Topthemen - SZ.de
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
Topthemen - SZ.de
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
Verschwendung: Kommt nicht in die Tonne!
Jeder Münchner wirft pro Jahr geschätzt 82 Kilo Lebensmittel weg. Was lässt sich dagegen tun? Eine Spurensuche bei Supermärkten, Tafeln und Foodsavern
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Umfeld von Nazi-Diktator: Hitlers Hofstaat auf dem Obersalzberg
Die Historikerin Heike Görtemaker versucht, Hitlers engster Entourage in seinem Alpenrefugium näherzukommen.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Essen und Trinken: Kompost auf Eis
Drinks mit Kaffeesatz, Pflanzenstiele als Strohhalme - und am Ende des Abends nur neun Gramm Abfall. Die Barszene will Musterschüler der Nachhaltigkeit werden.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Wahlen in Thailand: "Lasst die Kultur des Putschens Geschichte sein"
Thanathorn Juangroongruangkit macht erst seit einigen Monaten Politik, gehört aber jetzt schon zu den wichtigsten Herausforderern der Militärregierung in Thailand. Vor allem bei den Jüngeren ist er beliebt.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Europawahl: Die SPD erlebt ihren Barley-Moment
In Berlin stimmen sich die Genossen auf den Europawahlkampf ein. Spitzenkandidatin Barley zeigt, dass sie begeistern kann. Doch sie hat einen schweren Weg vor sich.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Upload-Filter: Wie die Parteien zur EU-Urheberrechtsreform stehen
Kritiker dramatisieren die möglichen Filter als Zensur und als Ende des offenen Internets. Die Befürworter sehen sich dagegen als Vorkämpfer für eine faire Entlohnung von Künstlern.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Wettbewerb auf der Schiene: Konkurrenz für die Deutsche Bahn
Früher fuhren die roten Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn in fast jede Ecke des Landes. Mittlerweile machen sich Wettbewerber breit. Sie versprechen einen besseren Service - das funktioniert nicht immer.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Joshua Kimmich: "Der legt sich mit jedem an"
In der Hierarchie der neuen Elf von Bundestrainer Löw ist Joshua Kimmich der natürliche Antreiber und Anführer. Die alten Autoritäten haben dagegen Not, sich Geltung zu verschaffen.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Virgil van Dijk: Der gefürchtetste Abwehrspieler des Planeten
Mit dem FC Liverpool beendete Virgil van Dijk den Zyklus der Bayern. Nun trifft die Nationalelf auf den Niederländer, der Eigenschaften in sich vereint, die nur wenige haben.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Empörungskultur in der Modeindustrie: Kreativer Pessimismus
Blackfacing-Vorwürfe bei Gucci oder Henkerschlinge bei Burberry - die Empörungskultur im Internet bringt immer mehr Marken dazu, sich für anstößige Produkte zu entschuldigen. Dabei haben sie diesmal eigentlich gar nichts falsch gemacht.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Religionsforschung: Die Geburt der Götter
Wieso entwickelten so viele Kulturen den Glauben an allmächtige, zornige Götter? Forscher vermuten, dass es mit der Komplexität von Gesellschaften zu tun hat.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Streit über Urheberrechts-Reform: Wo die Lobby-Fronten verlaufen
IT-Konzerne wie Google versuchen, die Urheberrechts-Reform zu verhindern. Doch das allein erklärt nicht den breiten Widerstand und Begriffe wie "Upload-Filter". Und auch die Befürworter der EU-Pläne waren äußerst aktiv.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Proteste gegen Urheberrecht: Ihr unterstützt datengierige US-Konzerne!
Wer gegen die EU-Urheberrechtsreform auf die Straße geht, protestiert nicht für die Freiheit des Internets. Er opfert seine Bürgerrechte.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Meteorologie: Wirbelstürme werden intensiver
Auf die Frage ob Zyklone in den vergangenen Jahrzehnten häufiger geworden sind, gibt die Klimaforschung widersprüchliche Antworten. Prognosen durch Klimamodelle ergeben nicht unbedingt mehr, aber intensivere Stürme.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Skispringen: Eine Saison zwischen Frust und Entzückung
Eine genialer Abspringer aus Japan, unerwartete Sieger aus Bayern und das Ende einer Trainer-Epoche: Die Skisprung-Saison war von Extremen geprägt.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Terrormiliz: IS verliert letzte Bastion in Syrien
Mit der vollständigen Einnahme des Ortes Baghus erreicht der Krieg gegen die Terroristen in Syrien und im Irak nach fast fünf Jahren sein vorläufiges Ende.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Abschlussbericht zu Russland-Ermittlungen: Der unbestechliche Mueller erweist Trump einen Dienst
Der US-Sonderermittler hat offenbar nichts gefunden, das ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten rechtfertigen würde. Für Trump ist diese Botschaft ein Triumph.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Dokuserie über den Fall Madeleine McCann: Wenn Eltern in Abgründe blicken
Die Netflix-Dokumentation "The Disappearance of Madeleine McCann" zeigt, dass die Suche nach einem verschwundenen Kind Antworten bringen kann, die unerträglich sind.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Großbritannien: Kampf für ein zweites Referendum
Eine Million Menschen werden am Samstag zu einer Demonstration in London erwartet. Mit diesem Marsch wollen viele Briten doch noch eine weitere Volksabstimmung erreichen. Doch die Begeisterung dafür hat abgenommen.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Kleine Skigebiete: La Grave in Frankreich: Immer schön wild bleiben
La Grave gilt als eines der besten Freeride-Gebiete der Welt. Neue Lifte sind dort unerwünscht - und wer sich in die Tiefschnee-Hänge wagt, sollte genau wissen, was er tut.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Geschichte Europas: Wie politische Fehlentscheidungen Krisen auslösten
Der britische Historiker Ian Kershaw beschreibt die Entwicklung des Kontinents von 1950 bis heute. Seine Diagnose ist für den Westen wenig schmeichelhaft.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Brexit: May erhöht Druck auf Abgeordnete
May kündigt in einem Brief an die Parlamentarier an, auf ein drittes Votum über ihren Brexit-Deal möglicherweise zu verzichten. Was wie ein freundliches Angebot klingt, hat aber einen Haken.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
USA: Russland-Ermittlungen: Mueller übergibt Bericht an Justizminister
Damit ist die Arbeit des Sonderermittlers abgeschlossen, der eine mögliche Einmischung Russlands in den vergangenen US-Präsidentenwahlkampf untersucht hatte. Was in dem Dokument steht, ist bislang noch nicht öffentlich.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Atomstreit: Trump kassiert neue Sanktionen gegen Nordkorea ein
Kurz nachdem das US-Finanzministerium neue Strafen gegen das isolierte Land verkündet, schreitet der Präsident via Twitter ein. Das könnte ihm Ärger mit seinem Sicherheitsberater bescheren.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Brexit: Mays Ende
Es wird einsam um die britische Premierministerin, in Brüssel soll sie regelrecht verwirrt gewirkt haben. Sie ist die falsche Frau in einem Höllenjob. Zahlreiche potenzielle Nachfolger stehen bereit.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Automobilindustrie: Volkswagen könnte die Klimapolitik verändern
Die Abgassünder versuchen neuerdings, sich als Öko-Unternehmen zu verkaufen. Diese rücksichtslose Taktik ist tatsächlich sinnvoll, sie deckt die Schwächen der Konkurrenten auf und setzt die Regierung unter Druck.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
Theater: Wie aus anderen Sphären
Ironisch Untertöne ausloten, in die dunklen Tiefen von Sätzen hinablauschen: Jens Harzer kann das wie kein anderer Schauspieler. Er ist eine Ausnahmeerscheinung - und ein würdiger Iffland-Ring-Träger.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de
SZ Europa: Die EU entwickelt Muskeln
Brexit, Xi in Italien, Suspendierung der Fidesz: Der Blick auf die vergangene Woche zeigt, welche Kräfte auf diesem Kontinent wirken.
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport - Süddeutsche.de