Werkzeuge
stern.de
stern.de
Protestaktion in Berlin: Aktivisten besetzen Grünen-Parteizentrale
Umweltaktivisten haben in einer Protestaktion versucht, die Parteizentrale der Grünen in Berlin zu besetzen. Die Aktion richtete sich gegen ein Autobahnprojekt in Hessen. 
stern.de
US-Wahlkampf: Obama warnt Wähler vor Faulheit – und rechnet mit Trumps "COVID-COVID"-Gejammer ab
Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Florida rief Ex-Präsident Barack Obama die Anhänger der Demokratischen Partei dazu auf, ihre Stimme abzugeben. Nicht ohne vorher mit Amtsinhaber Trump abzurechnen.
stern.de
Bund und Länder: Beginn von Kontaktbeschränkungen am 2. November
Bund und Länder wollen die drastisch steigenden Corona-Infektionszahlen mit massiven Kontaktbeschränkungen über den November hinweg in den Griff bekommen. Deutschlandweit sollen die Maßnahmen bereits vom 2. November an und nicht wie ursprünglich in der Beschlussvorlage des Bundes vorgesehen vom 4. November an in Kraft treten. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch aus den Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder.
stern.de
Dagmar Wöhrl: Unternehmerin erneut in "Miss Germany"-Jury
"Die Höhle der Löwen"-Investorin Dagmar Wöhrl wird auch im kommenden Jahr bei der Miss-Germany-Wahl in der Jury sitzen.
stern.de
«Text for you»: US-Remake vom Kinohit «SMS für Dich»
Céline Dion ist am Remake des deutschen Kinohits «SMS Für Dich» beteiligt. Noch ist aber nicht klar, in welcher Rolle.
stern.de
News von heute: Nach Karikatur: Erdogan nennt "Charlie Hebdo"-Verantwortliche "Schurken"
Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025 +++ Kosten für Verkehrspolizei dürfen bei Lkw-Maut nicht berechnet werden +++ 30 Tote durch gepanschten Alkohol in Costa Rica +++ Die News von heute im stern-Ticker.
stern.de
«Bright Lights»: Nils Wogram spielt Posaune - sonst nichts
Posaune pur: Der Jazzer und Bandleader Nils Wogram legt ein Soloalbum vor, das aufhorchen lässt.
stern.de
Deutschland müsste nachbessern: EU-Regeln für Mindestlöhne geplant
In der EU sollen Mindestlöhne für Geringverdiener einheitlichen Regeln folgen, so will es die EU-Kommission. Für Deutschland dürfte das Folgen haben.
stern.de
Physikerin Viola Priesemann: Was passiert, wenn Deutschland nicht in den Lockdown geht? "Dann gibt es zwei Möglichkeiten"
In Deutschland steigen die Fallzahlen mit dem Coronavirus rasant. Ein entschiedener Lockdown könnte die Zahlen nach Einschätzung von Experten schnell drücken. Die Alternative wäre: weitermachen wie bisher. Die Wissenschaftlerin Viola Priesemann erklärt, was das bedeuten würde.
stern.de
Wütende Proteste in Ankara wegen Erdogan-Karikatur in Satirezeitung "Charlie Hebdo"
Eine Karikatur des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in einer französischen Zeitung hat die Spannungen zwischen Paris und Ankara weiter verschärft.
stern.de
Aber unter dem Vorjahr: Nachfrage nach Arbeitskräften wieder leicht gestiegen
Nach dem kräftigen Einbruch im Frühjahr hat sich die Arabeitsmarkt-Lage in Deutschland wieder erholt. In den Zahlen, die morgen von der Bundesarbeitsagentur veröffentlicht werden, dürfte die jüngste Pandemie-Entwicklung aber noch nicht berücksichtigt sein.
stern.de
Nachrichten aus Deutschland: Männer stürzten bei Arbeiten im Neubau Treppenhaus hinunter – einer stirbt
Woldegk/Negast: "Größer als 5,5 Promille" – Alkoholtester stößt nach Unfall an seine Grenze +++ Würzburg: Sieben neue Missbrauchsvorwürfe im Bistum +++ Berlin: Polizei sucht Zeugen nach Brandanschlag auf RKI-Gebäude +++ Panorama-Nachrichten aus Deutschland.
stern.de
Joni Mitchell: So geht es ihr nach dem Aneurysma
2015 erlitt Mitchell ein Aneurysma, noch heute spürt sie die Folgen. Doch ihr Wille, sich zurück ins Leben zu kämpfen, ist ungebrochen.
stern.de
"Bares für Rares": "Wir haben es schätzen lassen" - dieses Erbstück soll 3000 Euro bringen
Bei "Bares für Rares" steht ein altes Goldarmband zum Verkauf. Die Besitzerinnen haben es zuvor schätzen lassen - und kommen mit einer gepfefferten Preisvorstellung in die Show. Zu Recht?
stern.de
News von heute: Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025
Kosten für Verkehrspolizei dürfen bei Lkw-Maut nicht berechnet werden +++ 30 Tote durch gepanschten Alkohol in Costa Rica +++ Erneut Ausschreitungen in Philadelphia nach Tod von Afroamerikaner +++ Die News von heute im stern-Ticker.
stern.de
Video: Anti-Corona-Protest in Rom
In Italien dauern die Demonstrationen gegen die neuen Corona-Einschränkungen an.
stern.de
US-Weltraumagentur Nasa: Forscher überrascht: Mehr Wasser auf dem Mond als vermutet
US-Forscher haben Wasser auf der sonnenbeschienenen Oberfläche des Mondes entdeckt. Die Nasa gab zu verstehen, man plane eine Rückkehr von Astronauten auf den Mond.
stern.de
«Välkommen till amazon.se»: Amazon nun auch in Schweden mit eigener Webseite vertreten
Was lange währt... In Schweden konnten die Menschen bislang nur über - teure - Umwege beim Online-Händler Amazon einkaufen. Das ändert sich jetzt.
stern.de
Chemnitz wird Europäische Kulturhauptstadt 2025
Chemnitz soll Deutschland als Europäische Kulturhauptstadt 2025 vertreten. Eine entsprechende Empfehlung für die sächsische Stadt verkündete die europäische Auswahljury am Mittwoch in Berlin. Damit haben die weiteren Bewerber Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg das Nachsehen.
stern.de
Diego Maradona: Fußball-Legende begibt sich in Isolation
Wie argentinische Medien berichten, hat sich der Trainer aufgrund eines Verdachtfalls in seinem Umfeld in Corona-Isolation begeben.
stern.de
Studie zeigt große Unterschiede: Whatsapp top, Instagram flop: Dieses Messenger-Feature lutscht Datenvolumen und Akku leer
Immer wieder geraten Messenger wie Whatsapp wegen Sicherheits- und Privatsphäre-Problemen in die Kritik. Eine neue Studie zeigt nun, wie schnell sich ein eigentlich harmloses Feature wie die Linkvorschau zum Problemfall entwickeln kann. Ausgerechnet Whatsapp schneidet mit am besten ab.
stern.de
The Masked Singer: Jochen Schropp ist "ein bisschen traurig"
Jochen Schropp ist als "The Masked Singer"-Hummer enttarnt worden. Was ihn "bisschen traurig" macht und welche Souvenirs er sich mitgenommen hat.
stern.de
Landung im Febraur 2021: «Perseverance» hat Hälfte der Strecke zum Mars geschafft
Rund 235 Millionen Kilometer hat «Perseverance»auf seiner Reise zum Roten Planeten bereits zurückgelegt. Der Rover war Ende Juli vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral gestartet.
stern.de
Ivanka und Melania Trump: In unschuldigem Weiß und kämpferischem Oliv
Ivanka Trump und Melania Trump machen Wahlkampf für ihren Vater und Mann, Donald Trump. Unterschiedlicher könnten Sie dabei nicht auftreten.
stern.de
Auf Konferenzteilnehmer : Microsoft: Serie von Cyberattacke aus dem Iran gestoppt
Mehr als 100 prominente Personen sollen ins Visier von Cyber-Angreifern gekommen sein. Über gefälschte Mails sollten die Teilnehmer internationaler Konferenzen getäuscht werden, um an wichtige Informationen zu gelangen.
stern.de
Revision nicht zugelassen: Organspendeskandal: Millionen-Entschädigung für Arzt
Ein ehemaliger Chrirurg an der Göttinger Uniklinik musste fast ein ganzes Jahr in U-Haft verbringen, bis er freigesprochen wurde. Gegen die Entschädigungszahlung wehrte sich das Land Niedersachsen. Nun fiel die Entscheidung beim Oberlandesgericht.
stern.de
Verpasste Doping-Kontrollen: Sprint-Weltmeister Coleman für Olympische Spiele gesperrt
Sprintweltmeister Coleman wird nach verpassten Dopingkontrollen für zwei Jahre gesperrt. Der US-Amerikaner galt als Favorit für die Olympischen Spiele 2021. Jetzt klagt er vor dem Internationalen Sportgerichtshof Cas.
stern.de
Deutliche Bremse befüchtet: Ökonomen: Zweite Infektionswelle droht Aufschwung abzuwürgen
Viele Firmen kämpfen noch mit den Folgen des ersten Lockdowns im Frühjahr. Die Reserven sind oft verbraucht. Die Aussichten verdüstern sich nun weiter - auch weil den Verbrauchern die Zuversicht abhanden kommt, beklagt das DIW.
stern.de
Donald Trump: Die schlimmsten Aussetzer des Präsidenten
US-Präsident Donald Trump teilt gerne auf Twitter aus und biegt sich die Wahrheit manchmal auch zurecht. Hier seine bekanntesten Tiraden:
stern.de
Brandenburg: Seniorenpaar baut in großem Stil Marihuana in seiner Scheune an
Am Montag durchsuchte die Polizei Brandenburg eine Scheune. Die Entdeckung einer Aufzuchtplantage mit mehr als 300 Cannabispflanzen hatte sie nicht erwartet.
stern.de