Werkzeuge
Land ändern:
Ex-Unioner Andreas Luthe ist stolz auf seinen Klub
Der ehemalige Torwart des Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin, Andreas Luthe, hat das Verhalten der Köpenicker rund um den geplatzten Isco-Wechsel gelobt.
5 m
bz-berlin.de
Bundeswehr: Niemand braucht die Wehrpflicht
Die Bundeswehr wird nicht besser durch die unsinnige Kasernierung aller Schulabgänger. Nachwuchs muss sie anders gewinnen – und vor allem vernünftig ausgerüstet werden.
7 m
zeit.de
Eigene Text-KI geplant: Meta kündigt Konkurrenzprodukt zu ChatGPT an – Aktie steigt kräftig
Der Facebook-Konzern will sich stärker in das Wettrennen um Künstliche Intelligenz einschalten. Zugleich signalisierte Meta eine Erholung der schwächelnden Werbeeinnahmen.
8 m
tagesspiegel.de
Lange Haftstrafen in Wiener Terrorprozess
Im November 2020 erschoss ein Mann in Wien vier Menschen – ehe er selbst von der Polizei getötet wurde. Zunächst war von einem Einzeltäter die Rede. Nun wurden mehrere Mittäter verurteilt.
8 m
faz.net
Film „Pacifiction“ von Albert Serra: Wie ein schwüler Schleier
In seinen Film „Pacifiction“ auf Tahiti inszeniert Albert Serra in tropischer Langsamkeit ein Drama zwischen Kolonialismus und Verschwörungstheorien. mehr...
8 m
taz.de
Untersuchungshaft: Zollfahnder decken Handel mit Dopingmitteln auf
9 m
zeit.de
Untersuchungshaft: Zollfahnder decken Handel mit Dopingmitteln auf
Wegen schwunghaften Handels mit Dopingmitteln sind zwei Männer in Untersuchungshaft gekommen. Den Tatverdächtigen im Alter von 33 und 29 Jahren wird vorgeworfen, gewerbsmäßig Handel mit Doping- und Arzneimitteln betrieben zu haben, teilte das Zollfahndungsamt München am Donnerstag mit. 
9 m
stern.de
Von der Leyen sichert Ukraine weitere EU-Unterstützung zu
Bereits zum vierten Mal seit Kriegsbeginn ist die EU-Kommissionschefin von der Leyen nach Kiew gereist. Der Ukraine möchte sie damit ihre volle Unterstützung zusichern. Zudem sollen die EU-Beitrittspläne weiter diskutiert werden.
9 m
welt.de
Glückliche Fügung: „Mein kleiner Junge hat mir buchstäblich das Leben gerettet": Ärzte entfernen dank Schwangerschaft Tumor rechtzeitig
Ein junges Paar aus England wünscht sich ein Baby. Die werdende Mutter bricht in der 37. Schwangerschaftswoche zusammen. Die Diagnose: Sie hat einen Gehirntumor, der dank der Schwangerschaft rechtzeitig behandelt werden konnte.
stern.de
Glückliche Fügung: „Mein kleiner Junge hat mir buchstäblich das Leben gerettet": Ärzte entfernen dank Schwangerschaft Tumor rechtzeitig
Ein junges Paar aus England wünscht sich ein Baby. Die werdende Mutter bricht in der 37. Schwangerschaftswoche zusammen. Die Diagnose: Sie hat einen Gehirntumor, der dank der Schwangerschaft rechtzeitig behandelt werden konnte.
stern.de
Offenbar muss es der Markt wieder richten
Beitrag von spooner in der Rubrik Sky, DAZN & Co. kostenlos: Illegales Streaming nimmt zu
https://teltarif.de
Schnelle Mark äh Euro ist gescheitert
Beitrag von Bruno2021 in der Rubrik Erste Übernahmen im Glasfasermarkt
https://teltarif.de
Es wird ein Mädchen! - Forsberg im Baby-Glück
Sein 1:0 im Pokal gegen Hoffenheim war wichtig. Und sein Jubel hinterher besonders schön!Foto: PICTURE POINT
bild.de
Feuer im Stall: Neun Pferde sterben bei Brand in Hamburg-Rahlstedt – Polizei muss brennendes Tier erlösen
Bei einem Stallbrand starben in Hamburg mehrere Pferde. Ein Tier musste erlöst werden, die Brandursache war zunächst unklar. 
stern.de
Feuer im Stall: Neun Pferde sterben bei Brand in Hamburg-Rahlstedt – Polizei muss brennendes Tier erlösen
Bei einem Stallbrand starben in Hamburg mehrere Pferde. Ein Tier musste erlöst werden, die Brandursache war zunächst unklar. 
stern.de
Volleyball: SSC-Kapitänin Pogany: Können trotz Niederlage stolz sein
Trotz des 2:3 beim italienischen Topclub Scandicci: Schwerins Volleyballerinnen haben gute Chancen auf das Erreichen des CEV-Cup-Halbfinales.
stern.de
Volleyball: SSC-Kapitänin Pogany: Können trotz Niederlage stolz sein
zeit.de
Volleyball: SSC-Kapitänin Pogany: Können trotz Niederlage stolz sein
Trotz des 2:3 beim italienischen Topclub Scandicci: Schwerins Volleyballerinnen haben gute Chancen auf das Erreichen des CEV-Cup-Halbfinales.
stern.de
was für ein hin und her
Beitrag von Eddy021771 in der Rubrik Sky-Verkauf: Kommt ein neuer Streaming-Dienst?
https://teltarif.de
20 Jahre nach dem NASA-Unglück - Hätte die Columbia-Crew gerettet werden können?
Nur noch 16 Minuten war die „Columbia“ von der Landung entfernt. Weltweit blickten Millionen Menschen via Fernseher in den wolkenlos...Foto: SH NM RFH STW**NY** PDS **NY** P/AP
bild.de
Wolfspeed: US-Konzern baut Chipfabrik im Saarland
Im Saarland soll mit staatlicher Unterstützung eine neue Chipfabrik entstehen. Olaf Scholz bezeichnet die Fabrik als Beitrag zu einer größeren Versorgungssicherheit.
zeit.de
Belgiens Fußball-Nationalmannschaft: Neuer Trainer Domenico Tedesco
Domenico Tedesco soll belgischer Nationaltrainer werden – und das zuletzt satt und müde wirkende Team aus der Komfortzone holen. Die Fußballnation hegt große Erwartungen.
faz.net
Autobahn-Blitzer lässt die Kassen einer NRW-Großstadt klingeln
An der Autobahn A2 bei Bielefeld steht einer der einträglichsten Blitzer Deutschlands. 7 Millionen Euro spülte er 2022 in die Stadtkasse - rekordverdächtig.
tz.de
Ermittlung: Tod von Seniorinnen: Tatverdächtiger schweigt weiter
Der 31-Jährige, der zwei Seniorinnen in Schwäbisch Hall und Umgebung getötet haben soll, schweigt weiter zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen. Das teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag auf Anfrage mit. Dem Tatverdächtigen werden Mord und Totschlag vorgeworfen. Der Serbe war am Dienstag von Spezialeinheiten festgenommen worden und sitzt in Untersuchungshaft.  
stern.de
Ermittlung: Tod von Seniorinnen: Tatverdächtiger schweigt weiter
Der 31-Jährige, der zwei Seniorinnen in Schwäbisch Hall und Umgebung getötet haben soll, schweigt weiter zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen. Das teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag auf Anfrage mit. Dem Tatverdächtigen werden Mord und Totschlag vorgeworfen. Der Serbe war am Dienstag von Spezialeinheiten festgenommen worden und sitzt in Untersuchungshaft.  
stern.de
„Der Freedom-Day, den so viele ersehnt haben, hier ist er“
Die Maskenpflicht im Nahverkehr ist Vergangenheit. „Jetzt kommt die Aufarbeitung“, berichtet WELT-Reporterin Leonie von Randow. Die FDP fordert, die Corona-Maßnahmen rückblickend auf den Prüfstand zu stellen.
welt.de
Corona-Regeln: Mundschutz in Bussen und Bahnen nun freiwillig
In den Bussen und Bahnen in Berlin und Brandenburg muss keine Schutzmaske mehr getragen werden. Die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr endete in der Nacht zum Donnerstag sowohl in den beiden Bundesländern als auch im Fernverkehr. Auch in den anderen Bundesländern gibt es nun keine Maskenpflicht im Nahverkehr mehr. Im Mittelpunkt der Corona-Strategie stehen damit nun vor allem Freiwilligkeit und Eigenverantwortung - der ein oder andere Fahrgast mit Maske war dementsprechend auch noch zu sehen.
stern.de
Corona-Regeln: Mundschutz in Bussen und Bahnen nun freiwillig
In den Bussen und Bahnen in Berlin und Brandenburg muss keine Schutzmaske mehr getragen werden. Die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr endete in der Nacht zum Donnerstag sowohl in den beiden Bundesländern als auch im Fernverkehr. Auch in den anderen Bundesländern gibt es nun keine Maskenpflicht im Nahverkehr mehr. Im Mittelpunkt der Corona-Strategie stehen damit nun vor allem Freiwilligkeit und Eigenverantwortung - der ein oder andere Fahrgast mit Maske war dementsprechend auch noch zu sehen.
stern.de
Bauministerium rechnet mit weiter steigenden Baukosten
Das Bundesbauministerium geht auch in diesem und im nächsten Jahr von steigenden Baukosten aus. "Für das laufende Jahr 2023 wird ein Anstieg der Baupreise im Wohnungsbau von sechs Prozent erwartet, für 2024 von 2,5 Prozent", sagte ein Ministeriumssprecher den Zeitungen der Mediengruppe Bayern vom Donnerstag. "Der Druck auf die Baupreise lässt aktuell jedoch nach. Gründe hierfür sind einerseits eine rückläufige Kapazitätsauslastung der Bauwirtschaft und andererseits eine Entspannung bei den Lieferkettenproblemen."
stern.de
Bauministerium rechnet mit weiter steigenden Baukosten
Das Bundesbauministerium geht auch in diesem und im nächsten Jahr von steigenden Baukosten aus. "Für das laufende Jahr 2023 wird ein Anstieg der Baupreise im Wohnungsbau von sechs Prozent erwartet, für 2024 von 2,5 Prozent", sagte ein Ministeriumssprecher den Zeitungen der Mediengruppe Bayern vom Donnerstag. "Der Druck auf die Baupreise lässt aktuell jedoch nach. Gründe hierfür sind einerseits eine rückläufige Kapazitätsauslastung der Bauwirtschaft und andererseits eine Entspannung bei den Lieferkettenproblemen."
stern.de
Einsatz in mehreren Mannschaften, Ordnungsdienst, … – Klubs begehren auf: Mehr Realismus, bitte!
Ordnungsdienst, Sperrfristen: Fußballvereine wollen zurück zu früheren Lösungen
tz.de
Nach Racketenbeschuss : Israel reagiert mit Luftangriff auf den Gaza-Streifen
Nach Angaben der israelischen Armee richtet sich der Beschuss gegen Raketen- und Waffenfabriken der Hamas. Es gibt keine unmittelbaren Berichte über Tote oder Verletzte.
zeit.de
Kaufland-Aushang sorgt für Diskussionen: „An die Leute, die nicht zu viel Geld haben“
In einer Kaufland-Filiale entdeckte ein Kunde ein verlockendes Angebot für Tabak. Das Netz fragt sich: Ist das überhaupt legal?
tz.de
Sonne, Süden, Sündenfall - der Film „Pacifiction“
Was geht da auf Tahiti vor? Albert Serras geopolitische Kino-Traumgroteske „Pacifiction“ ist ein Meisterwerk.
faz.net
"Reschke Fernsehen": Allein im stillen Studio
Anja Reschke moderiert seit über 20 Jahren das sehr ernste ARD-Politmagazin "Panorama". Nun startet sie eine Late-Night-Show. Lustig! Und wie ist die erste Ausgabe?
zeit.de
Уроки войны: Когда война приходит в твой дом
Долгое время наш автор был уверен, что война существует только в других странах. Теперь это происходит и в ее стране – и она переосмысливает себя. mehr...
taz.de
Dax mit Jahreshoch nach Fed-Zinsentscheid
Der Zinsentscheid der US-Notenbank Fed hat dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag neuen Schwung gebracht. Im frühen Handel kletterte der Dax über sein bisheriges Jahreshoch von Mitte Januar, zuletzt gewann er 0,76 Prozent auf 15.296,33 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte um 1,72 Prozent auf 29.344,99 Zähler zu. Für den EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone ging es um 0,8 Prozent aufwärts.
tz.de
Podcast über Serien - Der schwarze Mann im Kinderzimmer
20 Jahre lang zog sich seine Spur durch Norddeutschland - Einbrüche, Missbrauch, Morde. Foto: Polizei
bild.de
Börse in Frankfurt: Dax mit Jahreshoch nach Fed-Zinsentscheid
zeit.de
Börse in Frankfurt: Dax mit Jahreshoch nach Fed-Zinsentscheid
Der Zinsentscheid der US-Notenbank Fed hat dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag neuen Schwung gebracht. Im frühen Handel kletterte der Dax über sein bisheriges Jahreshoch von Mitte Januar, zuletzt gewann er 0,76 Prozent auf 15.296,33 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte um 1,72 Prozent auf 29.344,99 Zähler zu. Für den EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone ging es um 0,8 Prozent aufwärts.
stern.de
Börse in Frankfurt: Dax mit Jahreshoch nach Fed-Zinsentscheid
Der Zinsentscheid der US-Notenbank Fed hat dem deutschen Aktienmarkt am Donnerstag neuen Schwung gebracht. Im frühen Handel kletterte der Dax über sein bisheriges Jahreshoch von Mitte Januar, zuletzt gewann er 0,76 Prozent auf 15.296,33 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte um 1,72 Prozent auf 29.344,99 Zähler zu. Für den EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone ging es um 0,8 Prozent aufwärts.
stern.de
ZDF-Journalistin diskutiert mit Enkel-Trick-Betrüger auf WhatsApp: „Er wurde sehr böse“
Wie sehen die Maschen von Telefonbetrügern aus? Eine ZDF-Journalistin spielt das Spiel eines Betrügers mit und teilt anschließend den Chatverlauf.
tz.de
Neues Hinweissystem - Suche nach vermisster Julia geht weiter
Ermittler haben am Donnerstag die Suche nach der vermissten Julia R. (16) fortgesetzt.Foto: privat
bild.de
Maskenpflicht fällt in allen Bussen und Bahnen weg
Ob mit Maske oder ohne: Darüber können Fahrgäste nun bundesweit selbst entscheiden. Sowohl im Fernverkehr als auch in allen verbliebenen Bundesländern mit Maskenpflicht läuft diese aus.
tz.de
Aktien im Aufwärtstrend: Welcher Monat für die Börse wirklich auschlaggebend ist
Eine Börsenweisheit besagt über die Kursentwicklung: „Wie der Januar, so das Jahr.“ HQ Trust hat nachgerechnet – und zeichnet ein differenziertes Bild.
tagesspiegel.de
Woher ein großer Teil des Wassers auf der Erde stammt – „Das war komplett unerwartet“
Ein großer Teil der Stoffe, die die Erde lebensfreundlich machen, stammt offenbar aus dem äußeren Sonnensystem – auch Wasser, zeigt eine neue Studie.
tz.de
Gesundheit: Zahl stationärer Krebsbehandlungen gesunken
Im Jahr 2021 wurden weniger Krebspatienten stationär in Kliniken versorgt - aber nicht weil weniger Menschen erkranken. Der Rückgang hat mit Corona zu tun.
stern.de
Gesundheit: Zahl stationärer Krebsbehandlungen gesunken
Im Jahr 2021 wurden weniger Krebspatienten stationär in Kliniken versorgt - aber nicht weil weniger Menschen erkranken. Der Rückgang hat mit Corona zu tun.
stern.de