allgemein
General
1077
welt.de
ungelesene nachrichten
welt.de
ungelesene nachrichten
Boateng äußert Unverständnis über seine Geldstrafe
Jerome Boateng besucht in der Corona-Krise seinen Sohn in der Nähe von Leipzig. Aus gutem Grund: Der Vierjährige war krank. Trotzdem belegt Bayern Boateng mit einer Geldstrafe. Der Verteidiger ist enttäuscht vom Klub und findet deutliche Worte.
1m
welt.de
Nun steigt auch in Japans Großstädten die Fallzahl – Daten, Grafiken, Karten
In den USA sind mehr als 200.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Bislang kaum getroffen: Japan. Doch auch dort könnte sich eine Dynamik entwickeln – besonders in den Metropolen. Interaktive Karten geben einen Überblick.
1m
welt.de
Selbstdisziplin gefordert – Ab Sonntag wird es 20 Grad warm
Zunächst herrscht in Deutschland noch Aprilwetter mit Regen und Schnee. Ausgerechnet zum Wochenende hin sind die Aussichten jedoch gut: In Teilen des Landes werden sommerliche Temperaturen erreicht. Zuhause bleiben wird schwer fallen.
1m
welt.de
Wer jodelt, stirbt nicht
Die Welt steht still, wir sitzen verängstigt in unseren Wohnungen. Der österreichische Schriftsteller und Hypochonder Thomas Glavinic verarbeitet die Corona-Krise in einem täglichen Fortsetzungsroman. Exklusiv auf WELT.
1m
welt.de
„Tales From the Loop“
Die Serie „Tales From the Loop“ spielt in einer Stadt, die über einer Maschine gebaut wurde, welche die Mysterien des Universums entschlüsseln soll. In diesem Setting sind Dinge möglich, die bisher für Science-Fiction gehalten wurden.
1 m
welt.de
„Corona“
Im Film von Mostafa Keshvari bleiben mehrere Nachbarn im Aufzug stecken - darunter ein möglicher Coronavirus-Infizierter. Innerhalb kürzester Zeit eskaliert die Situation. Rassismus und Angst verbreiten sich auf engstem Raum.
1 m
welt.de
„Abwärts (Out of Order)“
Im Express-Aufzug eines Bürohochhauses treffen vier Nachzügler aufeinander: Ein alternder Buchhalter, ein aggressiver Jüngling, eine schöne Frau und ihr arroganter Ex-Liebhaber. Sekunden später sind sie auf engstem Raum eingesperrt.
welt.de
Musiker Adam Schlesinger mit 52 Jahren an Covid-19 gestorben 
Der Filmkomponist Adam Schlesinger ist mit 52 Jahren an dem Coronavirus gestorben. Er komponierte unter anderem die Musik für „Mitten ins Herz – Ein Song für dich“ mit Hugh Grant. Viele Kollegen trauern um ihn, darunter Tom Hanks und Stephen King.
welt.de
Türkische Luftwaffe verfolgte dänisches Frontex-Flugzeug „über mehrere Minuten“
Über der griechischen Ägäis ist ein dänisches Flugzeug von der türkischen Luftwaffe verfolgt worden. Der Aufklärungsflieger war für die EU-Grenzschutzbehörde Frontex im Einsatz. Auch die Bundespolizei ist in der Region weiter aktiv.
welt.de
"Turniere erst wieder im September"
Die neunfache Wimbledon-Siegerin Martina Navratilova sieht aufgrund der Wimbledon-Absage Probleme in jeder Altersklasse der Tennisprofis. Vor September erwartet sie keine Turniere.
welt.de
In Krisenzeiten gibt es zwei Lager von Menschen
Unsere Autorin ist Schauspielerin und Yogalehrerin. In ihrer Kolumne geht es heute um Yoga in Zeiten der Corona-Krise. Was bringt es Ihnen, wenn Ihre Gedanken in einer negativen Abwärtsspirale gefangen sind?
welt.de
Drei Länder haben in Flüchtlingskrise EU-Recht gebrochen
Polen, Ungarn und Tschechien haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Flüchtlingskrise gegen EU-Recht verstoßen.
welt.de
Axel Hellmann lobt Partnerschaft mit Deutscher Bank
Das Logo der Deutschen Bank wird künftig das Stadion von Eintracht Frankfurt zieren. Vorstandsmitglied Axel Hellmann gibt einen detaillierten Einblick in die neue Partnerschaft.
welt.de
Angst vor NFL-Stop durch Coronavirus
Mit Mark Andrews und Chuck Clark äußern sich zwei Spieler der Baltimore Ravens zur aktuellen Corona-Krise. Wie sich das Virus auf die NFL auswirken wird, müsse man abwarten.
welt.de
Oliver Kahn gibt Startschuss für "Mia gehn online"
Oliver Kahn unterstützt die Initiative "Mia gehn online" von der Landeshauptstadt München. Das Vorstandsmitglied der FC Bayern München gibt den Startschuss für die digitale Hilfsaktion.
welt.de
Verfassungsrechtler Papier sieht Grundrechte in der Corona-Krise massiv bedroht
In die Debatte um die Einschränkungen des öffentlichen Lebens hat sich nun auch der Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts eingeschaltet: „Wenn sich das länger hinzieht, hat der liberale Rechtsstaat abgedankt“, urteilt Hans-Jürgen Papier. Politiker sehen die Lage weniger pessimistisch.
welt.de
Wimbledon fällt 2020 komplett aus
Corona-News: Die Tennis-Saison steht vorerst bis zum 13. Juli still. Die UEFA hat die für den Juni geplanten Länderspiele verschoben und Oliver Kahn startet die Hilfsaktion "Mia gehn online".
welt.de
"Flamme als Symbol der Hoffnung"
Die olympische Flamme wird bis Ende April nahe der Atomruine Fukushima zur Schau gestellt. Laut den Verantwortlichen ist das olympische Feuer gerade jetzt ein Symbol der Hoffnung.
welt.de
Messi oder Ronaldo? Dybala erklärt seine Aussage
Paulo Dybala sorgt in der Vergangenheit mit einer Aussage über Lionel Messi für Aufsehen. Der Argentinier erklärt nun, dass er seinen Landsmann nicht schlecht reden wollte.
welt.de
Diego Gimenez überrascht Fan
Für den jungen Atletico-Madrid-Fan Diego Gonzalez ist es wohl der schönste Geburtstag von allen. Er erhält per Video-Anruf Glückwünsche von einem seiner Idole.
welt.de
Diese Bußgelder gelten in den Bundesländern
Das öffentliche Leben ist wegen der Corona-Krise stark eingeschränkt. Da sich nicht alle an die Regeln halten – Kontaktsperren, Ausgangsbeschränkungen, Quarantäne –, legen viele Bundesländer Bußgelder fest. Die Höhe reicht bis zu 25.000 Euro.
welt.de
Kein Team-Training bis 13. April
Die Ausgangsbeschränkungen in Italien wegen der Corona-Pandemie werden bis zum 13. April verlängert. Das betrifft laut Ministerpräsident Giuseppe Conte auch die Trainings der Vereine.
welt.de
Coutinhos durchwachsene Zeit beim FC Bayern
Philippe Coutinho wechselt auf Leihbasis vom FC Barcelona zum FC Bayern. Er wird als großer Neuzugang gefeiert, doch sein erstes und wohl einziges FCB-Jahr ist durchwachsen.
welt.de
Die knifflige Lage im Kader des FC Bayern
Beim FC Bayern laufen 2021 die Verträge von sechs Spielern aus. Während der Klub mit Thomas Müller verlängern will, sieht es für einen altgedienten Profi schlecht aus. Einer, der eigentlich war, hat sich unverzichtbar gemacht.
welt.de
Reise-Sehnsucht? Dieser Podcast hilft gegen Fernweh
Eigentlich ist die Fotoredakteurin Pamela Spitz nie vier Wochen an einem Ort – sie ist immer auf Reisen. Seit sie die Diagnose Parkinson bekommen hat erst recht. In Zeiten, in denen wir alle zuhause bleiben müssen, teilt sie ihre Abenteuer und Sehnsuchtsorte.
welt.de
21 Migranten infiziert – Griechenland stellt Lager unter Quarantäne
Deutsche Kliniken rüsten sich für einen möglichen Fallanstieg – dazu werden auch ausgemusterte Beatmungsgeräte reaktiviert. In Griechenland ist Corona in einem Flüchtlingslager ausgebrochen. Die Entwicklungen im Liveticker.
welt.de
New Yorks Gouverneur pessimistisch – Russische Hilfsgüter angekommen
In den USA sind innerhalb von 24 Stunden mehr als 900 Menschen an Covid-19 gestorben. Und das Schlimmste steht noch bevor. New Yorks Gouverneur spricht von hohen Todeszahlen bis in die Sommermonate.
welt.de
Die große britische Verunsicherung
Die Zahl der britischen Corona-Toten steigt. Nicht so die Zahl der Tests. Der Druck auf Boris Johnson wächst, in Regierungserklärungen und in den Medien hört und liest man unentwegt „Germany“. Ein Brexit-Hardliner attackiert die Regierung besonders heftig.
welt.de
Das Zoom-Problem im Homeoffice
Die Videokonferenz-App Zoom ist einer der großen Profiteure der Corona-Krise. Doch das Rampenlicht macht die US-Firma angreifbarer – sie ist ins Visier von Datenschützern und Cyberkriminellen geraten.
welt.de
Die Angst des Elon Musk vor Zoom-Bombing
Gilt ab sofort: Elon Musk verbietet allen Mitarbeitern seines Raumfahrtunternehmens SpaceX die Verwendung der Video-App Zoom. Er hat Sicherheitsbedenken. Auch das FBI warnte vor einer Verwendung der App.
welt.de