allgemein
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
Corona-Krise: Erhöhter Krankenstand könnte Arbeitgeber 1,6 Milliarden Euro mehr kosten
Weil sich in der Viruskrise mehr Menschen krankgemeldet haben, müssen deutsche Arbeitgeber offenbar mehr Geld zur Lohnfortzahlung einplanen. Ein Grund laut einer Studie: die telefonische Krankschreibung.
spiegel.de
Volkswagen: Skandalvideo erschien auf Twitter-Account eines Topmanagers
Volkswagen hätte den Eklat um das rassistische Werbevideo verhindern können. Twitter-Nutzer hatten den Konzern nach SPIEGEL-Informationen frühzeitig auf den problematischen Inhalt hingewiesen. Trotzdem wurde der Clip weiterverbreitet.
spiegel.de
Dax steigt über 12.000 Punkte
Die Börsen zeigen sich von den Protesten in den USA unbeeindruckt: Der Dax startet mit einem kräftigen Kurssprung in die neue Handelswoche.
spiegel.de
Corona-Krise: Konzerne könnten die Bundesrepublik wegen Shutdown verklagen
Wie beim Atomausstieg griff der Staat in der Coronakrise massiv in Unternehmensbelange ein. Juristen befürchten, dass Konzerne die Bundesrepublik auf Milliardensummen verklagen könnten, um verlorene Einnahmen zu kompensieren.
2 t
spiegel.de
Lufthansa-Aufsichtsrat stimmt Rettungspaket zu
Grünes Licht vom Aufsichtsrat: Die schwer angeschlagene Lufthansa akzeptiert die Bedingungen des Rettungspakets. Damit ist der Deal allerdings nicht durch - die Aktionäre müssen noch zustimmen.
2 t
spiegel.de