Werkzeuge
Change country:

Whatsapp mit neuem Zwangsservice: Wer nicht zustimmt, fliegt raus - Dienst nimmt Stellung

WhatsApp ändert seine Datenschutzrichtlinien. Wer die App weiterhin nutzen will, muss einem Update zustimmen. Nach heftiger Kritik äußert sich der Messengerdienst.
Laden Sie mehr
Den ganzen Artikel lesen: tz.de
Stabiles WLAN: Endlich ruckelfrei in der Videokonferenz dank Mesh-Repeater
Friert ihr digitales Konterfei im Pixelbrei der Online-Konferenz ein? Das muss nicht sein, denn Mesh-Repeater stellen eine elegante Lösung gegen nervige Verbindungsabbrüche dar.
stern.de
Daimler AG wehrt sich gegen Kritik an ihrem elektrischen SUV
Nachdem die Absatzzahlen für den Mercedes SUV EQC nicht den erwarteten Erfolg brachten, wurde Kritik an Daimler laut.
tz.de
Corona-Maßnahme: Bundesarbeitsministerium plant Verordnung für Homeoffice-Pflicht
Ab einem Inzidenzwert von 50 sollen Arbeitgeber zum Schutz ihrer Mitarbeiter verpflichtet werden. Die Wirtschaft warnt vor einer "Homeoffice-Bürokratie".
zeit.de
News von heute: Ostwestfale gewinnt 90-Millionen-Euro-Rekord-Jackpot und will "bodenständig" bleiben
Straßburger Menschenrechtsgericht stärkt Rechte von Bettlern +++ Erstmals US-Sanktionen wegen Nord Stream 2 erwartet +++ Erdbeben der Stärke 6,4 erschüttert Argentinien +++ Die News von heute im stern-Ticker.
stern.de
Senat: Inzidenz sinkt weiter: Senat für Lockdown-Verlängerung
zeit.de
Cathy Hummels: Kuschelbild mit Mann Mats
Seit Wochen kursieren Gerüchte, dass es um die Beziehung von Cathy und Mats Hummels nicht gut bestellt sein soll. Damit räumt sie nun auf.
stern.de
Kriminalität: Prozess wegen Zwangsprostitution vor Abschluss
zeit.de
17 Fälle in seinem Verein!: Auch Ex-HSV-Stürmer positiv auf Corona getestet
mopo.de
Mecklenburg-Vorpommern: Anwohner erhalten Windkraft-Anteile
Durch Anreize kann die Akzeptanz für einen Windpark vor der Haustür steigen. In Mecklenburg haben Bürger und Kommunen nun erstmals verpflichtend Beteiligungen an den Anlagen offeriert bekommen.
spiegel.de
Amtseinführung von Joe Biden: Eskaliert die Situation in Washington? „Das Kapitol war erst der Anfang“
Joe Biden wird als US-Präsident vereidigt. Für den Demokraten dann die Arbeit als Staatschef so richtig. Doch die Sorge vor Ausschreitungen ist groß. Alle Informationen im News-Ticker.
tz.de
NSU-Prozess: Revisionen eingegangen: Bundesgerichtshof prüft NSU-Urteil
Mit dem Urteil im NSU-Prozess ging 2018 ein Mammutverfahren zu Ende. Aber noch ist es nicht rechtskräftig. Hat die Verurteilung Beate Zschäpes als Mittäterin der Morde und Anschläge in Karlsruhe Bestand?
stern.de
NSU-Prozess: Revisionen eingegangen: Bundesgerichtshof prüft NSU-Urteil
zeit.de
Online-Unterricht: Jobcenter muss für Computer sorgen
Ein Jobcenter in Thüringen muss einer Schülerin einen Computer für den Online-Unterricht beschaffen oder finanzieren. Das hat das Landessozialgericht entschieden. Die Familie der Achtklässlerin bezieht Hartz-IV-Hilfen.
tagesschau.de
Corona: Forscher finden erschreckenden Faktor bei bestimmten Covid-19-Todesfällen
Zahnfleischbluten klingt eigentlich ganz harmlos. Bei einer Corona-Infektion ist dieses Symptom jedoch alles andere als harmlos, sondern gefährlich. Britische Forscher sind alarmiert.
tz.de
Royals: Das dürfte ihr nicht gefallen: Thomas Markle plant eine Meghan-Doku
Er hat selbst Beziehungen in die Filmbranche, war früher Lichttechniker. Jetzt plant Thomas Markle einen Film über sein Leben - und Tochter Meghan. 
stern.de
Verkehr: Mann bei Unfall in Lastwagen eingeklemmt: Schwer verletzt
zeit.de
Gegenspieler geschlagen! - Milde Strafe für Messi-Ausraster
Superstar-Bonus für Barça-Star Lionel Messi? Für seinen Rot-Ausrater wird der Argentinier für lediglich zwei Spiele gesperrt. Foto: REUTERS
bild.de
Wohnungsbrand in Holzkirchen - Feuerwehr findet Leiche im Erdgeschoss
Die Identifizierung der Leiche könnte Tage dauern. Bei einem Wohnungsbrand in Holzkirchen ist ein älterer Herr ums Leben gekommen.Foto: Wedel/Kirchner-Media/dpa
bild.de
Großbritannien impft gegen die Ausbreitung der Mutation an
In Großbritannien ist der Druck auf das Gesundheitssystem durch die Corona-Mutation enorm hoch. Derzeit werden so viele Corona-Patienten behandelt, wie nie zuvor. WELT-Korrespondentin Stefanie Bolzen berichtet aus London über die angespannte Lage.
welt.de
Familie: Fast die Hälfte aller Kinder in MV derzeit in Kita oder Hort
zeit.de
Post-Rivale: Fedex will bis zu 6300 Stellen in Europa streichen
Der florierende Onlinehandel und Paketversand während der Corona-Pandemie haben dem US-Logistikriesen Fedex kräftige Geschäftszuwächse beschert. Das Unternehmen will aber trotzdem Tausende Mitarbeiter loswerden.
stern.de
Post-Rivale: Fedex will bis zu 6300 Stellen in Europa streichen
zeit.de
Infektionsschutz: Ist die Corona-App kaputt?
Die Warn-App wird viel kritisiert - häufig aber aus den falschen Gründen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Stand des Projekts.
sueddeutsche.de
*** BILDplus Inhalt *** Merkel-PLan beim Corona-Gipfel - So soll das Büro-Verbot aussehen
Der Lockdown soll verschärft werden. Wichtigster Punkt: Die Bundesregierung will eine Home-Office-Pflicht.Foto: Getty Images
bild.de
Inzidenz 50? Wir brauchen einen neuen Plan
Die Inzidenz 50 war bisher der wichtigste Wert in der Corona-Bekämpfung. Aber er ist nicht mehr zu erreichen, meint unser Gastautor und plädiert für ein neues Steuerungsmodell – die kombinierte Betrachtung der Infektionszahlen bei Älteren und der Belegung der Intensivstationen.
welt.de
Ökonomie und Architektur in Berlin: Wirkliche Werte
Geht gar nicht allein um das schnöde Geld: Das neue Heft des Architekturmagazins „Arch+“ untersucht Identität und Ökonomie am Beispiel von Berlin. mehr...
taz.de
Historiker Krumeich zu Kriegsanalogien: „Die Pandemie ist kein Weltkrieg“
Immer wieder sagen Staatsoberhäupter, man befinde sich im „Krieg mit dem Coronavirus“. Der Historiker Gerd Krumeich erklärt, was es mit den Kriegsanalogien auf sich hat und spricht über das verlernte Leiden.
faz.net
Corona-Impfung: Wie Dänemark Impf-Europameister wurde
Fast drei Prozent der dänischen Bevölkerung sind schon gegen Covid-19 geimpft. Am schnellen und effektiven Vorgehen des Landes sollen auch Impfstoff-Lieferengpässe nichts ändern. Von Christian Blenker.
tagesschau.de
Corona Newsticker: Homeoffice-Pflicht in Hamburg? Das sagt der Senat
mopo.de
Olympische Spiele in Tokio zu Corona-Zeiten: In Japan kippt die Stimmung
Trotz Corona beharrt die japanische Regierung bisher darauf, die Spiele in Tokio in diesem Sommer nachzuholen. Doch 85 Prozent der Bevölkerung sehen das inzwischen anders.
spiegel.de
Majestätsbeleidigung in Thailand: Drakonische Haftstrafe
Für monarchiekritische Audioclips soll eine Thailänderin mehr als 43 Jahre in Haft. Weil die 64-Jährige gestand, war die Strafe bereits halbiert worden. mehr...
taz.de
Pflege-Petition – für eine Pflege in Würde: Pflegekraft im Krankenhaus: "Ich arbeite nur die Hälfte der Zeit direkt am Patienten"
Sie wartet Geräte, reinigt, dokumentiert, vergibt Termine - dabei ist ihr die Arbeit mit den Patienten eigentlich das Wichtigste. Eine Pflegekraft aus der Endoskopie berichtet von ihrem Arbeitsalltag.
stern.de
Lieber Kai Gniffke, wie reformresistent ist die ARD?
Da hat der Intendant des Südwestrundfunks eine für öffentlich-rechtliche Verhältnisse mutige Idee, eine Strukturreform in der ARD anzugehen. Doch prompt bekommt er dafür ordentlich auf die Mütze. Die Blockadehaltung seiner Kritiker wird nach hinten losgehen.
welt.de
Jupiter Jones: Erstes Live-Konzert seit über zwei Jahren
Die erst kürzlich wiedervereinten Jupiter Jones streamen am 19. Januar ihr erste Live-Konzert - inklusive neuer Single
stern.de
Coronavirus: Forschen gelingt 3D-Bild von Sars-CoV-2
Aus gefrorenen Virusproben haben Wissenschaftler Aufnahmen des Covid-19-Erregers generiert. Die Technik soll Wissenschaftler im Kampf gegen das Virus unterstützen.
spiegel.de
Lieferrückgang bei Pfizer für Corona-Impfstoff kürzer als befürchtet
In der nächsten Woche bekommt Deutschland weniger Pfizer-Impfstoff. Doch schon im Februar steigen die Liefermengen wieder - sogar über Plan.
tagesspiegel.de
Erst Randale: ...dann macht Mann aus NRW mit seiner Corona-Maske was Ekliges
Auf den 36-Jährigen kommen jetzt mehrere Anzeigen zu.
express.de
Gesellschaft: Senat will Engagierte mit Onlineprojekt sichtbar machen
zeit.de
Drastischere Maßnahmen - Zero-Covid-Expertin beriet Merkel – Strategie, die Australien aus dem Lockdown holte
Mit "Zero Covid" haben Länder wie Australien das Coronavirus radikal eingedämmt. Eine deutsche Virologin, die am Montagabend Angela Merkel vor dem Bund-Länder-Gipfel beraten hat, ist eine Anhängerin dieser radikalen Strategie. Was ist das Ziel von Zero Covid - und könnte es Deutschland aus dem Lockdown-Jo-Jo befreien?Von FOCUS-Online-Redakteur Martina Bay
focus.de
Spektakulärer Fund in Ägypten: Mehr als 3000 Jahre alt: Archäologen entdecken dutzende Sarkophage in Grabkammer
Ein verborgener Tempel, ein Kapitel aus dem Buch der Toten und Jahrtausende alte Särge: Archäologen haben in der Nähe von Kairo eine faszinierende Entdeckung gemacht.
stern.de
"Kann auch mit 55 noch dazulernen"
Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge meint unlängst, er wolle Hansi Flick keine Tipps in der aktuellen Situation geben. Der Trainer stellt jedoch klar, dass er für Ratschläge immer offen sei.
welt.de
Prozesse: Urteil: Kirche muss Anlageentscheidungen nicht offenlegen
zeit.de
Nah an Angela Merkel: Hier sitzt ein Kölner Büttenredner im Berliner Zentrum der Macht
Er erlebt in der Corona-Pandemie die spannendensten Monate seines Lebens.
express.de
Fußball: VfB Lübeck schließt Patrick Hobsch vom Training aus
zeit.de
Neue Abschreibungsregeln für Laptops – wohl auch Homeoffice betroffen
Wer einen Laptop anschafft, den er auch beruflich nutzt, soll diesen künftig besser steuerlich geltend machen können. Aus dem Finanzministerium kommt folgender Vorschlag.
tz.de
Donald Trump: US-Wirtschaft kündigt scheidendem Präsidenten Gefolgschaft - Sturm auf Kapitol als „Game Changer“
Der Sturm aufs Kapitol hat weltweit für Entsetzen gesorgt. Auch in der eigenen Partei ist die Unruhe über das Vermächtnis von Donald Trump groß. Nun geht auch die US-Wirtschaft auf Distanz.
tz.de
Österreich verlängert Lockdown erneut – Hotels trifft es besonders bitter
In Österreich wurde der Lockdown ein weiteres Mal verlängert. Besonders hart trifft es aber Gastronomie und Hotels – diese dürfen voraussichtlich erst im Frühjahr wieder öffnen.
tz.de
Autorin über Haarwuchs: „Haare sind ein Schmuck“
Im Zuge der Ausstellung „Die Picasso-Connection“ rüttelt die Kunsthalle Bremen an der Enthaarungs-Ideologie. Das ist zu begrüßen, sagt Margitta Staib. mehr...
taz.de