Werkzeuge
Land ändern:

Von Kalkschulter bis Frozen Shoulder: Chronische Schulterschmerzen: Auch ohne Operation gibt es Hilfe

Neben Rückenbeschwerden sind Probleme mit der Schulter die häufigste Ursache für chronische Schmerzen. Doch gegen Kalkschulter und Frozen Shoulder lässt sich etwas tun – ganz ohne Operation.
Den ganzen Artikel lesen: stern.de
Jetzt in der Verlosung: Freikarten für das Kurzfilm Festival Hamburg
Die taz verlost 5x2 Freikarten für das 38. Kurzfilm Festival in Hamburg am 31. Mai bis 6. Juni 2022. mehr...
1m
taz.de
Mecklenburg-Vorpommern - Dabel: Angler berührt Stromleitung und verletzt sich schwer
Ein Angelausflug mit dem Sohn endete für einen 48-Jährigen in einer Spezialklinik für Brandverletzungen. Mit seiner sieben Meter langen Rute berührte der Mann laut Polizei eine Stromleitung.
5 m
spiegel.de
Landesamt für Statistik: Weniger Abtreibungen in Thüringen
In Thüringen nimmt die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche weiter ab. Im vergangenen Jahr gab es 2846 Abtreibungen im Freistaat und damit 174 weniger als im Jahr zuvor, wie das Statistische Landesamt am Montag in Erfurt mitteilte. Das sei ein Rückgang von 5,8 Prozent. Deutschlandweit gab es 94.596 Abbrüche und damit 5,4 Prozent weniger als im Jahr 2020.
7 m
stern.de
23. bis 30. Mai: Outdoor-Deals bei Amazon: Sommer-Schnäppchen für Camping und Strandurlaub
Die Urlaubssaison nimmt Fahrt auf. Wandern, Camping oder Strand. Die richtige Ausrüstung und die passenden Gadgets sind das A und O. Bei den Amazon-Sommerangeboten gibt's ab dem 23. Mai die besten Deals für Outdoorfans und Sonnenanbeter.
7 m
stern.de
2. Bundesliga: SC Paderborn holt Abwehrspieler Müller aus Magdeburg
Der Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat Innenverteidiger Tobias Müller von Aufsteiger 1. FC Magdeburg verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt zur kommenden Saison ablösefrei nach Ost-Westfalen, wie der SCP am Montag mitteilte. «Tobias bringt wertvolle Erfahrung im Profifußball mit nach Paderborn und hat in seinen bisherigen Vereinen stets Führungsfunktionen übernommen», sagte Paderborns Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth über den Magdeburger Kapitän. In der vergangenen Saison absolvierte Müller 29 Drittliga-Spiele und erzielte dabei zwei Tore.
9 m
stern.de
Pfaffenhofen: Kinderleiche aus Donau geborgen: Kripo sucht nach Spuren
Beim Paddeln entdeckt ein Wassersportler etwas im Fluss und bringt den vermeintlichen Gegenstand an Land. Zwei Tage später stellt sich heraus, dass dies ein gruseliger Kriminalfall ist. Doch fast alle Details sind noch unklar.
9 m
stern.de
Protest: Klimaaktivisten blockieren Mittleren Ring in München
Aus Protest gegen die Nutzung fossiler Brennstoffe haben Klimaaktivisten in München den Mittleren Ring blockiert. Zwei Protestierende hätten sich am Montagmorgen auf der Fahrbahn festgeklebt, teilten die Aktivisten des Vereins «Letzte Generation» mit. Nach Angaben eines Polizeisprechers erzeugten sie so einen Rückstau, von dem etwa 20 bis 30 Fahrzeuge betroffen gewesen seien. Eine Ausfahrt im Bereich Mittersendling sei rund zwei Stunden lang gesperrt gewesen. Die Aktivisten wurden wegen Nötigung im Straßenverkehr und Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz angezeigt.
stern.de
Mehr Unabhängigkeit: Polen kündigt Gasliefervertrag mit Russland
Polen zeigt sich entschlossen, unabhängig von russischem Gas zu werden und kündigt den 30 Jahre alten Liefervertrag. Das hat auch Folgen für Deutschland.
stern.de
Mehr Unabhängigkeit: Polen kündigt Gasliefervertrag mit Russland
zeit.de
Mehr Unabhängigkeit: Polen kündigt Gasliefervertrag mit Russland
Polen zeigt sich entschlossen, unabhängig von russischem Gas zu werden und kündigt den 30 Jahre alten Liefervertrag. Das hat auch Folgen für Deutschland.
stern.de
Geschäftsführer : Azzouzi: Greuther Fürth hätte «defensiver spielen müssen»
Die SpVgg Greuther Fürth will sich nach dem Abstieg wieder in der Spitze der 2. Fußball-Bundesliga etablieren. «Das Ziel muss sein, ein sehr guter Zweitligist zu sein. Das bedeutet nicht, dass man nicht auch mal ein schlechtes Jahr haben kann. Wichtig ist, dass man sich und seinem Weg treu bleibt», sagte Geschäftsführer Rachid Azzouzi den «Nürnberger Nachrichten» (Montag).
stern.de
2. Bundesliga: Aufsteiger 1. FC Magdeburg verlängert mit Bittroff
zeit.de
2. Bundesliga: Aufsteiger 1. FC Magdeburg verlängert mit Bittroff
Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat den Vertrag mit Alexander Bittroff verlängert. «Alex hat sich bei uns zu einem Leistungsträger entwickelt. Als Vize-Kapitän hat er ein hohes Standing in der Mannschaft. Deshalb war es für uns folgerichtig, dass er auch in der 2. Bundesliga bei uns bleibt», sagte FCM-Sportchef Otmar Schork in einer Pressemitteilung des Vereins am Montag. Angaben zur Lauflänge des neuen Kontraktes machte der Verein nicht.
stern.de
Partnerschaft: Daimler Truck steigt bei Maschinenbauer Manz ein
Der Maschinenbauer Manz bekommt in Daimler Truck einen neuen Ankeraktionär. Der Lastwagenhersteller beteilige sich im Zuge einer Kapitalerhöhung in Höhe von rund 10 Prozent des Grundkapitals an dem Unternehmen, teilte Manz am Montag in Reutlingen mit. Nach der Freigabe des Deals durch die Behörden werde Daimler Truck die neuen Aktien zu einem Stückpreis von 39,53 Euro erwerben. Mit dem Erlös von 30,6 Millionen Euro will der Maschinenbauer, der etwa Produktionsanlagen für Lithium-Ionen-Batterien herstellt, das weitere Wachstum finanzieren. Zudem unterzeichneten beide Unternehmen einen Kooperationsvertrag über eine strategische Partnerschaft.
stern.de
Partnerschaft: Daimler Truck steigt bei Maschinenbauer Manz ein
zeit.de
Partnerschaft: Daimler Truck steigt bei Maschinenbauer Manz ein
Der Maschinenbauer Manz bekommt in Daimler Truck einen neuen Ankeraktionär. Der Lastwagenhersteller beteilige sich im Zuge einer Kapitalerhöhung in Höhe von rund 10 Prozent des Grundkapitals an dem Unternehmen, teilte Manz am Montag in Reutlingen mit. Nach der Freigabe des Deals durch die Behörden werde Daimler Truck die neuen Aktien zu einem Stückpreis von 39,53 Euro erwerben. Mit dem Erlös von 30,6 Millionen Euro will der Maschinenbauer, der etwa Produktionsanlagen für Lithium-Ionen-Batterien herstellt, das weitere Wachstum finanzieren. Zudem unterzeichneten beide Unternehmen einen Kooperationsvertrag über eine strategische Partnerschaft.
stern.de
Personalie: Vorstandswechsel beim Wohnmobilhersteller Hymer
zeit.de
Personalie: Vorstandswechsel beim Wohnmobilhersteller Hymer
Beim Wohnmobilhersteller Hymer gibt es einen Wechsel auf dem Chefposten. Geschäftsführer Martin Brandt habe beschlossen, aus dem Vorstand auszuscheiden und sich künftig mehr auf sein Familien- und Privatleben zu konzentrieren, teilte eine Sprecherin der Erwin Hymer Group in Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) am Montag mit. Der 62-Jährige soll dem Unternehmen demnach in nicht-geschäftsführender Funktion erhalten bleiben.
stern.de
Fußball: Drittligist Meppen trennt sich von Trainer Rico Schmitt
zeit.de
„Gegen den HSV geht’s jetzt um die Wurst“
Besser kann man es nicht sagen, als Nora. Bitteschön:
bz-berlin.de
Metall- und Elektrobranche : IG Metall: «Enorm hohe Erwartungshaltung» vor Tarifrunde
zeit.de
Metall- und Elektrobranche : IG Metall: «Enorm hohe Erwartungshaltung» vor Tarifrunde
Eine «enorm hohe Erwartungshaltung der Belegschaften» sieht die Gewerkschaft IG Metall vor der nächsten Tarifrunde in der Metall- und Elektrobranche des Südwestens. Grund dafür seien unter anderem die jüngsten Preissteigerungen, sagte der baden-württembergische IG-Metall-Chef Roman Zitzelsberger am Montag in Stuttgart.
stern.de
Verfassung: 61 Väter, vier Mütter - und ein paar nicht eingelöste Versprechen
Am Grundgesetz hat das fortschrittliche Nachkriegsdeutschland vor 73 Jahren viele Hoffnungen festgemacht. Die Wirklichkeit hat sich davon zum Teil wegentwickelt.
sueddeutsche.de
Konjunktur: Handwerk sieht Aufschwung gebremst: Ausbildung aufwerten
Der Sächsische Handwerkstag sieht einen Aufschwung nach zwei Jahren Corona-Pandemie in weite Ferne gerückt. Als Ursachen für die gedämpfte Stimmung nannte Vizepräsident Tobias Neubert am Montag in Dresden Lieferengpässe, gestiegene Kosten für Material und Energie sowie einen Mangel an Fachkräften. Der Krieg Russlands gegen die Ukraine habe die Verwerfungen noch verstärkt. Die Preise für Vorprodukte stiegen nahezu wöchentlich, die Baukosten seien explodiert. Eine seriöse Kalkulation ließe sich kaum noch machen. Kostensteigerungen könnten nur bedingt an die Kunden weitergegeben werden.
stern.de
Konjunktur: Handwerk sieht Aufschwung gebremst: Ausbildung aufwerten
zeit.de
Nach Trainer-Ansage läuft’s beim FC Aich
Vor einer Woche sicherte sich der FC Aich den Liga-Erhalt. Und auch für die Gäste aus Penzing ging es um nichts mehr.
tz.de
Erdogans kalkulierte „Macho-Politik“: Schweden und Finnland verhandeln mit Türkei über Nato-Beitritte
Erdogan verlangt von Schweden und Finnland Zugeständnisse, wenn diese Länder in die Nato beitreten sollen. Experten sehen darin eine „Macho-Politik“.
tz.de
Österreichs Ex-Außenministerin Kneissl verlässt Rosneft
Erst Altkanzler Schröder, nun Österreichs ehemalige Außenministerin Kneissl: Der Aufsichtsrat des russischen Energiekonzerns Rosneft verliert ein weiteres Mitglied. Kneissl will sich nicht nochmal zur Wahl stellen.
tagesschau.de
Impfzertifikat läuft ab? Das können Sie tun
Corona-Apps warnen, dass viele digitale Impfnachweise bald ablaufen. Für den Urlaub im Sommer sind die Zertifikate aber wichtig. Was Nutzer jetzt wissen müssen.
tagesspiegel.de
Vorfahrt für die Kinder
In sechs Berliner Bezirken hat die Sommersaison für die Spielstraßen wieder begonnen. Initiativen benötigen weitere Unterstützer*innen
tagesspiegel.de
Diversität: Integrationsbeauftragte besucht Schweriner Taschenmanufaktur
zeit.de
Diversität: Integrationsbeauftragte besucht Schweriner Taschenmanufaktur
Diversität ist wichtig, sagen alle. Eine Firma in Schwerin beschäftigt Geflüchtete und Menschen mit Behinderung. Nun bekam sie Besuch aus Berlin.
stern.de
Prinz Harry und Herzogin Meghan: Weitere Topmitarbeiterin soll gekündigt haben
Hat eine weitere wichtige Mitarbeiterin bei Prinz Harry und Herzogin Meghan gekündigt? Angeblich brauchen sie eine neue Pressesprecherin.
stern.de
Podcast: "Nicht viel Geld": Kaulitz-Zwillinge reden über eine Million Euro und verärgern ihre Fans mit arroganten Aussagen
Tom und Bill Kaulitz sind beide Multi-Millionäre. In ihrem Podcast reden die beiden darüber, was sie für eine Million Euro tun würden – und treten damit ins Fettnäpfchen.
stern.de
Prinz Harry und Herzogin Meghan: Weitere Topmitarbeiterin soll gekündigt haben
Hat eine weitere wichtige Mitarbeiterin bei Prinz Harry und Herzogin Meghan gekündigt? Angeblich brauchen sie eine neue Pressesprecherin.
stern.de
EZB-Präsidentin Lagarde signalisiert Zinsanhebung im Juli
Die EZB bereitet die Märkte auf die erste Zinsanhebung im Juli vor. Der Ausstieg aus der seit Jahren ultralockeren Geldpolitik wird jedoch einige Zeit dauern.
tz.de
Scholz provoziert die nächste Debatte, die Deutschlands Ansehen schadet
Olaf Scholz zögert bei Waffenlieferungen und beim EU-Beitritt der Ukraine – ob nun gerechtfertigt oder nicht. Politisch richtig heikel droht aber die Haltung des Kanzlers zum deutschen Ziel im Ukraine-Krieg zu werden. Sie kann für den nachhaltigsten politischen Schaden sorgen.
welt.de
Drei Dosen nötig: Biontech plant Impfstoff-Zulassung für Kleinkinder
Kinder unter fünf Jahren benötigen drei Dosen des Covid-19-Impfstoffs von Biontech und Pfizer für einen ausreichenden Schutz. Bei einer Zulassung wäre es der erste verfügbare Covid-Impfstoff für diese Altersgruppe.
rp-online.de
Aldi: Geheimfunktion am Eingang – und die wenigsten Kunden kennen sie
Nahezu jeder kennt den grauen Teppich im Eingangsbereich von Aldi Süd-Filialen. Allerdings weiß kaum einer, dass die Rillen einen bestimmten Grund haben:
tz.de
Zu viel Scholz tut nicht gut
Für die SPD-Wahlniederlage wird maßgeblich der Bund verantwortlich gemacht. Thomas Kutschaty räumte Scholz zu viel Platz im Wahlkampf ein, anstatt sich von der Bundesspitze zu distanzieren. Die Wahlniederlage sagt viel über die Mechanismen der Parteipolitik aus.
welt.de
Sipri-Bericht: "Neues Zeitalter der Risiken": Friedensforscher zeichnen düsteres Bild der Sicherheitslage
Ein neuer Bericht zeichnet ein düsteres Bild der Zukunft: Ein giftiger Mix aus Sicherheits- und Umweltkrisen produziert neue Risiken für den Frieden. Aber es gibt auch Hoffnung.
stern.de
Sipri-Bericht: "Neues Zeitalter der Risiken": Friedensforscher zeichnen düsteres Bild der Sicherheitslage
Ein neuer Bericht zeichnet ein düsteres Bild der Zukunft: Ein giftiger Mix aus Sicherheits- und Umweltkrisen produziert neue Risiken für den Frieden. Aber es gibt auch Hoffnung.
stern.de
Habeck wickelt die Elite um den Finger
Wirtschaftsminister Robert Habecks erster Auftritt in Davos zeigt: Er weiß, was sich die globalen Eliten wünschen. „Jetzt kann alles passieren“, bejubelt er den Fortschritt bei den erneuerbaren Energien. Delikate Themen wie Atomkraft und autofreie Sonntage überlässt er dann anderen.
welt.de
Selenskyj fordert noch schärfere Sanktionen gegen Russland
Zur Eröffnung des Weltwirtschaftsforums in Davos spricht der ukrainische Präsident per Video-Schalte. Seine Botschaften sind gewohnt deutlich.
tz.de
20-jähriger Mann in Heide zu Tode geprügelt: 65-Jähriger tatverdächtig
Nach einer Schlägerei in der Marktpassage in Heide ist ein erst 20-Jähriger nun an seinen schweren Verletzungen verstorben. Verdächtig ist ein 65-Jähriger.
tz.de
Mann auf Kirmes erschossen: So wollen die Ermittler den Täter finden
Ein Mann wurde auf einer Kirmes in NRW erschossen. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. Doch die Ermittler haben einen neuen Ansatz, wie sie ihn finden könnten. Mehr dazu in diesem Artikel:
tz.de
Corona-Impfung: Biontech schützt Kleinkinder offenbar gut vor Omikron
Bislang sind Impfstoffe gegen Covid-19 nur für Kinder zugelassen, die mindestens fünf Jahre alt sind. Nun rückt die Zulassung für die noch jüngere Altersgruppe näher: Erste Studiendaten sind ermutigend.
spiegel.de
Integration: Niedersachsen will ukrainische Kinder musikalisch fördern
Mehr als 900.000 Euro investiert das Land Niedersachsen in musikalische Begabungsförderung für Kinder aus geflüchteten ukrainischen Familien. Entsprechende Angebote sollten in dem Programm «Wir machen die Musik» gefördert werden, teilte das Ministerium für Wissenschaft und Kultur am Montag in Hannover mit. «Musik verbindet Menschen, auch wenn man noch nicht die gleiche Sprache spricht», sagte Minister Björn Thümler. Der CDU-Politiker betonte: «Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Kindern die Türen in unsere Gesellschaft zu öffnen.»
stern.de