allgemein
tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
Bundesliga live: BVB empfängt die Berliner
Die Hertha spielt zurzeit stark wie nie in dieser Saison - kann sie in Dortmund punkten? Verfolgen Sie die Partie im Liveticker.
tagesschau.de
Bundesliga: Bayern kommt dem Titel immer näher
Mit einer souveränen Leistung haben die Spieler des FC Bayern München bei Bayer Leverkusen den nächsten Riesenschritt Richtung Meisterschaft gemacht. Außerdem setzten beide Teams ein Zeichen gegen Rassismus.
tagesschau.de
Missbrauchsverdacht: Elf Tatverdächtige festgenommen
Nach Ermittlungen der Polizei Münster wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern sind elf Tatverdächtige festgenommen worden. Bei dem Hauptverdächtigen handelt es sich um einen 27 Jahre alten IT-Techniker. Drei Kinder konnten identifiziert werden.
tagesschau.de
Belegschaften in Autoindustrie: Scharfe Kritik an SPD hält an
Belegschaftsvertreter der Autoindustrie gehen hart mit der SPD ins Gericht: Mit ihrem Widerstand gegen eine Kaufprämie für Fahrzeuge mit Verbrennermotoren habe die Partei gezeigt, dass sie die derzeitigen Nöte der Branche nicht verstehe.
tagesschau.de
Coronapandemie: Holpriger Drehstart in der Traumfabrik
Drei Monate hatte das Coronavirus auch Hollywood lahmgelegt. Nun soll wieder gedreht werden. Ab Mitte Juni sind Filmaufnahmen wieder erlaubt - aber mit vielen Auflagen und Fragezeichen.
tagesschau.de
Kritik an möglichem US-Teilabzug: "Weiterer Weckruf" für Europa
Die Berichte über einen möglichen Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland haben in der GroKo Kritik hervorgerufen. Vor allem Unionspolitiker fürchten um den Zusammenhalt in der NATO. Andere sehen in den Plänen auch Chancen.
tagesschau.de
Indien nach "Amphan" - Verwüstung trifft auf Virusangst
Vielen in den Regionen Indiens, über die im Mai der Zyklon "Amphan" hinwegfegte, ist kaum etwas geblieben. Der Wiederaufbau ist schwierig und wird begleitet von der Sorge vor der Corona-Pandemie. Von Silke Diettrich.
tagesschau.de
George-Floyd-Proteste: Minneapolis verbietet Polizei-Würgegriffe
Die Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA zeigen Wirkung. In einigen Städten darf die Polizei keine Würgegriffe mehr anwenden. Auch der Einsatz von Tränengas und Plastikgeschossen wird kritisch überprüft.
tagesschau.de
US-Präsidentschaftswahl: Biden sichert sich Nominierung
Nach den jüngsten Vorwahlen hat Ex-Vizepräsident Biden nun auch offiziell die nötigen Stimmen zusammen, um für die US-Präsidentschaftswahl nominiert zu werden. Er wolle "die Schlacht um die Seele dieser Nation" gewinnen, erklärte er.
tagesschau.de
Tag der Organspende: "Bitte nutzen Sie den Tag"
Die Bereitschaft zur Organspende ist am Jahresanfang deutlich gestiegen - doch dann kam das Coronavirus. Gesundheitsminister Spahn appelliert deshalb, den Tag der Organspende zu nutzen und sich zu informieren. Von Angela Tesch.
tagesschau.de
Kommentar: Der Rassismus der gesellschaftlichen Mitte
Bei der Polizei, auf dem Mietmarkt oder in Werbekampagnen: Der Rassismus in Deutschland reicht weit hinein in Milieus, die sich gerne als liberal und weltoffen bezeichnen, kommentiert Georg Restle.
tagesschau.de
Libyen: Ein Funken Hoffnung im zerrissenen Land
In Libyen ringen viele Mächte um Einfluss und Macht. Doch nach der Niederlage des abtrünnigen Generals Haftar in Tripolis könnte die Diplomatie zumindest vielleicht eine Chance bekommen, analysiert Daniel Hechler.
tagesschau.de
EU-Kommission will Flüchtlingshilfe für Türkei aufstocken
Einem Medienbericht zufolge will die EU-Kommission der Türkei insgesamt weitere 485 Millionen Euro zur Verfügung stellen, um die Flüchtlingskrise auch während der Corona-Pandemie zu stemmen.
tagesschau.de
Offenbar US-Truppenabzug aus Deutschland
Die USA wollen offenbar ihre Drohungen wahr machen und einen Teil der in Deutschland stationierten US-Truppen abziehen. Das geht aus übereinstimmenden Medienberichten hervor. Das Weiße Haus will davon aber nichts wissen.
tagesschau.de
Wetterstation Lingen: War 42,6 Grad nur ein Ausreißer?
Lingen ist mit dem historischen Hitzerekord von 42,6 Grad im Juli 2019 verbunden. Schon damals kam Kritik an diesem Wert auf. Jetzt kündigte der DWD die Verlegung der Wetterstation an. Zudem soll der Temperatur-Rekord geprüft werden.
1 t
tagesschau.de
Bundesrat zu Kastenständen: "Politisches Gefeilsche um die Sau"
Mehr Bewegungsfreiheit für Zuchtsauen? Darüber sollte der Bundesrat heute entscheiden. Doch die Abstimmung wurde kurzfristig abgesetzt - grün regierten Ländern ging der Kompromissvorschlag offenbar nicht weit genug. Von Claudia Plaß.
1 t
tagesschau.de
Kommentar: Brexit-Verhandlungen - überflüssiges Polit-Theater
200 Experten aus Großbritannien und der EU hocken in tagelangen Videokonferenzen und wissen von vornherein, dass sie sich in Sachen Brexit nicht einigen können. Es fehlt die Macht für Kompromisse, meint Ralph Sina.
1 t
tagesschau.de
Daten für Mai: Lichtstreif am US-Arbeitsmarkt
Die Corona-Krise hat in den USA zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Neue Daten für Mai zeigen nun, dass die Arbeitslosenquote Mai wieder leicht auf 13,3 Prozent gesunken ist. Beobachter hatten einen weiteren Anstieg befürchtet.
1 t
tagesschau.de
Bundesweite Razzien: Festnahmen nach Missbrauchsverdacht
Ermittlungen wegen sexuellen Missbrauchs: Nach bundesweiten Razzien hat die Polizei mehrere Tatverdächtige festgenommen. Erneut führt eine Spur offenbar nach Nordrhein-Westfalen.
1 t
tagesschau.de
EU-Innenminister wollen volle Reisefreiheit ab Ende Juni
Innenminister Seehofer will bis zum 15. Juni die Grenzen zu EU-Ländern wieder öffnen. Ende des Monats solle dann im gesamten Schengenraum wieder volle Reisefreiheit herrschen, sagte er nach Gesprächen mit EU-Kollegen.
1 t
tagesschau.de
Corona-Lockerungen: Wo was geht - und was nicht
Kontakte, Schulen, Fitnessstudios, Hotels: Die Bundesländer haben nun ihre Corona-Einschränkungen gelockert -mit Unterschieden in Details. Was derzeit erlaubt ist, und was wo nach wie vor nicht geht - ein Überblick.
1 t
tagesschau.de
Corona-Krise: Tschechiens Grenzen sind wieder offen
Früher als erwartet hat Tschechien die Kontrollen an den Grenzen eingestellt. Für Touristen aus Deutschland gibt es keinerlei Einschränkungen bei der Einreise. Von Kilian Kirchgeßner.
1 t
tagesschau.de
Debatte um Schulöffnungen: Karliczek warnt vor "Infektionsherden"
Familienministerin Giffey hat sich für einen Normalbetrieb der Schulen nach den Ferien ausgesprochen. In NRW starten ab Mitte Juni die Grundschulen in den Regelbetrieb. Bildungsministerin Karliczek warnt aber vor zu großer Eile.
1 t
tagesschau.de
Keith Ellisson - Chefankläger im Fall Floyd
Keith Ellison steht derzeit im Rampenlicht: Als Generalstaatsanwalt leitet er die Ermittlungen im Fall George Floyd. In der Öffentlichkeit steht er aber nicht zum ersten Mal - und er ist nicht unumstritten.
1 t
tagesschau.de
Corona-Krise: Tuifly kündigt Halbierung der Flotte an
Der mit einem staatlichen Milliardenkredit unterstützte Reisekonzern TUI hat angekündigt, die eigene Fluggesellschaft Tuifly um die Hälfte zu verkleinern. Mehrere deutsche Standorte sollen geschlossen werden.
1 t
tagesschau.de
Verdächtiger im "Fall Maddie": Lange kriminelle Karriere
Ein Deutscher steht im Verdacht, das britische Mädchen Maddie getötet zu haben. Der 43-Jährige hat eine lange kriminelle Vergangenheit: von Diebstahl, Drogenhandel bis zu Kindesmissbrauch und Vergewaltigung. Von Florian Flade und Lena Kampf.
1 t
tagesschau.de
Corona-Krise: Gähnende Leere statt "Rock am Ring"
Kein Festival, keine Autorennen - und bis zu einer Million weniger Besucher: Das Verbot von Großveranstaltungen in der Corona-Krise trifft die Region um den Nürburgring hart. Von Ute Spangenberger.
1 t
tagesschau.de
Kritik von Ex-Pentagonchef Mattis: "Darauf haben wir alle gewartet"
Mit seiner Kritik an US-Präsident Trump hat der Ex-General und Loyalist Mattis eine Kehrtwende vollzogen. Mit seiner Haltung scheint er im Militär nicht allein zu sein. Trumps Machtbasis könnte geschwächt werden. Von Klaus Scherer.
1 t
tagesschau.de
Gehörlose: Maskenpflicht - und weitere Barrieren
Gehörlose sind in der Corona-Krise besonders benachteiligt - Masken verhindern, dass sie von den Lippen ablesen können. Auch sonst kämpfen sie vor allem im medizinischen Bereich mit vielen Mängeln. Von Franziska Kracht.
1 t
tagesschau.de
Plattformen: Slack wächst, aber nicht wie erwartet
12,5 Millionen Nutzer zählte Slack allein im März. Die Kommunikationsplattform galt als großer Gewinner der Pandemie - doch die Konkurrenz ist groß. Die Quartalszahlen fielen nun schwächer aus als erwartet. Von Th. Spinnler.
1 t
tagesschau.de