Werkzeuge
STERN.DE RSS-Feed Wirtschaft - die neusten Meldungen zum Thema Wirtschaft
STERN.DE RSS-Feed Wirtschaft - die neusten Meldungen zum Thema Wirtschaft
Erstmals seit 2018: Bitcoin steigt auf mehr als 14.000 US-Dollar
Gute Nachrichten für alle Anleger: Die Digitalwährung Bitcoin nimmt wieder Fahrt auf.
stern.de
Teil-Lockdown: Merkel: Schnell und unbürokratisch helfen
Ab Montag ist in Deutschland das öffentliche Leben wieder weitgehend runtergefahren. Kanzlerin Merkel reagiert auf Sorgen der Betriebe, die schließen müssen.
stern.de
Teil-Lockdown : Bahn will Angebot aufrecht erhalten
Wenn alle zu Hause bleiben sollen, fahren die Menschen wieder weniger mit der Bahn. Trotzdem soll der Fahrplan nicht abgespeckt werden.
stern.de
Freude und Kritik: Hauptstadtflughafen BER startet
Dreimal so teuer und mit jahrelanger Verzögerung: An diesem Wochenende wird der neue Hauptstadtflughafen BER eröffnet. Während sich viele freuen, dass es nun endlich losgeht, sind andere darüber gar nicht glücklich.
stern.de
"Die Stunde Null": Chef von Pharma-Riese Merck spricht über den Lockdown und die Impfstoffsuche
Merck-Chef Stefan Oschmann verteidigt im Podcast-Gespräch den neuen Lockdown. Bei der Impfstoffsuche ist der Pharma-Chef, dessen Unternehmen als Zulieferer an rund 50 Impfstoffprojekten beteiligt ist, optimistisch.
stern.de
Kurz vor US-Wahl : Walmart räumt wegen Unruhen Waffensortiment aus den Regalen
Nach Ausschreitungen in Philadelphia nach dem Tod eines Afroamerikaners durch Polizeischüsse hat der Handelskonzern Walmart in den USA sein Waffensortiment aus den Regalen genommen. Der Schritt erfolgt wenige Tage vor der US-Wahl.
stern.de
Rückrufe und Produktwarnungen: Spuren von schädlichen Bakterien gefunden: Ziegenweichkäse wird zurückgerufen
Kinderbesteck-Set von Leonardo zurückgerufen +++ Lorenz Snack-World ruft Produkte mit Sesamsamen zurück +++ Scotch & Soda ruft Jacken zurück +++ Gut Bio Kerne-Mix zurückgerufen +++ Aktuelle Rückrufe und Produktwarnungen.
1 t
stern.de
Mega-Supermarkt: Discount auf fast 2000 Quadratmetern: Aldi eröffnet größte Filiale weltweit in Mülheim
Enge Gänge, prall gefüllte Regale - so sahen Jahrzehnte lang Discounter-Ladenflächen aus. Doch in den letzten Jahren setzt Aldi auf ein deutlich offeneres und freundlicheres Ladenkonzept. Am Platz dürfte es in der neuen Super-Filiale ohnehin nicht mangeln.
1 t
stern.de
Nach Corona-Einbruch: Eurozone wächst wieder stark
Gute Nachrichten für die Wirtschaft in der Eurozone: Nach dem Corona-Tief geht es wieder bergauf. Die Krise wiegt aber weiterhin schwer.
1 t
stern.de
Betriebsrat: Conti-Chef-Nachfolge zeitnah klären
Gestern Abend hat der bisherige Continental-Chef überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Sein Platz soll schnell wieder gefüllt werden - der Betriebsrat des Konzerns macht Druck.
1 t
stern.de
Forderung der SPD: Altmaier: Kein Recht auf Homeoffice
In vielen Branchen zeigt sich derzeit, dass das Arbeiten von Zuhause aus gut funktioniert. Trotzdem soll es keinen gestzlichen Anspruch darauf geben.
1 t
stern.de
Prognos-Szenario: Wirtschaft erst 2023 auf Vorkrisenniveau
Die Wirtschaft wird lange unter der Corona-Krise leiden - diese Erkenntnis setzt sich langsam durch. Laut einer aktuellen Hochrechnung könnte das deutlich länger dauern, als bisher angenommen.
1 t
stern.de
"Hallo Olaf": Helge Schneider weist Finanzminister auf "Fehler" bei Corona-Hilfen hin – mit Erfolg
Komiker Helge Schneider hat via Social Media Finanzminister Olaf Scholz auf einen systematischen Fehler bei den Corona-Hilfen für Soloselbständige hingewiesen. Dessen Staatssekretär versprach eine pragmatische Lösung.
1 t
stern.de
Eröffnung am Wochenende: BER startet mit verringertem Angebot
Ungewöhnlicher Start des Hauptstadtflughafens BER am Wochenende: Aufgrund der Corona-Krise wird nur ein Bruchteil der sonst üblichen Passagierzahlen erwartet. Die Fluggesellschaften passen ihr Angebot entsprechend an.
1 t
stern.de
Non-Food-Discounter: Ausgebremst: Corona-Krise trifft auch Tedi, Action und Co.
Discounter haben in den vergangenen Jahren auch abseits des Lebensmittelhandels einen Siegeszug angetreten. In der Pandemie haben die Billiganbieter zwar an Schwung verloren. Doch könnte ihre große Zeit erst noch kommen.
1 t
stern.de
Wegen Corona-Beschränkungen: Flixbus und Flixtrain stellen Betrieb vorübergehend ein
Der Fernbus-Anbieter Flixbus stellt aufgrund der neuen Corona-Kontaktbeschränkungen seinen Betrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab 3. November vorübergehend ein.
1 t
stern.de
Hoffen aufs Weihnachtsgeschäft: Verspätetes iPhone 12 drückt Apples Quartalsgewinn
Dieser September war ungewöhnlich für Apple: Es gab keine neue iPhone-Generation, sie kam erst einen Monat später. Die Frage ist nun, ob das iPhone-Weihnachtsgeschäft so gut wie üblich läuft.
2 t
stern.de
Hohe Belastung: Starbucks erleidet wegen Corona Gewinneinbruch
Durch die Pandemie mussten Starbucks-Filialien teilweise schließen. Doch auch bei den geöffneten Läden kamen deutlich weniger Kunden.
2 t
stern.de
Überraschende Mitteilung: Conti-Chef Degenhart legt Amt vorzeitig nieder
In den vergangenen Wochen gab es Spekulationen über einen möglichen Wechsel an die Spitze von Continental. Nun teilte das Dax-Unternehmen mit, dass Vorstandschef Degenhart geht.
2 t
stern.de
Hauptstadt-Flughafen: "Nicht erfüllt, durchgefallen, Ende!": Ex-Baudezernent über die Probleme mit dem BER
Carl-Heinz Klinkmüller war bis 2016 stellvertretender Landrat und Baudezernent im Landkreis Dahme-Spreewald. Seine Behörde war für die Genehmigung des Flughafen BER verantwortlich. Im Interview mit dem stern erzählt er von der aufreibenden Zeit. 
2 t
stern.de
Bundesverfassungsgericht: Karlsruhe weist Eilantrag gegen Mietendeckel ab
Eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts gibt den Befürwortern des Berliner Mietendeckels Aufwind. Noch ist das letzte Wort jedoch nicht gesprochen.
2 t
stern.de
Online-Riese: Peinliche Pannen: Amazon blamiert sich beim Launch der schwedisch-sprachigen Website
Am Mittwoch ging das US-Versandunternehmen Amazon auch in Schweden mit einer eigenen Website an den Start – allerdings unterliefen dem Konzern dabei unter anderem einige peinliche Übersetzungsfehler, wie erste Nutzer feststellten.
2 t
stern.de