Werkzeuge

*** BILDplus Inhalt *** Berater bei Hannover 96 - So lief der Soto-Gipfel

Hannover 96: So läuft der Kampf um Sebastian Soto Sportchef Jan Schlaudraff kämpft um US-Talent Sebastian Soto. Die Berater flogen zum Zukunfts-Gipfel ein.
Foto: Lars Kaletta

Laden Sie mehr
Den ganzen Artikel lesen: bild.de
Livemusik in Coronazeiten: Warten auf die Coronas
Was Konzerte betrifft, muss man derzeit nehmen, was legal möglich ist – z.B. auf der Dachterrasse des Hauses der Kulturen der Welt in Berlin. mehr...
6 m
taz.de
Koreanischer Thriller „Pandemie“ im Kino: Rettet die Antikörper
Der südkoreanische Katastrophenthriller „Pandemie“ dramatisiert die Folgen einer Virusinfektion. Jetzt kommt er hierzulande zum ersten Mal ins Kino. mehr...
7 m
taz.de
Menschenrechtsverletzungen in Simbabwe: Solidarität mit Unterdrückten
Unter #ZimbabweanLivesMatter protestieren Prominente gegen Repressionen in Simbabwe. Sogar Malawis Präsident übt Kritik – ansonsten ein Tabu. mehr...
9 m
taz.de
Unglück auf Usedom - „Lila Bäcker“- Gründer flog die Absturzmaschine
Nach dem tragischen Flugzeugabsturz in Heringsdorf konnte jetzt der schwer verletzte Co-Pilot vernommen werden.Foto: Landkreis Vorpommern-Greifswald
bild.de
Umstrittene Tempeleinweihung in Indien: Religion wird zum Staatsakt
Ein Tempelbau reicht zwar nicht, um Indien in einen hinduistischen Staat umzuwandeln. Doch die Agenda der Regierung ist kein Geheimnis. mehr...
taz.de
Betriebsbedingte Kündigungen bei Lufthansa nicht mehr vermeidbar
Die Lufthansa will weltweit bedingt durch die Corona-Krise 22.000 Stellen abbauen – bislang ohne betriebsbedingte Kündigungen. Doch mittlerweile hält der teilverstaatlichte Konzern das nicht mehr für realistisch.
welt.de
Taucher aus aller Welt - Hier gibt's was zu Seen
Der 33-Hektar-See ist aus einer ehemaligen Kreide-Grube in Hemmoor deutlich an Deutschlands Wassersport-Spitze aufgestiegen.Foto: dpa
bild.de
Diese Zahl ist kaum zu glauben: Alarmierende Studie zeigt, wie oft Radler in München rote Ampeln ignorieren
Noch schnell über die rote Ampel fahren – für viele Radfahrer ein Bagatelldelikt. Der Automobilclub „Mobil in Deutschland“ kritisiert das – und veröffentlicht ein Video, das dutzende Rotlichtsünder zeigt. Härtere Strafen werden gefordert.
tz.de
RKI meldet viele Neu-Infektionen wie seit April nicht mehr
In ganz Deutschland steigt die Zahl der Corona-Infektionen wieder an. Innerhalb der letzten 24 Stunden gab es über eintausend neue Ansteckungen. Darunter auch neun Teilnehmer einer Abifahrt nach Kroatien.
welt.de
Atomunglück in Japan: Die verstrahlte Gesellschaft
Vor 75 Jahren verseuchten Atombomben Hiroshima und Nagasaki. Seither kämpfen die Japaner mit Erkrankungen – und Politikern, die ihr Leid ignorieren. mehr...
taz.de
75 Jahre danach: Hiroshima gedenkt der Atombomben-Opfer
Am 6. August 1945 warfen die USA die erste Atombombe in einem Krieg auf Hiroshima ab. Bei der Gedenkfeier warb der Bürgermeister der Stadt für den Atomwaffenverbotsvertrag - und mehr Beistand für die Opfer. Von Kathrin Erdmann.
tagesschau.de
Facebook löscht Trump-Video, Instagram benachteiligt Joe Biden
Der Umgang von Twitter, Facebook und Instagram mit den Kandidaten für die US-Präsidentschaftswahl sorgt für Schlagzeilen. Aber aus ganz unterschiedlichen Gründen.
tagesspiegel.de
Drei-Monats-Rekord: Wieder über 1000: RKI veröffentlicht Zahl der Neuinfektionen
Hier finden Sie alle Infos zur neuesten Entwicklung in der Übersicht.
express.de
Nach Explosion im Libanon: Hausarrest und erste Hilfsgüter
Nach der Detonation mit 135 Toten in Beirut gehen Ermittler dem Vorwurf der Fahrlässigkeit nach. Hafenmitarbeiter stehen unter Hausarrest. mehr...
taz.de
Bundeswehr entsendet medizinisches Erkundungsteam nach Beirut
Nach den verheerenden Explosionen in Beirut mit mehr als hundert Toten und tausenden Verletzten soll am Donnerstagvormittag ein medizinisches Erkundungsteam der Bundeswehr in der libanesischen
stern.de
Spanien? England? Von wegen! Neues Ziel für Bayern-Star Javi Martinez in Sicht
Javi Martinez erhält vom FC Bayern Berichten zufolge die Freigabe für einen Transfer. Offenbar denkt man in Frankreich über eine Verpflichtung nach.
tz.de
Parkplätze werden umgebaut - Rumms-Aus in der Waitze
Schluss mit Rums-Bums in der Waitzstraße! Die Einkaufsstraße in Othmarschen ist bekannt für spektakuläre Crashs – jetzt wurde umgebaut.Foto: Thomas Knoop
bild.de
Milliarden-Verlust, 22 000 Stellen weg - Neue Schock-Zahlen bei der Lufthansa
Neue Schocknachrichten bei Europas größter Airline: Der Zusammenbruch des Flugverkehrs beschert der Lufthansa hohe Verluste.Foto: Soeren Stache / dpa
bild.de
Antibabypille: Verhüte, wer kann!
Die Antibabypille wird 60 – und immer unbeliebter, denn seit Jahrzehnten tragen die Frauen die Last der Nebenwirkungen. Langsam wären mal die Männer dran.
zeit.de
Ohne Abstand und Maske?: Schulleiter: So soll der Corona-Schulstart in Hamburg gelingen
Björn Lengwenus leitet die Schule Alter Teichweg mit 1600 Schülern und 250 Lehrern
mopo.de
Es geht um Kinder: Donald Trump postet kritisches Video, Facebook schreitet hart ein
Donald Trump veröffentlichte erneut Falschinformationen im Netz.
express.de
München bekommt neues Krematorium für einen stattlichen Preis - zwei Neuerungen stechen besonders hervor
Die Stadt baut bis 2022 am Ostfriedhof ein neues Krematorium - mit neuen Besonderheiten: Zum Beispiel können Angehörige künftig zusehen, wie der Sarg in den Ofen fährt.
tz.de
Die Braut strahlt, dann bricht die Katastrophe herein
Es sollte der schönste Tag in ihrem Leben werden. Doch dann kommt es in Beirut zu zwei Detonationen, Braut und Bräutigam finden sich in einem Trümmerfeld wieder. Wie ihnen geht es Hunderttausenden anderen.
welt.de
Interview zu Atomwaffen: "Die Menschheit nicht weiter gefährden"
75 Jahre nach Hiroshima sind die Bemühungen um nukleare Abrüstung fast zum Erliegen gekommen. Die frühere UN-Abrüstungschefin Kane erklärt im Interview, was sich ändern muss - und warum sie den Atomwaffenverbotsvertrag nicht für nutzlos hält.
tagesschau.de
Auch Klopp schmeichelt den Bayern und Flicks Werk
Die Münchner sind wieder da in Europa: Nicht nur Jürgen Klopp sieht die Bayern als Favoriten in der Champions League. Doch für diese Entwicklung musste ein steiniger Weg zurückgelegt werden.
faz.net
Radprofi Fabio Jakobsen im künstlichen Koma
Fabio Jakobsen wird im Zielsprint wird bei der Polen-Rundfahrt von seinem Kollegen Dylan Groenewegen ins Absperrgitter gedrängt – mit schrecklichen Folgen.
tagesspiegel.de
Arbeitswelt: Coronakrise verhilft Homeoffice zum Durchbruch
Die Coronakrise zwang viele Unternehmen, ihre Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken. Inzwischen wollen viele Unternehmen daran festhalten - selbst in der Industrie.
spiegel.de
Lufthansa kündigt betriebsbedingte Kündigungen an
Die Lufthansa hat im zweiten Quartal einen Milliardenverlust hinnehmen müssen. Bei dem geplanten Stellenabbau seien betriebsbedingt Kündigungen auch in Deutschland nicht mehr vermeidbar, so der Konzern.
tagesschau.de
Warum ein fast 100 Jahre altes Buch zum Bestseller wird
Maria Lazar entwarf 1932 in „Leben verboten!“ ein Sittengemälde Europas. Der Roman wurde nun veröffentlicht - und zum Bestseller. Die Kolumne Fundstücke.
tagesspiegel.de
Karstadt macht Shoppen schwer: Bummeln mit Kaufhausdetektiven
Karstadt am Hermannplatz schreibt schwarze Zahlen, hieß es noch kürzlich. Doch großen Wert scheint man darauf nicht zu legen. mehr...
taz.de
Mehrkampftalent Lana Pavic (13) gelingt Lauf-Sensation
Sie überzeugen mit Top-Ergebnissen: Die Leichtathletik-Nachwuchstalente des LC Freising. Nun hat eine 13-Jährige über 100 Meter die ältere Konkurrenz abgehängt.
tz.de
„Die Wut der Bevölkerung auf die Regierung ist immens“
Knapp 3000 Tonnen Ammoniumnitrat sind im im Hafen von Beirut explodiert. Trotz Warnungen wurde das Material wohl über Jahre ungesichert gelagert. WELT-Reporter Daniel Koop ist in Beirut und berichtet von der Lage vor Ort.
welt.de
Audi tüftelt an neuem Hightech-Steuergerät: Alles in Einem
Audi tüftelt an einem Supercomputer, der Fahrwerk und Agilität vereint. In drei Jahren soll das Hightechgehirn das Auto der Zukunft noch sicher, schneller und komfortabler machen.
stern.de
Video: Hilfe aus Deutschland für den Libanon
Einsatzkräfte aus Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und dem Saarland sowie Material des Technischen Hilfswerks (THW) starteten vom Flughafen Frankfurt aus nach Beirut.
stern.de
Sport kompakt: Schwerer Sturz überschattet Start der Polen-Rundfahrt – Radprofi Jakobsen ins Koma versetzt
Olympia in Tokio soll auch mit Corona stattfinden  +++ Torwart-Legende Iker Casillas beendet seine Karriere +++ Sandro Wagner beendet Karriere +++ Horst Hrubesch wird Nachwuchsdirektor beim HSV +++ Sport-News im Überblick.
stern.de
Fast 9 Monate nach Bewilligung - Mustafa (2) bekommt endlich die 2-Mio-Spritze
Es waren so lange Monate des Wartens, Bangens und Hoffens. Doch jetzt ist der größte Wunsch von Meryem und Osman H. war gewordenFoto: HENNING SCHEFFEN PHOTOGRAPHY
bild.de
Kindermädchen hört nach 14 Jahren auf - Liebevoller Abschied von Damián
Sie war fast sein ganzes Leben für ihn da! Sylvie Meis' (42) Sohn Damián (14) lebt seit letzter Woche in Dänemark - ohne seine Nanny.Foto: www.sylent-press.de
bild.de
Ärzte, Kliniken und Co: Vor der zweiten Corona-Welle - Wie Deutschland gerüstet ist
Ob in der Corona-Pandemie eine zweite Welle in Deutschland kommt, ist ungewiss. Doch eine Umfrage zeigt: Krankenhäuser, Hausärzte und Kommunen sehen sich vorbereitet. An anderen Stellen gibt es aber noch Handlungsbedarf.
stern.de
Annetta Negare - Playmate im Koffer-Chaos auf Santorini
Model Annetta Negare (27) urlaubt derzeit mit ihrem Freund in Griechenland. Auf einmal war ihr Koffer weg Foto: privat
bild.de
So wird das Wetter am Wochenende
Ein heißes Wochenende steht bevor - mit Temperaturen bis 36 Grad. Außerdem könnte es Gewitter geben.
tagesspiegel.de
Radsport: Sturz von Fabio Jakobsen - "Sie wollen immer die Show. Hier ist die Show"
Von einem kriminellen Akt sprach der Teamchef des bei der Polen-Rundfahrt verunglückten Fabio Jakobsen. Von einem Konkurrenten war er abgedrängt worden. Fahrer kritisieren aber vor allem die Veranstalter.
spiegel.de
Atombomben-Abwurf über Japan: Vor 75 Jahren verwandelte sich Hiroshima in eine lodernde Hölle
Der Blitz der ersten im Krieg eingesetzten Atombombe verwandelte Hiroshima vor 75 Jahren in eine lodernde Hölle. Heute lagern mehr als 13.000 nukleare Sprengköpfe in den Arsenalen der Atommächte, die diese modernisieren und damit einsatzfähiger machen.
stern.de
Die Koalition diskutiert über die Berlin University Alliance
Abgeordnete wollen Gesetzentwurf ändern.
tagesspiegel.de
Warnung vor Nationalismus und Wettrüsten am Hiroshima-Jahrestag
Vor 75 Jahren warfen die USA die erste Atombombe in einem Krieg auf Hiroshima in Japan ab. Die Überlebenden appellieren an ihr Land - und die Menschheit.
tagesspiegel.de
Ländervergleich : So viele atomare Sprengköpfe haben die Atommächte
Am 6. August 1945 warf der US-Bomber Enola Gay die erste im Krieg eingesetzte Atombombe über Hiroshima ab. Zehntausende Menschen waren sofort tot. Doch auf Atomwaffen will bis heute keine Großmacht verzichten. 
stern.de
*** BILDplus Inhalt *** Langenaus OB Salemi - „Mir fehlte die Luft zum Kauen“
Wenn Daniel Salemi (43) Bilder von den Anti-Corona-Demos sieht, versteht er die Welt nicht mehr. Er selbst litt an der Krankheit.Foto: Oliver Willikonsky
bild.de
Lufthansa will Personal entlassen
Eigentlich wollte die Lufthansa betriebsbedingte Kündigungen vermeiden. Doch das sei angesichts der Lage unrealistisch, sagt das Management.
faz.net
Brexit: Europa-Staatsminister wirft London Missachtung früherer Vereinbarungen vor
Großbritannien zeigt laut Staatsminister Roth kaum noch Interesse daran, mit der EU über die Außen- und Sicherheitspolitik nach dem Brexit zu sprechen. Er fordert "mehr Realitätssinn und Pragmatismus" von London.
spiegel.de