren Auszug aus dem britischen Königshaus, von den anderen als Querulanten verschrien. Am 19. Mai 2018 hatten sie sich auf Schloss Windsor das Ja-Wort gegeben. Seither ist viel passiert.
stern.de
Engerlinge sind essbar: Doch im Garten schaden sie
Wer Engerlinge im Garten findet, möchte kaum glauben, dass sie essbar sind. Die Larven sind nicht nur Schädlinge, sondern eine Zutat für Experimentierfreudige.
tz.de
Gewalt in Mariupol: Russland befürchtet Widerstand in der Bevölkerung
Der Ukraine-Krieg ist auch ein Kampf der Narrative. US-Geheimdienstinformationen zufolge sorgt sich Russland jetzt um seinen Ruf – insbesondere in Mariupol.
tz.de
Medien: Fan bei Sturz von der Tribüne erheblich verletzt
Ein Fan von Eintracht Frankfurt hat sich nach Medienberichten während des Europa-League-Finales gegen die Glasgow Rangers in Sevilla bei einem Sturz von der Tribüne erheblich verletzt.
tz.de
Flick gibt Kader der deutschen Nationalmannschaft bekannt
Vier Nations-League-Spiele stehen in den kommenden Wochen an. Dafür hat Bundestrainer Hansi Flick nun seinen Kader bekanntgegeben. Überraschend nicht mit dabei: Matthias Ginter und Robin Gosens.
tagesschau.de
Büro auf der Insel - Schmadtke sucht Trainer auf Ibiza
Trotz Kohfeldt-Entlassung, Image-Schaden und Trainer-Suche flog Schmadtke nach Ibiza.Foto: Christian Schroedter
bild.de
Indonesien hebt Exportverbot von Palmöl wieder auf
Der größte Exporteur von Palmöl weltweit gibt die Ausfuhr wieder frei. In Deutschland stieg der Preis für das begehrte Planzenöl zuletzt um rund 73 Prozent - die Süßwarenindustrie ist alarmiert.
tagesschau.de
DHL-Kunden: Großes Ärgernis bei Zustellung hat ein Ende
DHL hat vor Gericht verloren. Für Verbraucher ist das ein Grund zur Freude, denn ein häufiges Ärgernis soll der Vergangenheit angehören.
tz.de
Vor den Wahlen in Australien: Down Under vor Machtwechsel
In Australien hat die Labor-Opposition gute Chancen, die Parlamentswahlen am Wochenende zu gewinnen. Das liegt vor allem am unbeliebten Premier Morrison. mehr...
taz.de
Einschränkungen für Bahnreisende zwischen Hamm und Hagen
Bahnreisende in Nordrhein-Westfalen müssen sich ab Ende Mai auf Einschränkungen zwischen Hamm und Hagen einstellen. Wegen Bauarbeiten an einer Straßenbrücke in Schwerte, komme es zwischen dem 27. Mai und dem 10. Juni zu Ausfällen und Umleitungen, teilte die Deutsche Bahn am Donnerstag mit. Es seien vor allem der Nahverkehr mit dem RE 7, RE 13, RB 53 und RE 57 betroffen. Außerdem würden die Züge der stündlichen ICE-Linie von Bonn nach Berlin zwischen Hagen und Hamm umgeleitet. Dadurch entstünden Verspätungen.
stern.de
Mit Essig waschen: Hausmittel kann Feinwaschmittel ersetzen
Essig ist ein bekanntes Hausmittel, das unter anderem auch als Putzmittel zum Einsatz kommt. Doch auch als Waschmittel sollten Sie Essig in Betracht ziehen.
tz.de
Holen Sie sich jetzt schon den Sommer ins Glas: Machen Sie Rhabarbersirup selbst
Sobald die Rhabarber-Saison startet, steht die Frage an, was man mit dem leckeren Gemüse zubereitet. So machen Sie Sirup aus den sauren Stangen.
tz.de
*** BILDplus Inhalt *** Und was jetzt? - Hilfe, mein Impfzertifikat läuft ab
Viele Geimpfte sehen aktuell eine Warnung, dass ihr Impf-Zertifikat bald abläuft.Foto: BILD
bild.de
Meghan und Harry - Ende des Jahres knallt es wieder!
Netflix dreht jetzt auch in Harrys Villa in den USA. Die Queen dürfte not amused sein.Foto: Peter Dejong/AP
bild.de
Anwohner alarmieren Polizei: Explosionsähnliches Geräusch in Milbertshofen
Anwohner meldeten der Polizei am frühen Donnerstagmorgen einen lauten, explosionsähnlichen Knall in Milbertshofen. In einer Gaststätte kam es zur Explosion...
tz.de
Bahnverkehr: Vorverkauf für Neun-Euro-Ticket beginnt am Montag
Der Vorverkauf des Neun-Euro-Tickets für den bundesweiten Nahverkehr beginnt in Schleswig-Holstein am Montag. Erhältlich sei es an Fahrkartenautomaten, in Verkaufsstellen, in Bussen und in der NAH.SH-App, wie die Nahverkehrsgesellschaft NAH.SH am Donnerstag mitteilte. Das Ticket gelte jeweils einen Kalendermonat lang deutschlandweit für Fahrten mit dem Nahverkehr (Bahn und Bus, U- und S-Bahnen, teilweise Fähren) in der 2. Klasse.
stern.de
Eishockey-WM: Deutschland gegen Dänemark im Live-Ticker - DEB-Team bangt um NHL-Star
Deutschland könnte mit einem Sieg gegen Dänemark das Viertelfinale bei der Eishockey-WM in Finnland so gut wie klar machen. Verfolgen Sie das Spiel heute Nachmittag hier im Live-Ticker.
tz.de
Wetter in Deutschland: Erst Hitze, dann erhöhtes Tornadorisiko – Karte zeigt, wo Unwetter drohen
Das Wetter in Deutschland hat auf Hochsommer umgeschaltet, zumindest in einigen Regionen. Allerdings drohen ab Donnerstag teils auch heftige Unwetter. Eine Karte zeigt, wo damit zu rechnen ist. 
stern.de
Ostprignitz-Ruppin: Totes Mädchen im See: Aufsichtspflicht nicht verletzt
Nach dem Tod eines vierjährigen Mädchens im Klempowsee in Brandenburg müssen die Aufsichtspersonen nicht mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Die Staatsanwaltschaft sehe keinen Anfangsverdacht für eine Verletzung der Aufsichtspflicht durch die Großeltern des Mädchens, sagte der Sprecher der Polizeidirektion Nord, Joachim Lemmel, am Donnerstag auf Anfrage.
stern.de
RBB und BR zeigen queere Filme im Sommerprogramm
Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) und der Bayerische Rundfunk (BR) zeigen im Juli und August insgesamt elf queere Filme - also Kino jenseits der Hetero-Norm, etwa mit schwul-lesbischen Themen. Die fünfte Ausgabe der Reihe RBB Queer beginnt am 2. Juli mit „Futur Drei“, dem autobiografischen Regiedebüt von Faraz Shariat, wie der Sender am Donnerstag ankündigte.
tz.de
SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen vereinbaren erstes Gespräch nach Landtagswahl
Die Grünen in Nordrhein-Westfalen haben nach einem ersten Gespräch mit der CDU zu Möglichkeiten einer Regierungsbildung auch die Einladung der SPD zu einem Treffen angenommen.
stern.de
Industrie: Manager: Schließung der Vallourec-Rohrwerke «unausweichlich»
zeit.de
Industrie: Manager: Schließung der Vallourec-Rohrwerke «unausweichlich»
Die Schließung der beiden traditionsreichen deutschen Werke des französischen Rohrfabrikanten Vallourec ist nach Darstellung eines führenden Firmenmanagers unumgänglich. «Ökonomisch ist das unausweichlich», sagte der Vallourec-Deutschlandchef Herbert Schaaff am Donnerstag in Düsseldorf mit Blick auf das defizitäre Deutschlandgeschäft. Es habe zwar Kaufangebote von drei Finanzinvestoren gegeben, diese seien aber «enttäuschend» gewesen und hätten kein zukunftsfähiges Konzept enthalten. Industriekonzerne wiederum seien nicht bereit gewesen zur Übernahme der Werke in Düsseldorf und Mülheim an der Ruhr mit insgesamt 2400 Beschäftigten.
stern.de