Werkzeuge
tagesschau.de
tagesschau.de
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen ab dem 2. November
Bund und Länder wollen die drastisch steigenden Corona-Infektionszahlen mit massiven Kontaktbeschränkungen über den November hinweg in den Griff bekommen. Deutschlandweit sollen die Maßnahmen bereits vom 2. und nicht wie ursprünglich in der Beschlussvorlage des Bundes vorgesehen vom 4. November an in Kraft treten.
9 m
tagesschau.de
Was macht eigentlich die "Hackerbehörde" ZITiS?
Seit drei Jahren gibt es die Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (ZITiS) in München. Sie soll Cyberwerkzeuge für die Polizei und Geheimdienste entwickeln - doch die lassen auf sich warten. Von Florian Flade.
tagesschau.de
Corona-Maßnahmen: Ärzte kritisieren pauschalen Lockdown-Plan
Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Gassen hat vor einem bundesweiter Lockdown gewarnt. Wichtig sei eine starke Akzeptanz für Corona-Maßnahmen. Der Virologe Streeck forderte zudem einen besseren Schutz der Risikogruppen.
tagesschau.de
Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025
Chemnitz soll Deutschland als Europäische Kulturhauptstadt 2025 vertreten. Damit setzte sich die Stadt gegen die Mitbewerber Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg durch.
tagesschau.de
Beschluss des Kabinetts: Mindestlohn steigt stufenweise
Geringverdiener sollen in den kommenden zwei Jahren mehr Geld bekommen. Wie das Kabinett beschloss, steigt der Mindestlohn bis zum Sommer 2022 in Halbjahresschritten auf 10,45 Euro pro Stunde.
tagesschau.de
BASF bestätigt Jahresziele unter Vorbehalt
Der Chemiekonzern BASF hält trotz der Sorgen vor einem weiteren Lockdown vorerst an seinen bisherigen Jahreszielen fest. Klare Aussagen über das Jahresende hinaus seien derzeit aber nicht möglich.
tagesschau.de
Risiken für die Wirtschaft: Bangen um den Aufschwung
Verkraftet die deutsche Wirtschaft einen weiteren Lockdown, auch wenn er nur manche Branchen trifft? Viele Ökonomen blicken mit Sorge auf die kommenden Monate und die Folgen der zweiten Corona-Welle.
tagesschau.de
Lockdown-Angst an der Börse: Der DAX bricht ein
Auch an der Börse geht die Angst vor einem zweiten Lockdown um. Der DAX bricht bis zu 3,5 Prozent ein. Erinnerungen an das Frühjahr werden wach. Kommt jetzt der Corona-Crash 2.0?
tagesschau.de
Kritik an Beschlussvorlage der Regierung zu Corona-Maßnahmen
Die Bundesregierung will bei den Beratungen mit den Ländern strenge Kontaktbeschränkungen durchsetzen. Aus der Opposition kommt Kritik - einerseits an den Maßnahmen, andererseits am Ausschluss der Parlamente aus der Diskussion.
tagesschau.de
EuGH-Urteil: Lkw-Maut seit Jahren falsch berechnet
Schlappe für die Bundesregierung: Die Kosten für die Verkehrspolizei dürfen nicht in die Berechnung der Lkw-Maut einfließen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Es geht um viele Millionen Euro. Von Philip Raillon.
tagesschau.de
Die Regelungen zur Kurzarbeit im Überblick
Im Oktober waren laut ifo-Institut noch 3,3 Millionen Menschen in Deutschland in Kurzarbeit. Heute berät der Bundestag über die Verlängerung der Kurzarbeiterregelungen. Anita Fünffinger erklärt, worum es geht.
tagesschau.de
Neue Rekordzahl: RKI meldet fast 15.000 Neuinfektionen
Erneut meldet das Robert Koch-Institut einen Rekordwert bei den Corona-Neuinfektionen. Binnen eines Tages haben sich knapp 15.000 Menschen infiziert. Damit hat sich der Wert innerhalb einer Woche nahezu verdoppelt.
tagesschau.de
Dünne Datenbasis zu Corona-Ausbrüchen
Die meisten Corona-Ausbrüche gebe es zu Hause oder im privaten Umfeld, meldet das RKI. Doch die Datenbasis dafür ist dünn. Denn die meisten Infektionsquellen lassen sich gar nicht mehr ermitteln. Von P. Gensing und A. Reisin.
tagesschau.de
Live: Ärzteverband und Virologen stellen Positionspapier vor
Ärzte und Wissenschaftler haben vor der Konferenz der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten ein Positionspapier entwickelt. Verfolgen Sie die Pressekonferenz der Kassenärztlichen Bundesvereinigung mit dem Virologen Streeck jetzt live.
tagesschau.de
New York: 120 Jahre Haft für "Sex-Kult"-Gründer Raniere
Er hatte seine Anhängerinnen jahrelang sexuell ausgebeutet - nun ist der Selbsthilfe-Guru Keith Raniere in New York zu 120 Jahren Haft verurteilt worden. Vier Helfer Raniers warten noch auf ihr Strafmaß.
tagesschau.de
Deutsche Bahn schließt Verlagerung in die Cloud ab
Die Deutsche Bahn schaltet alle eigenen Server ab und setzt komplett auf die Cloud. Auch die Daten des Ticket-Buchungssystems laufen damit nun über Rechenzentren der US-Konzerne Microsoft und Amazon.
tagesschau.de
"Charlie Hebdo"-Titelbild: Ankara protestiert gegen Erdogan-Karikatur
Der türkische Präsident Erdogan fühlt sich durch eine "Charlie Hebdo"-Karikatur beleidigt - sein Sprecher nannte sie "abstoßend". Sie heizt den schwelenden Streit zwischen Erdogan und dem französischen Staatschef Macron weiter an.
tagesschau.de
Deutsche Bank schreibt wieder schwarze Zahlen
Der Umbau der Deutschen Bank kommt voran. Das größte deutsche Geldinstitut macht sogar wieder Gewinne - dank dem starken Wertpapierhandel. Gute Nachrichten kommen auch aus einer anderen Bereich.
tagesschau.de
Abtreibungsverbot in Polen: PiS will Kirchen verteidigen
Die polnische Regierungspartei PiS will im Streit über das Abtreibungsrecht nicht nachgeben. Kaczynski rief Anhänger zur "Verteidigung der Kirchen um jeden Preis auf". Doch die Proteste gehen weiter. Von Jan Pallokat.
tagesschau.de
US-Wahl: Schon jetzt halb so viele Wähler wie 2016
Noch knapp eine Woche bis zur US-Wahl - mehr als 69 Millionen US-Amerikaner haben aber bereits gewählt. Wegen der Corona-Pandemie machen besonders viele Wahlberechtigte von ihrem Recht Gebrauch, ihre Stimme schon vor dem Wahltag abzugeben.
tagesschau.de
Microsoft-Gründer: Bill Gates wird 65 Jahre alt
Bill Gates schuf mit Microsoft den mächtigsten Softwarekonzern der Welt. Für die einen ist der Milliardär eine Hassfigur, für die anderen ein großer Wohltäter. Heute wird er 65. Von Thomas Spinnler.
tagesschau.de
Früherer deutscher Bobfahrer: Richard Adjei gestorben
Der frühere deutsche Bobfahrer Richard Adjei ist am Montag im Alter von 37 Jahren gestorben. Als Anschieber gewann er Silber im Zweierbob bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver.
tagesschau.de
Liveblog: ++Städtetag fordert einheitliche Regeln++
Vor den Bund-Länder-Beratungen hat der Städtetag seine Forderung nach einheitlichen Corona-Maßnahmen wiederholt. Während sich Deutschland auf schärfere Regeln vorbereitet, endet in Melbourne der Lockdown. Alle Entwicklungen im Liveblog.
tagesschau.de
Protest gegen Polizeigewalt in Philadelphia nach Tod eines Schwarzen
Ein weiterer Fall von tödlicher Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA sorgt für Aufruhr: Nachdem Polizisten in Philadelphia einen 27-Jährigen erschossen, haben Hunderte demonstriert. Es kam zu Zusammenstößen mit Sicherheitskräften.
tagesschau.de
US-Wahl: Fällt Texas an die Demokraten?
Texas und konservativ - das war einmal ein Synonym. Doch der Bundestaat wandelt sich, wird städtischer, auch der Anteil der hispanischen Bevölkerung wächst. Kann Texas bei der Wahl an die Demokraten fallen? Von Nicole Markwald.
tagesschau.de
EuGH: Auch Lkw-Maut auf dem Prüfstand
Die deutsche Pkw-Maut ist vor dem EuGH krachend gescheitert. Nun wird dort auch über die Lkw-Maut entschieden. Auf die Bundesregierung könnten Rückzahlungen an die Speditionen zukommen. Claudia Kornmeier beantwortet die wichtigsten Fragen.
tagesschau.de
Vielerorts verschärfen Krankenhäuser ihre Besuchsregeln
Mit den steigenden Corona-Zahlen kehren viele Krankenhäuser zu Besuchsverboten zurück. Von Patientenschützern kommt Kritik: Die Bundesländer dürften diese Entscheidung nicht den Kliniken überlassen. Von Alexander Moskovic.
tagesschau.de
Altmaier in der Corona-Krise: Der gute Kumpel-Minister
Vor einem Jahr galt Wirtschaftsminister Altmaier für viele noch als "Totalausfall". Die Corona-Krise hat die Kritik überlagert. Wenn er sich heute im Bundestag den Abgeordneten-Fragen stellt, wird er dennoch viel erklären müssen. Von Iris Marx
tagesschau.de
Fünf deutsche Städte wollen Kulturhauptstadt Europas werden
In Berlin wird heute die Empfehlung für die Kulturhauptstadt Europas 2025 bekanntgeben. Von den acht ins Rennen gegangen deutschen Städten sind noch fünf dabei - Hannover, Hildesheim, Nürnberg, Chemnitz und Magdeburg. Von Matthias Reiche.
tagesschau.de
Bund und Länder auf der Suche nach dem Wellenbrecher
Heute kommen Kanzlerin Merkel und die Länderchefs erneut zu Beratungen zusammen, um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Offenbar ist man sich diesmal zumindest in einem einig: Ein "Wellenbrecher" muss her. Von Sabine Henkel.
tagesschau.de