Werkzeuge

Wahlprogramm: Die SPD-Linke fordert weitere Konjunkturpakete

Maschinenbau

In der Pandemie seien die Vorteile "eines starken, reaktionsfähigen und sozialen Staates" deutlich geworden. Die von Parteichefin Esken geforderte Corona-Abgabe für Reiche wird nicht aufgegriffen.


Laden Sie mehr
Den ganzen Artikel lesen: sueddeutsche.de
Klimawandel: Bangladesch steht mehr und mehr unter Wasser, die Landwirte müssen umdenken und bauen auf schwimmende Beete
Steigender Meeresspiegel, Monsun, Überschwemmungen - Bangladesch leidet unter dem Klimawandel und kämpft gegen das Wasser. Immer mehr Boden geht für die Landwirtschaft verloren. Eine Lösung könnten schwimmende Beete sein.
8 m
stern.de
*** BILDplus Inhalt *** Sevi (14) wird böse von Mitschülern gemobbt - Gift-Anschlag im Klassenzimmer!
Mobbing verletzt IMMER Kinder-Seelen! Doch in diesem erschütternden Fall verursachte die Quälerei auch schwere körperliche Schmerzen.Foto: Marco Zitzow
bild.de
Weltuntergang: Die Zeit ist nah!
Die Klima-Krise, die Demokratie-Krise, die Corona-Krise: Ständig wird der Weltuntergang ausgerufen, ein ewiges Werden und Vergehen. Gut so, findet unser Autor.
zeit.de
Manager Baumann spricht Klartext - Jojo Eggestein bleibt bei Werder
Die Situation ist für Johannes Eggestein unbefriedigend. Werders Sturm-Hoffnung kämpft auch im vierten Profi-Jahr um den Durchbruch.Foto: nordphoto
bild.de
Ratte, Siebenschläfer, Igel & Co. - Die tierischste Woche des Jahres
Ratte, Igel, Frosch & Co.: Zuletzt sorgten mehrere Viecher für Schlagzeilen und bescherten uns die tierischste Woche des Jahres!Foto: Jennifer Weyland, JamPress, Polizeirevier Salzlandkreis
bild.de
Er wurde 80 Jahre alt: Ehemaliger NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement ist tot
mopo.de
Zu viele Vorbestellungen: Kundengroll um Playstation 5
Der Ansturm auf Sonys neue Spielekonsole ist riesig. Zum Verdruss vieler Kunden haben mehrere große Versandhäuser wesentlich mehr Bestellungen angenommen, als sie liefern können.
faz.net
Supreme Court: Die Demokraten sollten nicht jammern
Vielmehr sollten sie Trumps Entscheidung für Richterin Barrett als politischen Vorgang akzeptieren und sich auf die Wahlen konzentrieren. Bei einem Sieg könnte die konservative Mehrheit im obersten Gericht der USA auch bald wieder kippen.
sueddeutsche.de
Ex-Wirtschaftsminister und NRW-Ministerpräsident Clement ist tot
Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ist im Alter von 80 Jahren gestorben.
tagesschau.de
"Herr Franke, was stört Sie? " - "Lieber mal ein Artikel weniger, dafür besser recherchiert"
Marcus Franke diskutiert seit 2014 mit anderen Lesern auf tagesspiegel.de und kommentiert auch unsere Arbeit. Ein Gespräch über Sorgfalt, Haltung und Politik.
tagesspiegel.de
Teile der Olbricht-Kunstsammlung versteigert - 438 000 Euro für Daniel-Richter-Bild
Teile der Kunstkollektion des Privatsammlers Thomas Olbricht sind am Samstag in Köln versteigert worden.Foto: picture alliance / Matthias Röde
bild.de
Wolfgang Clement ist tot
Der frühere Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ist gestorben. Der SPD-Politiker wurde 80 Jahre alt.
spiegel.de
Zweimal Note 6: Die Einzelkritik zur Pleite des S04 gegen Werder Bremen
Auch gegen Werder Bremen enttäuschte der FC Schalke 04. Vor allem Ozan Kabak. Insgesamt gibt es in der Einzelkritik zweimal die Note 6.
tz.de
Ehemaliger Wirtschaftsminister Clement ist tot
Er war zur Jahrtausendwende NRW-Ministerpräsident und später Bundesminister für Arbeit und Wirtschaft. Nun ist Wolfang Clement mit 80 Jahren gestorben.
tagesspiegel.de
Schwerer Crash im Norden: Auf regennasser Straße: Auto überschlagen – Fahrerin verletzt
mopo.de
Konfliktregion Berg-Karabach: Nach Kämpfen mit Aserbaidschan – Armenien ruft Kriegszustand aus
Seit Jahren streiten sich Armenien und Aserbaidschan um die Konfliktregion Berg-Karabach. Nach neuen Gefechten gibt es zahlreiche Verletzte und auch Tote. Die Kämpfe könnten die schwerste Eskalation seit langem sein.
stern.de
In Bonn gestorben: Ex-Wirtschaftsminister und NRW-Ministerpräsident Clement tot
express.de
Früherer Minister Wolfgang Clement ist tot
Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ist tot. Der 80 Jahre alte Politiker sei am frühen Sonntagmorgen zu Hause in Bonn im Kreis der Familie friedlich in seinem Bett gestorben, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus dem Familienkreis. Die „Neue Westfälische“ hatte zuvor berichtet.
faz.net
Parodien: Immer mehr selbstkritische Komiker - auch in Deutschland
Früher lustig und jetzt peinlich? Comedians wie Bernhard Hoëcker, Kaya Yanar und Anke Engelke setzen sich kritisch mit früheren Gags auseinander - etwa wegen Blackfacing.
stern.de
Parodien: Immer mehr selbstkritische Komiker - auch in Deutschland
zeit.de
Massachusetts: Mann stirbt nach übermäßigem Lakritz-Konsum - wie gefährlich ist die Süßigkeit?
Beim Mittagessen in einem Fastfood-Restaurant bricht ein 54-Jähriger im US-Bundesstaat Massachusetts plötzlich zusammen. Kurze Zeit später ist er tot. Die Todesursache ist offenbar eine Überdosis Lakritze.
spiegel.de
Ex-Wirtschaftsminister und NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement ist tot
Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ist tot. Der 80-Jährige sei am frühen Sonntagmorgen zu Hause in Bonn im Kreis der Familie friedlich in seinem Bett gestorben, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus dem Familienkreis. Die „Neue Westfälische“ hatte zuvor berichtet.
welt.de
Katarina Witt: Ordentliche Gage für "Playboy"-Shooting
Katarina Witt ließ 1998 für den "Playboy" die Hüllen fallen. Nun verrät sie, welche Gage sie für das Cover-Shooting aushandelte.
stern.de
Im Alter von 80 Jahren - Ex-Wirtschaftsminister und NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement gestorben
Wolfgang Clement ist tot: Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident starb in Bonn. Der 80-Jährige sei am frühen Sonntagmorgen zu Hause im Kreis der Familie friedlich in seinem Bett gestorben, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus dem Familienkreis.
focus.de
Ex-Wirtschaftsminister - Wolfgang Clement ist tot
Im Sommer war bekannt geworden, dass der Politiker an Lungenkrebs litt. Er starb jetzt in Bonn.Foto: picture alliance/dpa
bild.de
Ex-Wirtschaftsminister und NRW-Ministerpräsident Clement tot
Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ist tot. Der 80-Jährige sei am frühen Sonntagmorgen zu Hause in Bonn im Kreis der Familie friedlich in seinem Bett gestorben, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus dem Familienkreis. Die «Neue Westfälische» hatte zuvor berichtet.
stern.de
Politik: Ex-Wirtschaftsminister und NRW-Ministerpräsident Clement tot
zeit.de
Tennis in Paris: Kälte und Regen: Schwieriger Beginn bei den French Open
zeit.de
FC-Transfer: Heldts letzter Schuss muss sitzen - Bayers Weiser ein Thema?
1. FC Köln will auf dem Transfermarkt noch einmal nachlegen.
express.de
*** BILDplus Inhalt *** „Ich muss hier raus!“ - „Sommerhaus“-Paar bricht TV-Show ab
Im „Sommerhaus der Stars“ kracht’s mal wieder im Gebälk. Ein Pärchen zieht die Reißleine – und steigt freiwillig aus!Foto: TVNOW
bild.de
Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan um Berg-Karabach neu entbrannt
Der militärische Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan um die mehrheitlich von Armeniern bewohnte Region Berg-Karabach ist wieder voll entbrannt: Von Armenien unterstützte Rebellentruppen und
stern.de
„Der Staat hat bei privaten Feiern in einer Wohnung nichts zu suchen“
Für NRW-Gesundheitsminister Laumann (CDU) steht fest, dass Deutschland in der kalten Jahreszeit mit höheren Infektionszahlen klarkommen muss. Als Infektionstreiber besonders gefährlich: private Partys. Wie soll die Politik mit der wachsenden Corona-Gefahr umgehen?
welt.de
Lebensmittel: Kulinarische Innovation? Brot mit Heuschreckenöl
zeit.de
Keine Proteste mehr auf dem Podium der Formel 1
Lewis Hamilton protestierte bei der Siegerehrung gegen Polizeigewalt. Nun reagiert der Weltverband. Das strenge Protokoll verhindert von nun an Aktionen wie die des Formel-1-Weltmeisters auf dem Podium.
faz.net
Kammer hat sieben Ärzte im Visier - Falsche Atteste für Maskenpflicht-Befreiung?
Bei der Ärztekammer Nordrhein laufen Verfahren gegen Ärzte, die falsche Atteste zur Maskenpflicht-Befreiung ausgestellt haben sollen.Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa
bild.de
Düsseldorf: Heftiger Streit in Altstadt – Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags
Mann (28) wurde mit einer Glasflasche schwer verletzt.
express.de
Düsseldorf: Heftiger Streit in Altstadt – dann greift 28-Jähriger zur Glasflasche
Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags.
express.de
„Tatort“ aus dem Schwarzwald: Männer in der Krise
Êine Frau wird vergewaltigt und die Kommissare stehen vor einem moralischen Dilemma: Brechen sie das Gesetz, um den Täter zu finden? mehr...
taz.de
Sexuelle Gewalt gegen Menschen mit Behinderung: Ein Fall und seine Folgen
Manchen fehlen die Worte, um auszudrücken, was ihnen widerfahren ist. Manchen wird nicht geglaubt. Menschen mit geistiger Behinderung sind extrem gefährdet, Opfer sexueller Gewalt zu werden. So wie die Zwillinge Mirjam und Ellen.
spiegel.de
Kinder als Influencer auf Youtube, TikTok und Instagram: Jung und einflussreich
Kinder und Jugendliche sind Influencer auf Instagram, YouTube & Co. Sie haben Abertausende Follower und verdienen damit Geld. Wie funktioniert das – und ist das in jedem Alter okay?
spiegel.de
Buchkritik: Elke Heidenreich stellt "Das Jahr des Affen" von Patti Smith vor
Patti Smith, Rock ’n’ Roll-Idol der Siebzigerjahre, hat ein Buch geschrieben. Elke Heidenreich über "Das Jahr des Affen".
spiegel.de
Gewalt gegen Frauen mit Behinderung: Melina will Frauen Selbstverteidigung lehren
Frauen mit Behinderung werden deutlich häufiger Opfer von Übergriffen. Melina will das nicht hinnehmen - und zeigt im Video, wie Frauen sich wehren können.
spiegel.de
„Unfreundliches Personal“: Urlauber gibt schlechte Hotelbewertung ab, nun droht Knast
Er kritisierte lediglich das unfreundliche Personal.
express.de
Hunderte Rechtsextremismus-Verdachtsfälle in den Sicherheitsbehörden
Der Verfassungsschutz zählt laut einem Bericht mehr als 350 Verdachtsfälle auf Rechtsextremismus. Die meisten gibt es demnach in Hessen – weil besonders intensiv intern ermittelt werde, heißt es vom dortigen Innenministerium.
faz.net
Erdogan und Putin schalten sich ein - Kämpfe zwischen Aserbaidschan und Armenien
Der Konflikt um die Region Bergkarabach ist am Sonntag eskaliert. Armenien und Aserbaidschan lieferten sich schwere Kämpfe.
bild.de
Verschwundene Studierende in Mexiko: Ermittlung wird Chefsache
Der neue Präsident lässt gegen Bundespolizei und Militär ermitteln. Das macht Hoffnung. Aber es sind immer noch über 73.000 Menschen verschwunden. mehr...
taz.de
"Pelikanblut" im Kino: Jedes Kind ist ein Vampir
Kann ein fünfjähriges Adoptivmädchen das Böse in sich tragen? Klingt nach Horrorfilm, aber "Pelikanblut" von Katrin Gebbe ist mehr: Nina Hoss durchlebt den Albtraum einer alle Grenzen sprengenden Mutterschaft.
sueddeutsche.de
Union Berlin vor der Verpflichtung von Loris Karius
Mit der Verpflichtung von Angreifer Max Kruse sorgte der 1. FC Union Berlin für Aufsehen. Nun steht mit Torwart Loris Karius der nächste prominente Zugang vor der Tür. Die Nachricht verwundert allerdings.
welt.de