Warum es keine gute Idee ist, Krankenhäuser zu schließen

Je weniger Krankenhäuser, desto rapider nimmt die Landflucht zu. Allein aus psychologischen Gründen sollten möglichst viele erhalten bleiben. Ein Kommentar.
Laden Sie mehr
Gehe zur Quelle
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
Die Morgenlage: Trump verspottet weitere Zeugin in Impeachment-Ermittlungen
Eskalation in Hongkong +++ Schwere Unwetter in Österreich +++ Kabinett setzt Digital-Klausur fort +++ TV-Duell um SPD-Vorsitz +++ Die Nachrichtenlage und die wichtigsten Termine am Montag.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Krimi-Vote: Wie fanden Sie das "Tatort"-Jubiläum von Lena Odenthal?
"Das Problem mit der Gesetzlosigkeit ist, dass einen auch kein Gesetz mehr schützt": Zum 30-jährigen "Tatort"-Jubiläum von Ulrike Folkerts lief Ben Becker zu großer Form auf. Oder sehen Sie es anders?
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Demonstranten rüsten sich mit Pfeil und Bogen gegen Polizei
In Hongkong eskaliert die Lage zwischen Polizei und Demonstranten immer mehr. Die Beamten setzen Tränengas und Wasserwerfer ein. Die Demonstranten bewaffnen sich mit Baseballschlägern oder Pfeil und Bogen.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
F.A.Z.-Sprinter: Wer kann SPD-Vorsitz?
Während es bei der SPD zum nächsten Duell um den Vorsitz kommt, läuft es bei den Grünen prächtig. Es steht sogar die Frage nach der Kanzlerkandidatur im Raum. Was sonst noch wichtig wird, der F.A.Z.-Sprinter.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
Wohin die Reise geht? Das entscheiden Austern
Schöne Strände oder perfekter Pulverschnee – Kriterien wie diese bestimmen oft den Urlaubsort. Bei unserer Autorin ist das anders. Sie bemüht sich, ihre Reiseziele an die Verfügbarkeit ihrer Lieblingsspeise anzupassen.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Absperrband: Bänderzerrung
Bahnsteig, Böschung, Bushaltestelle: Dysfunktionales wird hierzulande gern und reichlich mit rot-weißem Flatterband gesichert. Wir zeigen Bilder deutscher Absperrwut.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Neuerscheinung: "Ihr habt keinen Plan" – junge Autorin stellt Forderungen, was zu tun ist, damit wir überleben
Die Zukunft ihrer und künftiger Generationen steht auf dem Spiel, aber keiner nimmt die Sorgen der Jugend ernst. Franziska Heinisch hat mit sieben Mitstreitern ein Manifest verfasst, wie wir vorgehen müssen, wenn wir überleben wollen. Klar ist: Wir müssen uns beeilen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Mind The Moon: Multikulti-Pop aus Nordhessen: Das Erfolgsduo Milky Chance
Mit einem Singlehit aus dem Kinderzimmer ging's los. Das Pop-Duo Milky Chance aus Hessen hat seitdem einen Lauf: Clemens Rehbein und Philipp Dausch produzieren Electro-Beats, Folk und Reggae für die große weite Welt.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
18. November 2019: Schoywitz oder Esker-Borjans?
Ab morgen entscheidet sich, wer die SPD führen wird. Heute treffen sich die Duos im TV-Duell. Außerdem: Wie können Dörfer besser an den Nahverkehr angeschlossen werden?
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
GP von Brasilien: Die Lehren aus dem Brasilien-Rennen mit dem Ferrari-Debakel
São Paulo - Im vorletzten Saisonrennen der Formel 1 ist bei Ferrari der Worst Case eingetreten: Sebastian Vettel und Charles Leclerc kollidieren und scheiden beide aus.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Die Lage am Montag: Kann die SPD noch Kanzler?
Im letzten TV-Duell vor der Wahl muss SPD-Chefkandidat Olaf Scholz heute nachlegen - um seine Kanzlerambitionen gegen die Spötter zu verteidigen. In Berlin beginnt der große Afrika-Gipfel. Die Lage am Morgen. Von Sebastian Fischer
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Katalanischer Regionalpräsident wegen "Ungehorsams" vor Gericht
Inmitten der angespannten Lage in Katalonien muss sich Regionalpräsident Quim Torra ab Montag vor Gericht verantworten. Dem Politiker wird "Ungehorsam" vorgeworfen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Russland will drei ukrainische Marineschiffe zurückgeben
Russland will die drei vor einem Jahr beschlagnahmten ukrainischen Marineschiffe am Montag zurückgeben.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Brandenburger Grüne verkünden Ergebnis der Urabstimmung zu Koalitionsvertrag
Nach der Zustimmung von SPD und CDU in Brandenburg zum Koalitionsvertrag für ein Kenia-Bündnis entscheiden nun auch die Grünen endgültig darüber. Am Montag (16.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Trump attackiert weitere Zeugin in Impeachment-Ermittlung
US-Präsident Trump gerät in der Ukraine-Affäre stärker unter Druck. Er reagiert mit der Diskreditierung von Zeugen. Nun trifft es eine Mitarbeiterin seine Vize.
Tagesspiegel - Aktuelle Nachrichten - Berlin Nachrichten
Irans Präsident Ruhani warnt nach Protesten vor "Unsicherheit" im Land
Nach zwei Tagen wütender Proteste im Iran hat Präsident Hassan Ruhani vor "Unsicherheit" im Land gewarnt.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Trainersuche in Köln und Mainz: Das bringt die Fußball-Woche: Quali-Ende & Trainersuche
Berlin - Zum Abschluss der EM-Qualifikation geht es für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Spiel gegen Nordirland am Dienstag noch um den Gruppensieg. Dazu werden drei weitere EM-Tickets vergeben, insbesondere die Schweiz hat beste Chancen auf die Teilnahme.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Demonstranten werfen Brandsätze – Polizei misslingt Sturm auf Uni
An einer belagerten Universität in Hongkong geraten Demonstranten und Polizei aneinander. Aktivist Joshua Wong rechtfertigt die Gewalt der Protestierenden.
Tagesspiegel - Aktuelle Nachrichten - Berlin Nachrichten
Jetzt macht Siemens seine Marke zu Geld
Siemens ist eine der wertvollsten deutschen Marken. In vielen Ländern ist der Name ein Türöffner. Eine gerade gegründete neue Tochtergesellschaft könnte diesen verwerten. Das könnte vor allem im nächsten Jahr von großer Bedeutung sein.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Männervereine brachten auch Scholz‘ Rivalen schon in die Bredouille
Der Streit um die steuerliche Behandlung von Männervereinen geht weiter. Norbert Walter-Borjans geht auf Distanz zu Olaf Scholz, seinem Rivalen im Kampf um den SPD-Vorsitz. Auch er sah sich schon einmal wütenden Protesten ausgesetzt.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Umweltspuren in Düsseldorf: Freie Fahrt für Fahrgemeinschaften
Umweltspuren sollen in Düsseldorf den Autoverkehr reduzieren. Sie sind reserviert für Busse, Radfahrer, Elektroautos - und Fahrgemeinschaften. In den USA hat sich das Modell bewährt.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Berufe für Eltern erklärt: Was macht eine Feelgood-Managerin?
Christina Blanck, 27, hat einen Job, den sich viele für ihr Unternehmen wünschen: Sie kümmert sich um die Zufriedenheit der Mitarbeiter. Dabei geht es nicht nur darum, einen Kickertisch aufzustellen.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Proteste gegen China: Eskalation an Universität in Hongkong
Nach schweren Zusammenstößen an der Polytechnischen Universität stehen Hongkong neue Auseinandersetzungen bevor. Demonstranten wird Brandstiftung vorgeworfen. Anführer Joshua Wong verteidigt die Gewalt der Demonstranten.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
Merkel und Macron: Verhältnis am Tiefpunkt
Schwierige Tage für die deutsch-französischen Beziehungen. Die Alleingänge von Frankreichs Präsidenten gehen auch seinen politischen Freunden zunehmend gegen den Strich. Auch die Kanzlerin reagiert genervt. Von Ralph Sina.
www.tagesschau.de
Leichte Hochwasser-Entspannung in Venedig
Venedig (dpa) - Nach dem tagelangen Hochwasseralarm in Venedig ist nun etwas Entspannung in Sicht. Für die kommenden Tage werden niedrigere Wasserstände erwartet, teilte die Kommune mit. Die Schulen sollen heute wieder öffnen. Dafür herrscht in anderen Teilen Italiens immer noch Unwetter-Alarm. Vor allem in den Regionen Emilia-Romagna um Bologna und in der Toskana ist die Lage angespannt. Der Zivilschutz warnte vor weiteren Überschwemmungen. In Südtirol hatten heftige Schneefälle gestern Chaos angerichtet.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Vorbehalte gegen Mobilfunkmasten: Regierung plant Kampagne
Meseberg - Viele Anwohner haben Vorbehalte gegen den Bau neuer Mobilfunkmasten. Die Bundesregierung will dagegen in die Offensive gehen. Um mehr Verständnis und Akzeptanz zu erreichen, soll es eine als mehrjährige Kampagne angelegte «Kommunikationsinitiative» geben. Das geht aus der Mobilfunkstrategie der Regierung hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Ziel der Kampagne sei es, «transparent und neutral» über die Entwicklungen im Mobilfunk zu informieren und in einen vertieften Dialog mit den Bürgern zu treten.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Schneemassen und Hochwasser in Österreich
Klagenfurt - Wegen heftiger Schnee- und Regenfälle spitzt sich die Lage in den österreichischen Bundesländern Kärnten und Tirol zu. Einige Orte sind von der Außenwelt abgeschnitten. Die Einwohner wurden aufgerufen, ihre Häuser nicht zu verlassen. Mehrere Gebäude wurden evakuiert. In Osttirol bleiben die Schulen heute wegen der höchsten Lawinen- und Wetterwarnstufe geschlossen. In Kärnten traten darüber hinaus mehrere Seen über die Ufer. Der bei Villach gelegene Faaker See führte am späten Sonntagabend ein Hochwasser, wie es statistisch nur alle 100 Jahre vorkommt.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Plug-in-Hybride: Alles nur ökologischer Etikettenschwindel?
Plug-in-Hybrid-Fahrer profitieren von Umweltprämie und Steuerbonus. Ob die Autos tatsächlich sparsam bewegt werden, interessiert nicht. Das könnte sich ändern.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Büroliebe: Herzklopfen am Schreibtisch
Jeder vierte Deutsche hat schon mal seine Liebe am Arbeitsplatz gefunden. Doch was passiert, wenn es in der Beziehung unter Kollegen kriselt? Oder der eine über den Job des anderen entscheiden muss?
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Schottland: Die große Freiheit auf den kleinen Hebriden
Die Inseln vor Schottlands Küste haben nicht nur spektakuläre Natur zu bieten, hier leben auch ganz besondere Typen. Und dann gibt es noch das Bier.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
"Anne Will" zu Konjunktur und Klima: "Die windstille Nacht ist ein gewisses Problem"
Es ging um Geisterstrom und Dunkelflauten bei Anne Will - und um die Frage, wie sicher der deutsche Wohlstand noch ist. Da wurde dann auch durchaus mal gestritten. Der Schlichter? Ausgerechnet Markus Söder.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
US-Kriminalfall: Im letzten Moment
Wegen Mordes wurde Rodney Reed vor 21 Jahren zum Tode verurteilt. Nun hat ein Gericht seine Hinrichtung gestoppt, weil es große Zweifel gibt an seiner Schuld. Der Fall erzählt viel über die Bruchstellen einer Gesellschaft.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Hochwasser, Schlammlawinen – einige Orte von der Außenwelt abgeschnitten
Verheerende Unwetter machen den Menschen vor allem im Westen und Süden Österreichs zu schaffen. Es gibt Schlammlawinen und historische Hochwasserpegel, Starkregen und Schnee. Die Meteorologen machen wenig Hoffnung.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Fragen zum neuen Wettbewerb: Neue Zeitrechnung im Davis Cup: Mammut-Endrunde mit 18 Teams
Madrid - Neue Zeitrechnung im Davis Cup: Erstmals in der Geschichte des fast 120 Jahre alten Tennis-Wettbewerbes wird der Sieger nicht in einem klassischen Finale zwischen zwei Teams ausgetragen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Eure „Egal“-Haltung kostet Menschenleben
Sie sind wütend und fordern ein radikales Umdenken: Jugendliche Aktivisten werfen ihren Eltern und Großeltern im Gastbeitrag Gleichgültigkeit gegenüber dringenden Umwelt- und Klimaproblemen vor. Das Konsumverhalten der Älteren bezeichnen sie als „Wahnsinn“.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Neue Nordkorea-Provokation - Kim phantasiert von „unbesiegbarer Armee“
Die USA und Südkorea sagten Militärübungen ab, um die Atomgespräche mit Nordkorea wieder anzukurbeln – Kim hatte anderes im Sinn.Foto: KCNA / Reuters
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Ein großer Name
Ford schockt Konkurrenz und Fans gleichermaßen. Der Autobauer aus Dearborn / Michigan bringt im kommenden Jahr einen elektrischen SUV, den viele Wettbewerber nur allzu gerne hätten. Sein Name ist groß - und bedeutend: Ford Mustang Mach-E. Wir haben auf dem Beifahrersitz schon ein paar Runden gedreht und sind mehr als beeindruckt.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Ruhani verurteilt Gewalt bei Protesten im Iran
Teheran - Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat gewaltsame Proteste gegen die Verteuerung und Rationierung von Benzin verurteilt. Angesichts der seit Freitag landesweit anhaltenden Demonstrationen sagte der Präsident: «Protestieren ist das legitime Recht der Bürger, aber Vandalismus ist etwas ganz anderes.» Ruhani gilt innerhalb der iranischen Führung als eher gemäßigt und wird von Hardlinern scharf angegriffen. Bei den Unruhen sind nach amtlichen Angaben bisher zwei Menschen getötet worden. Mehr als 1000 Menschen seien festgenommen worden.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Europas abgehängte Banken kämpfen um den Wiederaufstieg
Im Vergleich zur US-Konkurrenz ist die europäische Bankenwelt abgehängt. Jetzt geht es darum, wieder Anschluss zu finden. Die Euro Finance Week in Frankfurt wird zeigen, ob das kühne Vorhaben gelingen kann.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Ariana Grande klagt über Schmerzen und sagt Auftritt ab
Los Angeles - US-Sängerin Ariana Grande, seit Monaten auf Welttournee, hat wegen gesundheitlicher Probleme einen Auftritt abgesagt. Es tue ihr so leid, aber sie müsse das für den Abend geplante Konzert in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky canceln, sagte Grande in einer Videobotschaft auf Instagram. Sie habe sich am Morgen zehn mal schlechter gefühlt und sie könne kaum schlucken. Am Vortag hatte die Sängerin ihren Fans bereit mitgeteilt, dass sie «große Schmerzen» habe. «Ich bin immer noch sehr krank», klagte Grande. Seit ihrer letzten Show in London fühle sie sich schlecht.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Festnahmen und Verletzte bei Uni-Besetzung in Hongkong
Hongkong - Nach schweren Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei an der Polytechnischen Universität in Hongkong herrscht dort im Moment angespannte Ruhe. Es gab Festnahmen und Verletzte. Die Polizei bestreitet, das Gelände «gestürmt» zu haben. Die Rede ist von einem anhaltenden Einsatz, um Demonstrationen aufzulösen und Aktivisten festzunehmen. Bei der Besetzung der Universität hätten Aktivisten Brandsätze auf Polizisten geworfen, hieß es in einer Erklärung der Polizei. Darin werden alle aufgefordert, das Universitätsgelände zu verlassen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Angeblicher Routinetermin: Spekulationen um Trumps Krankenhausbesuch
"Rasche Untersuchungen und Labortests", als Teil des jährlichen Checks - so beschreibt das Weiße Haus den Besuch von Donald Trump im Walter-Reed-Hospital am Wochenende. Doch mehrere US-Medien melden Zweifel an.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
TV-Kritik „Anne Will“: Die Verwirrung ist perfekt
Weder Konjunktur noch Klima geht es sonderlich gut. Doch ob Deutschlands Wohlstand nun sicherer oder unsicherer wird, konnte man am Sonntagabend nicht erfahren.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
„Jennifer Williams, wer auch immer das ist“, spottet Trump
Angriff ist die beste Verteidigung – zumindest in der Welt von Donald Trump. Auf den zunehmenden Druck in den Impeachment-Ermittlungen reagiert der US-Präsident mit der Diskreditierung von Zeugen. Doch damit zieht er nur weitere Kritik auf sich.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Chiles Präsident verurteilt erstmals Polizeigewalt gegen Demonstranten
Nach wochenlangen Protesten hat Chiles Präsident Sebastián Piñera am Sonntag erstmals die Polizeigewalt gegen Demonstranten verurteilt.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Maas reist für Gipfel-Vorbereitungen in die Ukraine
Berlin - Drei Wochen vor dem Gipfeltreffen zum Ukraine-Konflikt reist Außenminister Heiko Maas heute zu Vorbereitungsgesprächen nach Kiew. Am 9. Dezember wollen die Staats- und Regierungschefs der Ukraine, Russlands, Deutschlands und Frankreichs einen neuen Anlauf zur Lösung des Konflikts in der Ostukraine starten. Dort bekämpfen sich seit fünf Jahren prorussische Separatisten und Regierungstruppen. Nach UN-Schätzungen starben dabei bisher rund 13 000 Menschen in den Regionen Luhansk und Donezk.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
EU-Haushaltsverhandlungen gehen in die entscheidende Runde
Brüssel - Im Streit über den milliardenschweren EU-Haushalt für 2020 ringen die EU-Staaten und das Europaparlament heute um einen Kompromiss. Die Frist für das Vermittlungsverfahren läuft nur noch bis Mitternacht. Gelingt bis dahin keine Einigung, muss die EU-Kommission einen neuen Haushaltsentwurf vorlegen. Kommt dieses Jahr kein Haushalt mehr zustande, müsste die EU mit einem Notetat wirtschaften. Es geht um Auszahlungen von bis zu 159 Milliarden Euro. Der Haushalt ist wichtig für Millionen Empfänger von Fördergeldern, darunter Bauern, Studenten, Universitäten, Kommunen und Unternehmen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Hongkong: Demonstranten werfen Brandbomben, Polizisten setzen Tränengas ein
Rund um eine besetzte Universität ist es in Hongkong zu schweren Zusammenstößen gekommen. Aktivist Joshua Wong verteidigt den Einsatz von Gewalt.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten