allgemein
General
554
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
ungelesene nachrichten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
ungelesene nachrichten
Opec-Staaten wollen Öl-Förderung drastisch senken
Die Coronakrise und ein Preiskrieg zwischen Saudi-Arabien und Russland haben den Ölpreis deutlich sinken lassen. Nun wollen die größten Produzenten die Förderung zurückfahren - allerdings fehlt noch Mexikos Zustimmung.
1m
spiegel.de
Coronavirus: EU-Finanzminister einigen sich auf 500-Milliarden-Paket
Sie haben gerade nochmal die Kurve gekriegt: Die EU-Finanzminister haben ein 500-Milliarden-Euro-Paket gegen die Coronavirus-Krise geschnürt. Die Antwort auf die strittigste Frage wird aber verschoben.
spiegel.de
Spargelernte in Corona-Zeiten: Studenten als Aushilfskräfte
Studentenjobs in der Gastronomie oder im Kulturbetrieb? Fallen Corona-bedingt aus. Stattdessen gibt es Spargelstechen. Die Landwirte freuen sich - auch wenn die Feld-Hiwis ihre Ernte nicht retten werden.
spiegel.de
Elsflether Werft: Ehemaliger "Gorch Fock"-Sanierer wird stillgelegt
Nur wenige Monate nach der Übernahme durch die Lürssen-Gruppe steht die Elsflehter Werft vor dem Aus. 2015 lief dort das Marineschulschiff „Gorch Fock“ zur Sanierung ein.
spiegel.de
Coronakrise: Lufthansa verliert jede Stunde eine Million Euro
Eigentlich hatte die Lufthansa viel Geld auf der hohen Kante - doch in der Coronakrise schwinden die Cash-Reserven schnell dahin. Blutet das Traditionsunternehmen aus?
spiegel.de
Coronavirus: US-Zentralbank legt Notfallprogramm über 2,3 Billionen Dollar auf
Der US-Arbeitsmarkt bricht in rasendem Tempo zusammen. Nun stemmt sich die Federal Reserve mit aller Kraft gegen den Absturz - und stellt eine gigantische Hilfssumme bereit.
spiegel.de
Weltwirtschaftskrise: IWF rechnet wegen Corona-Pandemie mit schwerster Krise seit der Großen Depression
Die Coronavirus-Pandemie könnte die globale Wirtschaft laut Internationalem Währungsfonds einbrechen lassen wie seit fast einem Jahrhundert nicht. 2021 könne es nur eine teilweise Erholung geben.
spiegel.de
Corona-Engpass in der Landwirtschaft: Erntehelfer aus Rumänien in Berlin gelandet
Der Bauernverband ist erleichtert: Trotz Einreisebeschränkungen sind erste landwirtschaftliche Saisonkräfte aus Osteuropa in Deutschland angekommen - per Flugzeug. Schlägt das auf die Preise durch?
spiegel.de
Bundesregierung plant Produktionsoffensive für Schutzkleidung
Deutschland muss unabhängig werden von ausländischen Lieferanten von Schutzausrüstung: Die Regierung richtet deshalb einen Produktionsstab ein und lockt Firmen mit lukrativen Verträgen.
spiegel.de
Viele 500-Euro-Scheine noch im Umlauf
Seit knapp einem Jahr geben die Notenbanken im Euroraum keine 500-Euro-Scheine mehr aus. Dennoch sind noch zahlreiche der lilafarbenen Noten im Umlauf - im Wert eines dreistelligen Milliardenbetrags.
spiegel.de
Corona und die Autoindustrie: Die große Angst vor der langen Krise
Die Autohersteller bereiten sich auf die Wiederaufnahme der Produktion vor. Doch wie viele Fahrzeuge werden sie nach Krise überhaupt noch bauen müssen?
spiegel.de
Kurzarbeit in der Corona-Krise: 650.000 Betriebe haben sich bereits gemeldet
Es ist ein Anstieg um 40 Prozent binnen einer Woche: Immer mehr Unternehmen melden wegen der Coronavirus-Krise Kurzarbeit an. Wie viele Menschen davon betroffen sind, ist noch offen.
spiegel.de
Corona-Soforthilfen: NRW stoppt Auszahlung wegen Betrugsverdacht mit Fake-Seiten
Mit gefälschten Webseiten wollen Betrüger von der Coronakrise profitieren. Die Masche ist offenbar so gefährlich, dass Behörden in Nordrhein-Westfalen ihre Auszahlungen gestoppt haben - und um Geduld bitten.
spiegel.de
Corona-Rezession: Der Kapitalismus wird noch dringend gebraucht
Im Kampf gegen die Pandemie rufen alle nach dem starken Staat. Doch sobald das Virus besiegt ist, muss die Regierung sich wieder zurücknehmen und die Wirtschaft entfesseln.
spiegel.de
Coronavirus: Linke fordert Ausschluss von Klimasündern bei Konjunkturhilfen
Kohlemeiler, Billigflieger und andere CO2-intensive Geschäftsmodelle sollten laut Linkspartei keine Konjunkturhilfen erhalten. Sonst gehe es dem Umweltschutz wie nach der Finanzkrise 2007.
1 t
spiegel.de
LOT will Condor fallen lassen - und für den Ausstieg offenbar noch Geld
Die Condor-Rettung durch LOT steht vor dem Aus. Damit nicht genug: Die Polen fordern Geld, um von den Bezugsrechten zurückzutreten. Aber vielleicht kann die Lufthansa davon profitieren.
1 t
spiegel.de
Corona-Krise: BMW schickt Tausende US-Mitarbeiter in den unbezahlten Urlaub
Weil der Automarkt in der Coronakrise eingebrochen ist, stehen in den USA die BMW-Werke still. Nun schickt der Konzern Tausende Mitarbeiter ohne Bezüge in den Zwangsurlaub.
2 t
spiegel.de
Corona-Krise: Absatz von Toilettenpapier geht zurück
Möglicherweise haben die Deutschen inzwischen genug Toilettenpapier gebunkert. Laut Statistischem Bundesamt ist in der vergangenen Woche weniger verkauft worden als im Sechs-Monats-Durchschnitt.
2 t
spiegel.de
Harald Schmidt: Lebenslänglich Schwarze Mamba
Die Entscheidung über Corona-Bonds ist auf morgen verschoben. Das gibt der Bundesregierung Zeit, sich um eine besonders verwundbare Gruppe zu kümmern: Menschen, die Meilen sammeln.
2 t
spiegel.de
WTO zu Corona-Krise: Welthandel könnte um bis zu ein Drittel einbrechen
Im schlimmsten Fall könnte der Welthandel in diesem Jahr um bis zu 32 Prozent einbrechen. Damit rechnet die Welthandelsorganisation WTO. Allerdings sei auch eine schnelle Erholung möglich.
2 t
spiegel.de
Corona-Krise: Daimler verlängert Kurzarbeit
Zwei Wochen länger als bisher geplant soll die Zwangspause beim Autohersteller Daimler dauern. Trotz der Coronakrise rechnet das Unternehmen nicht mit roten Zahlen im Kerngeschäft.
2 t
spiegel.de
Coronakrise: Darum konnten Finanzminister der Euro-Gruppe sich nicht einigen
16 Stunden lang diskutierten die Euro-Finanzminister über gemeinsame Maßnahmen gegen die Coronakrise - und mussten sich vertagen. Eine Einigung scheiterte vor allem am Misstrauen zwischen Nord und Süd.
2 t
spiegel.de
Corona-Krise: Appelrath Cüpper beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung
Schon vor der Coronakrise ging es der Damenmodekette nicht besonders gut. Weil deswegen auch ein KfW-Kredit nicht in Frage kam, beantragte das Traditionsunternehmen jetzt Insolvenz.
2 t
spiegel.de
Corona-Krise: TUI ergattert Milliardenkredit
Der Weg für ein staatliches Hilfspaket an den TUI -Konzern in der Coronakrise ist frei. Mehrere Banken haben einem vom Bund in Aussicht gestellten Kredit über 1,8 Milliarden Euro zugestimmt.
2 t
spiegel.de
Corona-Bonds: EU bringt noch kein Rettungspaket zustande
Im Streit über ein milliardenschweres Corona-Rettungspaket haben die EU-Finanzminister vorerst kein Ergebnis vorgelegt, sondern sich auf Donnerstag vertagt. Dies teilte Eurogruppen-Chef Mario Centeno auf Twitter mit.
2 t
spiegel.de
Corona-Rezession: Ökonomen rechnen mit größtem Wirtschaftseinbruch seit 1970
Deutschland steht nach Ansicht der führenden Forschungsinstitute vor dem tiefsten Einbruch der Wirtschaftskraft, der je in einem Quartal gemessen wurde. Arbeitslosigkeit und Staatsverschuldung werden sprunghaft steigen.
2 t
spiegel.de
Corona-Krise: Shop-Apotheke sammelt wegen großer Nachfrage neues Kapital ein
Die Shop Apotheke gehört zweifelsohne zu den Unternehmen, die mit Gewinn aus der Coronakrise hervorgehen. Das wissen auch die Anleger - eine Kapitalerhöhung stieß auf ein enormes Echo.
2 t
spiegel.de