Was soll das denn? - Maulkorb für Schweinsteiger

Was soll das denn?: Maulkorb für Schweinsteiger Donnerstag hatte Weltmeister-Bruder Tobias Schweinsteiger (37) seinen ersten HSV-Tag als Co-Trainer und durfte danach nicht reden.
Foto: WITTERS

Laden Sie mehr
Gehe zur Quelle
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
Japaner wählen neues Oberhaus
In Japan ist am Sonntag ein neues Oberhaus gewählt worden. Gut die Hälfte der 245 Sitze in der Parlamentskammer waren neu zu besetzen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Im Zeichen der Mondlandung: Drei Raumfahrer reisen zur ISS
Baikonur - Pünktlich zum 50. Jahrestag der ersten Mondlandung sind drei Astronauten an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. An Bord des Sojus-Raumschiffs waren ein Italiener, ein US-Amerikaner und ein Russe. Damit hat die ISS wieder ihre Sollstärke von sechs Raumfahrern erreicht. Die mehrere Monate dauernde Mission steht dabei ganz im Zeichen der Mondlandung von 1969. Am 20. Juli hatten damals die beiden US-Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin von der «Apollo 11»-Mission als erste Menschen den Mond betreten.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Konflikt am Golf: Großbritannien verurteilt Irans Tanker-Aktion
Nach der Beschlagnahmung eines britischen Tankers durch den Iran erwägt Großbritannien offenbar Sanktionen. In eine Brief an die UN heißt es darüber hinaus, das Schiff habe sich in den Gewässern des Oman befunden.
www.tagesschau.de
Extremismus: Bundeswehr weist 63 Bewerber wegen Sicherheitsbedenken ab
Neonazis, "Reichsbürger", Islamisten: Bei der Bundeswehr haben sich in den vergangenen Jahren etliche Extremisten beworben. Erst seit 2017 werden neue Bewerber überprüft.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Medienberichte - Bundeswehr weist 63 Bewerber wegen Sicherheitsbedenken ab
Es soll sich um 21 Neonazis und „Reichsbürger“, zwölf Islamisten, zwei Linksextremisten sowie mehrere Straftäter und „Gewaltbereite“.Foto: JOHN MACDOUGALL / AFP
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Tausende Knochen in Kammern unter deutschem Friedhof entdeckt
Seit 36 Jahren ist das Mädchen Emanuela Orlandi, Tochter eines Vatikan-Dieners, verschwunden. Auf der Suche sind neu entdeckte Beinhäuser auf dem Friedhof des Vatikans geöffnet worden. Die Experten waren überrascht über die Funde.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Kleinflugzeug stürzt gegen Baumarkt-Fassade: Drei Tote
Bruchsal - In Bruchsal nahe Karlsruhe ist ein Kleinflugzeug abgestürzt und gegen die Fassade eines Baumarktes geprallt. Drei Menschen kamen ums Leben. Es handelt sich um einen 80 Jahre alten Mann, der wohl Pilot der Maschine war, seine Lebensgefährtin und ihren Sohn. Sie alle waren Insassen des Flugzeuges. Bei dem Aufprall sind weder Mitarbeiter noch Kunden verletzt worden. Die Ursache für den Absturz ist noch unklar. Es gibt wohl Hinweise, dass es sich um einen missglückten außerplanmäßigen Landeversuch auf der Piste des benachbarten Flugplatzes gehandelt hat.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Union baut Vorsprung auf Grüne in weiterer Umfrage aus
Köln - Die Union hat sich in einer weiteren Umfrage als stärkste Kraft behauptet und den Abstand zu den Grünen vergrößert. Im Emnid-Sonntagstrend für die «Bild am Sonntag» gewannen CDU und CSU einen Punkt hinzu und kommen jetzt auf 27 Prozent. Die Grünen büßten dagegen zwei Punkte ein und erreichen nur noch 22 Prozent. Dahinter folgen SPD mit 14 Prozent, AfD mit 13, FDP mit neun und Linke ebenfalls mit neun Prozent.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Initiative: Klage gegen eingeschweißte Post-Werbesendung
Bonn - Wegen des in Plastik eingeschweißten Werbemagazins «Einkauf aktuell» der Post bereitet eine Bürgerinitiative nun Klagen gegen den Konzern vor. Die Initiative Letzte Werbung kritisiert, dass Haushalte die wöchentliche Wurfsendung auch dann bekommen, wenn sie dem Erhalt schriftlich widersprochen haben. Nach Angaben der Initiative ist das Werbeblatt für große Mengen Plastikmüll und Altpapier verantwortlich. Zuvor hatte die «Welt am Sonntag» darüber berichtet. Die Post habe keinen Widerspruch akzeptiert, sagte eine Sprecherin von Letzte Werbung der Deutschen Presse-Agentur.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Im Zeichen der Mondlandung: Drei Raumfahrer reisen zur ISS
Anders als die Reise zum Mond vor 50 Jahren ist der Flug zur Internationalen Raumstation inzwischen Routine. Drei Raumfahrer hatten sich wieder auf dem Weg gemacht und dockten in der Nacht am Außenposten der Menschheit im All an.
www.tagesschau.de
Kramp-Karrenbauer will Rüstungsausgaben steigern
Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat ein Steigerung der Rüstungsausgaben bis zum Zwei-Prozent-Ziel der NATO gefordert. Sie habe immer kritisiert, dass der Etat mittelfristig sinken solle, sagte sie der "FAS".
www.tagesschau.de
Terrorwarnung: Lufthansa strich Flüge nach Kairo aus Sicherheitsgründen
Nach British Airways setzte die deutsche Lufthansa ihre Flüge nach Ägypten für einen Tag aus. Das britische Außenministerium warnt vor einem erhöhten Terrorismus-Risiko.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
«Melt!»-Festival-Gelände nach Unwetter wieder offen
Gräfenhainichen - Das Gelände des «Melt!»-Festivals in Sachsen-Anhalt mit knapp 25 000 Besuchern ist nach einer Unwetter-Unterbrechung am späten Abend wieder geöffnet worden. Laut Veranstalter wird das Event mit rund zwei Stunden Verzögerung weitgehend planmäßig weitergehen. Berichte über Verletzte lägen nicht vor. «Es war kurzzeitig sehr windig und es hat stark geregnet», sagte ein Festivalsprecher. Für Besucher, deren Unterkünfte beschädigt wurden, werden etwa Ersatzzelte bereitgestellt.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Apollo-Mission: Mike Pence würdigt Mondlandung vor 50 Jahren
Festtag in Cape Canaveral: 50 Jahre nach dem "riesigen Sprung für die Menschheit" haben die USA die Landung der ersten Menschen auf dem Mond gefeiert. Auch für die Zukunft haben die Amerikaner große Pläne.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
British Airways setzt Flüge nach Kairo aus
London - Die Fluggesellschaft British Airways setzt vorerst alle Flüge nach Kairo für mindestens sieben Tage aus. Begründet wurde das mit Sicherheitsbedenken, ohne Einzelheiten zu nennen. Auch die Lufthansa hatte gestern zunächst alle Flüge nach Kairo ausgesetzt. Heute soll der reguläre Betrieb aber wieder aufgenommen werden. Ein Grund für die Absage und das anschließende Umdenken wurde bei Lufthansa nicht genannt. Die Hintergründe blieben unklar.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Maas warnt nach Schiffsfestsetzung vor Eskalation
Berlin - Außenminister Heiko Maas warnt nach der Festsetzung eines unter britischer Flagge fahrenden Öltankers durch den Iran vor einer Eskalation der Gewalt. Im Schulterschluss mit den USA hatte Großbritannien dem Iran mit ernsthaften Konsequenzen gedroht. Es gehe darum, Krieg zu verhindern, sagte Maas der «Bild am Sonntag». Die Situation am Golf sei «noch ernster und gefährlicher geworden» als ohnehin schon. Der Tanker war in der Straße von Hormus gefahren, ehe er vom Iran festgesetzt wurde. Er soll iranischen Angaben zufolge internationale Vorschriften nicht beachtet haben.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Vereinbarung mit Geldgebern: Griechenlands neue Regierung bekennt sich zu Haushaltszielen
Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis will im Haushaltsentwurf die Auflagen internationaler Geldgeber respektieren. Gleichzeitig kündigte er Steuersenkungen an.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Neue Kommissionschefin von der Leyen: Partystimmung in Paris
Während in Deutschland viele mit Ursula von der Leyen hadern, ist die Freude in Frankreich riesig. Die Wahl der CDU-Politikerin zur neuen Kommissionschefin ist für Emmanuel Macron ein großer Erfolg.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Pence würdigt Mondlandung: "Alle Völker waren eins"
Die USA haben den 50. Jahrestag der Mondlandung gefeiert. US-Vizepräsident Pence würdigte die Apollo-11-Mission - und bekräftigte Pläne für eine neue Mondmission.
www.tagesschau.de
British Open: Irlands Golfer Lowry dominiert vor Finaltag
Es könnte der erste Triumph bei einem Major-Turnier für Shane Lowry werden: Vor dem Finaltag liegt der Golf-Profi vier Schläge vor dem Engländer Tommy Fleetwood. Damit hat Lowry beste Chancen auf den Titel.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
„Aufgabe der Europäer ist es, die Zölle auf Autos zu verhindern“
Der Bundeswirtschaftsminister will den Handelskonflikt mit den USA entschärfen und die schwächelnde Konjunktur stärken. Peter Altmaier über die Klimaziele, die Gefahren eines Handelskriegs und die Zollverhandlungen mit Donald Trump.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Maas zu Streit mit Iran: "Es geht darum, Krieg zu verhindern"
Iran hält in der Straße von Hormus ein britisches Schiff fest. Der deutsche Außenminister Heiko Maas sorgt sich vor einer weiteren Eskalation des Konflikts. Die hätte "nur Verlierer".
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
„Eine Schneise der Verwüstung“
An der AfD-Spitze wächst der Widerstand gegen den „Flügel“-Anführer Björn Höcke. Er spalte und sei unfähig zu führen. Doch ihn kaltzustellen, wird wohl nicht gelingen. Wie mächtig ist der Thüringer Landesvorsitzende? Eine Analyse.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Der Deutschen Post droht Ärger wegen „Einkauf Aktuell“
Jede Woche landen Millionen Exemplare einer Werbewurfsendung der Post in deutschen Briefkästen. Einer Bürgerinitiative wurde das nun zu viel. Sie bereitet insgesamt sieben Klagen gegen den Konzern vor.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Berliner Senatorin Lompscher hält an Mietendeckel fest
Mieter sollten eine Atempause bekommen, sagt Bausenatorin Katrin Lompscher. Niemandem sei geholfen, wenn die Stadt „nur noch für Reiche oder für Investoren ein attraktiver Ort ist“. Von einem Systemwechsel sei nicht die Rede.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Linksextreme rufen zur Blockade der IAA in Frankfurt auf
Im Internet rufen Aktivisten zum „zivilen Ungehorsam“ und „Regelübertritten“ bei Protesten gegen die Automesse im September auf. Veranstalter erwarten unter anderem radikale Kohleabbaugegner aus dem Hambacher Forst.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Geplantes Kunstrasenverbot bedroht Amateur-Fußball
Rund 5000 Fußballplätze im Amateursport sind von einer geplanten Gesetzgebung der EU bedroht. Ab 2022 sollen Kunstrasenplätze verboten werden, weil sie die Umwelt mit Mikroplastik verschmutzen. Bundesinnenminister Seehofer fordert eine Übergangsfrist.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
TV-Tipp: Der Mars - Rätselhafte Wüstenwelt
Genau 50 Jahre ist es her, dass die ersten Menschen auf dem Mond gelandet sind. Das nächste Ziel ist der Mars. Viele Wissenschaftler glauben, dass es nicht noch einmal 50 Jahre dauert bis zu den ersten Schritten auf dem roten Planeten.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Phänomen des Reitsports: Promi-Geburtstag vom 21. Juli 2019: Isabell Werth
Dressurkönigin und Seriensiegerin: Niemand im Pferdesport hat so viele Titel gewonnen wie Isabell Werth. Die erfolgreichste Reiterin der Welt macht der jüngeren Konkurrenz wenig Hoffnung, dass sich das bald ändern könnte.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Lufthansa setzt vorübergehend Flüge nach Kairo aus
Frankfurt - Die Fluggesellschaften Lufthansa und British Airways setzen vorerst alle Flüge nach Kairo aus. Sie begründeten das mit Sicherheitsbedenken, ohne Einzelheiten zu nennen. Man habe vorsorglich Flüge nach Kairo vorübergehend eingestellt, während eine Evaluierung der Lage stattfinde, teilte Lufthansa mit. British Airways will zunächst für sieben Tage auf Flüge in die ägyptische Hauptstadt verzichten. Die Sicherheit der Passagiere und der Crew-Mitglieder habe oberste Priorität, hieß es.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Gründe sind nicht bekannt - Lufthansa streicht Flüge nach Kairo
Nach British Airways sagt auch Lufthansa mehrere Flüge von München und Frankfurt nach Ägypten ab. Sonntag soll der Betrieb weitergehen.Foto: Universal Images Group via Getty
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Lufthansa und British Airways setzen Flüge nach Kairo aus
Die Fluggesellschaften British Airways und Lufthansa haben mehrere Flüge nach Kairo gestrichen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
British Airways setzt vorübergehend Flüge nach Kairo aus
Für sieben Tage setzt die Fluggesellschaft British Airways ihre Flüge nach Kairo aus. Auch die Lufthansa verzichtete kurzzeitig auf Flüge in die Hauptstadt Ägyptens. Es gehe um Sicherheitsbedenken. Die genauen Hintergründe bleiben unklar.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Sicherheitslage: Lufthansa und British Airways setzen Flüge nach Kairo aus
Die Fluggesellschaften Lufthansa und British Airways wollen vorerst nicht mehr in die ägyptische Hauptstadt fliegen. Genaue Gründe nannten sie nicht.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Anna Hofbauer - Ex-„Bachelorette“ schwanger von Soap-Star
Seit Herbst 2017 sind Anna Hofbauer und Marc Barthel ein Paar – und bald zu dritt! Die Ex-„Bachelorette“ ist bereits im fünften Monat.Foto: NIELS STARNICK / BILD AM SONNTAG
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Minderjährige Missbraucht? - FBI will Prinz Andrew verhören
Der Sohn der Queen soll eine Minderjährige missbraucht haben. Die Vorwürfe sind nicht neu, wurden bislang wohl vertuscht.Foto: picture alliance / empics
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Michael Fassbender - Hollywoodstar rast im Porsche auf Rennstrecke
An diesem Wochenende heizt Hollywoodstar Michael Fassbender im 485-PS-Porsche auf dem Sachsenring. Angst vorm Risiko? Null.Foto: Silvio Buerger
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
„The Masked Singer“ - Steckt Thomas Gottschalk unter einer der Masken?
Prominente in Kostümen müssen an ihrem Gesang und durch verdeckte Hinweise erkannt werden. Thomas Gottschalk könnte einer davon sein.Foto: Henning Kaiser / picture-alliance, German Select/Getty Images
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Lufthansa und British Airways setzen Flüge nach Kairo aus
Die beiden Airlines haben beschlossen, die ägyptische Hauptstadt vorerst aus dem Flugplan zu nehmen. Die Begründung ist vage.
Tagesspiegel - Aktuelle Nachrichten - Berlin Nachrichten
NBA-Star Dennis Schröder - Traumhochzeit in Basketball-Halle
Selbst auf der Hochzeit geht es bei Dennis Schröder (25) sportlich zu. Unser Basketball-Nationalspieler ist unter der Haube! Foto: Instagram
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Ibiza-Affäre: Mitarbeiter von Sebastian Kurz ließ offenbar Datenträger vernichten
Laut einem Medienbericht hat ein Mitarbeiter des ehemaligen österreichischen Kanzlers eine Festplatte schreddern lassen – sechs Tage nach Bekanntwerden der Ibiza-Affäre.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Spezialkurs „Small Unit Tactics“ - Hier trainieren Polizisten auf eigene Kosten
Ex-Polizist Dennis Ellrich (34) leitet den Spezialkurs „Small Unit Tactics. Auch Polizisten bilden sich hier fort – auf eigene Kosten.Foto: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
*** BILDplus Inhalt *** Mehr Gewalt, neue Einsatz-Strategien - Der große Polizei-Report
Pro Tag gibt es 32 Angriffe gegen Polizisten, seit 2015 stieg die Anzahl der Attacken um 25 Prozent. So reagieren die Beamten.Foto: Christian Spreitz / Bild am Sonntag
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Wo steckt Lisa W. (31)? - Deutsche Mutter in Indien vermisst
Anfang März reiste Lisa W. (31) nach Indien, verabscheidete sich vorher noch von ihrem Sohn Abbas (6). Seitdem fehlt von ihr jede Spur.Foto: privat
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
*** BILDplus Inhalt *** Bruder von Sophia (†28) - Ihr Tod wurde für rechte Hetze missbraucht
Am Dienstag beginnt der Prozess gegen Sophias mutmaßlichen Mörder. Rechte instrumentalisierten den Fall, erklärt Bruder Andreas Lösche.Foto: dpa
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Lufthansa und British Airways setzen Flüge nach Kairo aus
British Airways fliegt sieben Tage lang nicht die ägyptische Hauptstadt an. Auch die Lufthansa hat „vorsorglich vorübergehend“ ihre Flüge nach Kairo eingestellt.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
«Melt!»-Festival wegen Unwetter-Warnung unterbrochen
Gräfenhainichen - Das «Melt!»-Festival in Sachsen-Anhalt mit rund 25 000 Besuchern ist am Abend wegen einer Unwetter-Warnung unterbrochen worden. Die Fans wurden gebeten, Autos und Shuttle-Busse aufzusuchen. Der Wetterdienst hatte eine Warnung vor Gewittern herausgegeben. Das «Melt!»-Festival gehört zu einer der bedeutendsten Veranstaltungen auf dem Areal, das wegen seiner beeindruckenden Kulisse aus fünf riesigen Kohlebaggern bekannt ist. Das Gelände selbst liegt auf einer Halbinsel eines gefluteten Tagebaulochs.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
*** BILDplus Inhalt *** Außenminister Maas zur Iran-Lage - „Es geht darum, Krieg zu verhindern“
Es ist Freitag kurz nach 16 Uhr, als die Schnellboote der iranischen Revolutionswächter durch die Meerenge von Hormus rauschen.Foto: dpa, AFP
Aktuelle Nachrichten - Bild.de