Werkzeuge
Change country:

Jens Spahn sieht kein Ende des Lockdowns – Kritik nimmt zu

Für ihre Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss die Bundesregierung viel Kritik einstecken. Auch weil es mit den Impfungen so langsam vorangeht.
Laden Sie mehr
Den ganzen Artikel lesen: tz.de
Trump begnadigt offenbar Bannon
Nur noch wenige Stunden ist Trump US-Präsident - er nutzt die Zeit, um einem alten Weggefährten juristisch zu helfen. Mehreren US-Medien zufolge hat er beschlossen, seinen früheren Chefstrategen Bannon zu begnadigen.
5 m
tagesschau.de
Versteigerung für Haunerklinik - Siegfried & Roy-Buch hilft schwer kranken Kindern
Es war der Wunsch des Magiers Siegfried Fischbacher (†82) schwer kranke Kinder zu unterstützen. Wie, das lesen Sie in BILD.Foto: privat
9 m
bild.de
EILANTRAG LEGT KAMERAS STILL - Ich schaltete die Video- Überwachung aus
Am Dienstagmittag gingen die Kameras am Breslauer Platz vom Netz. Den Stecker „zog“ Torben Straußdat. Er klagt gegen Überwachung.Foto: Christian Knieps
bild.de
«Breitbart»-Gründer: Berichte: Trump begnadigt einstigen Chefstrategen Bannon
Steve Bannon trug zum Wahlsieg Donald Trumps 2016 bei, vor etwa einem halben Jahr wurde er zeitweise wegen Betrugsverdacht festgenommen. Doch ein alter Weggefährte hilft ihm nun aus der Patsche.
stern.de
Kurz vor Amtsübergabe: Donald Trump begnadigt früheren Chefstrategen Steve Bannon
Kurz vor seiner Amtsübergabe an Joe Biden hat Amerikas scheidender Präsident Donald Trump mit Steve Bannon einen seiner früheren engsten Vertrauten begnadigt. Bannon soll Geld aus einer Online-Spendenaktion für den Bau einer Mauer zu Mexiko abgezweigt haben.
faz.net
Bibliotheken in Berlin : Der Corona-Erfolg kommt zurück
Viele Büchereien der Bezirke sind wegen Corona geschlossen. Deswegen gibt es erneut einen Digital-Ausweis – kostenlos für drei Monate. mehr...
taz.de
"... dann sprechen wir nicht mehr über Schulen, sondern über überfüllte Krankenhäuser“
Nach zähem Ringen einigten sich Bund und Länder auf eine moderate Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Die größte Sorge der Kanzlerin ist die britische Coronavirus-Mutation, die sich offenbar schneller unter Kindern verbreitet.
welt.de
Merkel zündet die nächste Lockdown-Stufe
Die Fallzahlen bessern sich, aber die Sorge vor Mutationen wächst. Die auf dem Bund-Länder-Gipfel beschlossenen Verschärfungen fallen moderater aus als gedacht – und bieten dennoch viel Streitpotential.
welt.de
Mehr Abstand im ÖPNV? In Berlin dafür kein Spielraum
Für mehr Abstand in Bussen und Bahnen bringen die neuen Bund-Länder-Beschlüsse unter anderem ein breiteres Verkehrsangebot ins Spiel - doch aus Sicht des Berliner Fahrgastverbands Igeb gibt es dafür in Berlin keinen Spielraum.
bz-berlin.de
Nach Party im Hyatt - Erste Politikerin fordert hartes Durchgreifen
Im Luxus-Hotel Hyatt im Medienhafen fand eine illegale Geburtstagsparty statt. SPD-Politikerin Marina Spillner (56) fordert Aufklärung.Foto: Privat
bild.de
Wirtschaft wehrt sich gegen Recht auf Homeoffice
Bund und Länder haben den Shutdown verschärft. Bei Wirtschafts- und Industrieverbänden wächst der Frust. Arbeitsminister Heil werfen sie vor, die Corona-Maßnahmen für parteipolitische Zwecke zu missbrauchen.
spiegel.de
Pressekonferenz im Ticker-Protokoll - "Wir müssen handeln": Merkel und Länderchefs verschärfen Lockdown - Schulen bleiben zu, Maskenpflicht erweitert
Acht Stunden lang diskutierten Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten am Dienstag über die neuen Corona-Beschlüsse. Nun stehen sie fest. Erste Kritik kommt bereits aus der Opposition. Die Ausführungen im Ticker-Protokoll.
focus.de
NRW-VERKEHRSMINISTER WÜST - „Es gibt mehr als nur die Politik“
„In meinem Leben muss es mehr geben als Politik – zum Beispiel ein Privatleben und einen Beruf.“ Offene Worte von NRW-Minister Wüst.Foto: Meike Wirsel
bild.de
Bund-Länder-Gipfel: Was kann man Kindern und Eltern noch zumuten?
Bund und Länder haben leidenschaftlich über die neuen Corona-Maßnahmen diskutiert – und auch nach der Einigung teilweise verschiedene Auffassungen über deren Umsetzung. Aus der Opposition kommt Kritik.
faz.net
Wetter: Milde Temperaturen und etwas Sonne zur Wochenmitte erwartet
zeit.de
Kultur: Wolfgang Bordel wird 70: Wunsch nach politischerem Theater
zeit.de
MIT ABSTAND, SPEZIALGESTELL - So kriegt ein Narr seinen Fastnachts-Orden
Das sonst aus vielen Kehlen schallende Helau klingt zu Corona-Zeiten recht einsam. Schön, wenn sich Narren was einfallen lassen ...Foto: Thomas Gottfried
bild.de
Drama um kleines Mädchen: Nach 21 Jahren – Kölner Medizin-Detektivin löst Gen-Fall
Professorin Brunhilde Wirth und ihr Team identifizierte einen seltenen Gendefekt.
express.de
Fußball: Ribéry: Glaube an Sané, weil er Qualität und Talent hat
zeit.de
*** BILDplus Inhalt *** A44-AUSBAU-GEGNER - Nächster Autobahn-Krieg in Grimms Märchenwald
Aktivisten mobilisieren sich bereits für Wald-Kämpfe: „Der Widerstand geht weiter!" BILD-Besuch vor Ort bei Betroffenen.Foto: Joachim Storch
bild.de
Unfälle: Frau gerät mit Auto in Gegenverkehr und stirbt
zeit.de
Betrugsvorwürfe: US-Präsident Trump begnadigt früheren Chefstrategen Steve Bannon
Kurz vor Ende seiner Amtszeit hat Donald Trump Medienberichten zufolge seinen früheren Chefstrategen Steve Bannon begnadigt. Dieser ist wegen Veruntreuung angeklagt.
zeit.de
Trump begnadigt kurz vor Amtsübergabe Ex-Berater Bannon
Trumps Abschiedsrede + Biden nominiert trans Frau als Staatssekretärin + Trump verlässt Weißes Haus mit niedrigsten Zustimmungswerten + Der US-Newsblog.
tagesspiegel.de
Studie aus den USA: Macht sehr viel Geld doch glücklicher?
Einigen Forschern zufolge macht ein steigendes Einkommen ab einer gewissen Grenze im Alltag nicht zufriedener. Dem widersprechen nun Ergebnisse aus den USA.
stern.de
Studie aus den USA: Macht sehr viel Geld doch glücklicher?
zeit.de
Wetter: Atlantikluft sorgt für milde Temperaturen in NRW
zeit.de
Wetter: Mildere Temperaturen und Wolken-Regen-Mix in Hessen erwartet
zeit.de
Explosion in der Nacht reißt Anwohner in Schöneberg aus dem Schlaf
Am Mittwochmorgen gegen 1:40 Uhr riss ein lauter Knall die Anwohner der Fritz-Reuter-Straße in Berlin-Schöneberg aus dem Schlaf. Selbst bei der nahegelegenen Polizei war der Knall noch zu hören.
bz-berlin.de
Schulen: Eltern fordern mehr Fächer im Fernunterricht
zeit.de
Medien: Emotionaler Strudel auf Norderney: "Tatort: Tödliche Flut"
zeit.de
News zum Coronavirus: Arbeitsminister Heil fordert massive Homeoffice-Nutzung und kündigt Kontrollen an
RKI meldet 1148 Todesfälle und knapp 16.000 Neuinfektionen +++ WHO warnt vor Kollaps der Kliniken in Amerika +++ WHO warnt vor Kollaps der Kliniken in Amerika +++ News zur Coronavirus-Pandemie im stern-Ticker.
stern.de
Verkehr: Fahrgastverbands-Vize: Keine Kapazitäten für mehr Angebot
zeit.de
Fallzahlen: 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle
In Deutschland sind die Corona-Neuinfektionen weiterhin leicht rückläufig - jedoch nicht überall. Erneut gibt es jedoch mehr als 1000 Tote zu beklagen.
stern.de
Fallzahlen: 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle
zeit.de
Fußball: In Leipzig: Schon wieder ein Spitzenspiel für Union
zeit.de
Bund-Länder-Treffen - Lockdown bis 14. Februar verlängert - alle Beschlüsse im Überblick
Der Bund-Länder-Gipfel ist beendet und damit steht es fest: Der Lockdown in Deutschland wird bis zum 14. Februar verlängert. Auch Schulen und Kitas müssen laut Beschluss bis Mitte Februar geschlossen bleiben. Doch der erste Ministerpräsident schert bereits aus.
focus.de
Brände: 75-Jährige bei Feuer in Einfamilienhaus verletzt
zeit.de
Tiere: Neues Zuhause für beschlagnahmten Wüstenluchs gesucht
zeit.de
Dschungelcamp-Kandidaten 2021: Das sind die zwölf Teilnehmer! Diese „Promis“ ziehen in das „Tiny House“
Lange wurde spekuliert - jetzt stehen die zwölf Dschungelcamp-Kandidaten endlich fest. Von Reality-TV-Stars bis hin zur 90er-Jahre Legende. Die RTL-Show startete am 15. Januar.
tz.de
Museen: Museen bauen Digitalisierung ihrer Kolonialsammlung aus
zeit.de
RKI meldet knapp 16.000 Corona-Neuinfektionen und mehr als 1000 Todesopfer
Die Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut 15.974 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Außerdem wurden 1148 neue Todesfälle verzeichnet. Die Unterschiede zwischen den Bundesländern bei der Sieben-Tage-Inzidenz sind enorm.
faz.net
Handwerk: Neue Prämie für mehr als 2100 Handwerksmeister im Südwesten
zeit.de
Kriminalität: Abschluss der Ermittlungen im Fall Normannia erst im Februar
zeit.de
Was ist da denn los? „The Voice“-Coach verschwindet plötzlich im Eisloch - bei -20 Grad
Kurzer Eisschock am Morgen gefällig? Dieser weltweit bekannte Top-Sänger springt kurzerhand bei -20 Grad in ein selbst gegrabenes Eisloch. Das ist nicht ganz ungefährlich.
tz.de
TV-Star mit Peinlich-Knaller im Frühstücksfernsehen - Moderator baff: „Wir senden gerade live“
Claudia Obert ist immer für einen kleinen Skandal zu haben. Im Sat.1-Frühstücksfernsehen plaudert sie erst über ihre Kuppelshow - und macht sich dann unverblümt an den Moderator ran.
tz.de
Kommunen: 885 Soldaten helfen im Südwesten im Kampf gegen Corona
zeit.de
Wenn Bauern zu sehr auf den Weltmarkt schauen
Die Bauern wollen mehr Geld für Fleisch und Milch. Doch am Preisverfall sind auch sie schuld. Ein Kommentar.
tagesspiegel.de
Formel-1-Legende teilt gegen Sebastian Vettel aus - „Jämmerlich“, „So schlecht“
Von seinem Wechsel zu Aston Martin verspricht sich Sebastian Vettel einen Aufschwung. Ein früherer Teamchef sieht die Verpflichtung des viermaligen Weltmeisters jedoch als Fehler an.
tz.de