tagesschau.de
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
tagesschau.de
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
70 Jahre Grundgesetz: In guter Verfassung?
Gesellschaftliche Veränderungen wirken auf die jeweilige Verfassung - auch das Grundgesetz wurde in 70 Jahren immer wieder verändert. Ist es für neue Herausforderungen gewappnet? Von Gigi Deppe.
www.tagesschau.de
Massenprotest gegen Tschechiens Regierungschef Babis
In Prag gab es erneut einen Massenprotest gegen Regierungschef Babis. Der sieht sich mit Vorwürfen der Veruntreuung konfrontiert und hatte daraufhin eine neue Justizministerin ernannt. Von Danko Handrick.
www.tagesschau.de
Brexit-Plan: May stellt neues Referendum in Aussicht
Sie hatte ein kühnes Angebot angekündigt - und nun einen Zehn-Punkte-Plan zum Brexit vorgelegt: Die britische Premierministerin May will dem Parlament die Möglichkeit geben, über ein neues Referendum abzustimmen.
www.tagesschau.de
Pro und Contra: Mehr Briefwähler - bequem oder Problem?
Seit Jahren stimmen immer mehr Menschen per Briefwahl ab. Frank Aischmann sieht deshalb die Prinzipien der gleichen und geheimen Wahl in Gefahr. Christopher Jähnert meint dagegen, das erhöhe die Wahlbeteiligung.
www.tagesschau.de
Altmaier will nicht zurück zur Stechuhr
Wirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur systematischen Erfassung von Arbeitszeiten prüfen lassen und vorerst nicht umsetzen. Er geht damit auf Konfrontationskurs zum SPD-geführten Arbeitsministerium.
www.tagesschau.de
Österreich: Experten sollen FPÖ-Minister ersetzen
Nach dem Rücktritt aller FPÖ-Minister will Österreichs Kanzler Kurz die freien Posten mit Experten besetzen. Das kündigte er gemeinsam mit Präsident van der Bellen an. Am Montag muss sich Kurz einem Misstrauensvotum stellen.
www.tagesschau.de
Jamie Olivers Restaurants in finanziellen Schwierigkeiten
Die Restaurantkette von Fernsehkoch Jamie Oliver steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Sie hat Gläubigerschutz beantragt. Mehr als 1000 Arbeitsplätze sind in Gefahr.
www.tagesschau.de
Die EU im Klischee-Check: Was stimmt - was nicht?
Für viele ist klar: Brüssel entscheidet undemokratisch über unsere Köpfe hinweg. Die aufgeblähte EU-Bürokratie handelt weltfremd und ist überbezahlt. Stimmt das? Ein Klischee-Check von Stephan Ueberbach.
www.tagesschau.de
Europarat kritisiert die Lage der Flüchtlinge in Ungarn
Stacheldrahtzäune, kaum Nahrung und schnelle Ausweisung: Die Lage der Flüchtlinge in Ungarn sorgt schon lange für Kritik. Nun hat der Europarat das Land verwarnt: Der Notstand sei ungerechtfertigt.
www.tagesschau.de
Stiftung Warentest: Tropenholz in Grillkohle
In Deutschland beginnt gerade die Grillsaison. Dabei lohnt der kritische Blick auf die Grillkohle: Die Stiftung Warentest hat festgestellt, dass manche aus Urwaldholz besteht.
www.tagesschau.de
Huawei - Was Huawei-Nutzer wissen müssen
Nachdem die USA Huawei auf die schwarze Liste gesetzt haben und Google Updates für den chinesischen Technik-Konzern sperrt, ist die Verunsicherung bei Verbrauchern groß. Was müssen sie wissen? Marcus Schuler liefert Antworten.
www.tagesschau.de
USA: 90 Tage Frist für Maßnahmen gegen Huawei
Die USA gewähren Aufschub für Sanktionen gegen Huawei. Erst in 90 Tagen sollen die Maßnahmen gegen den chinesischen Konzern umgesetzt werden. Ziel ist, die Versorgung von Nutzern sicherzustellen.
www.tagesschau.de
Zum Tod von Niki Lauda: Als Rennfahrer geboren
Seine rote Kappe war sein Markenzeichen, seine Leidenschaft neben dem Rennsport das Fliegen. Niki Lauda galt als einer, der keine halben Sachen macht. Von Clemens Verenkotte.
www.tagesschau.de
Gericht: Trump kann Finanzeinsicht nicht blockieren
US-Präsident Trump hatte dagegen geklagt, dem Parlament Einsicht in die Finanzen seiner Firma zu gewähren. Ein Bundesrichter wies den Blockierversuch aber zurück: "Legislative Zwecke" rechtfertigten das Interesse.
www.tagesschau.de
Amtsinhaber Widodo gewinnt Indonesiens Präsidentschaftswahlen
Bei den Präsidentschaftswahlen in Indonesien holte Amtsinhaber Widodo 55,5 Prozent der Stimmen. Mit mehr als 190 Millionen Wählern ist das Land die drittgrößte Demokratie der Welt.
www.tagesschau.de
"Sea-Watch":Salvini auf Crashkurs mit der Justiz
Nachdem der zuständige Staatsanwalt das Anlanden geretteter Flüchtlinge von Board der deutschen Sea-Watch anordnete, geht Italiens Innenminister Salvini auf Konfrontationskurs. Von Jörg Seisselberg.
www.tagesschau.de
Juncker: Kurz "bewusst schizophrener Teilzeit-Europäer"
EU-Kommissionspräsident Juncker hat Österreichs Kanzler in der Vergangenheit wiederholt für dessen 'bewusst schizophrenes" populistisches Buhlen kritisiert und Kurz einen "Teilzeit-Europäer" genannt. Von Ralph Sina.
1 t
www.tagesschau.de
Regierungskrise: Kurz kämpft um politisches Überleben
Die oppositionelle Liste Jetzt will nach den Europawahlen einen Misstrauensantrag gegen Österreichs Kanzler Kurz stellen. Dem gehen im Parlament die Verbündeten aus. Seine Zukunft ist deshalb ungewiss. Von Clemens Verenkotte.
1 t
www.tagesschau.de
#kurzerlärt: Was steht im Grundgesetz?
Ob als dicker Wälzer, als Mini-Ausgabe oder auch als App - die deutsche Verfassung gibt es in allen möglichen Ausgaben. Aber was steht eigentlich genau im Grundgesetz? ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam mit einem Überblick.
1 t
www.tagesschau.de
Eiffelturm wegen Kletterer evakuiert
Ein Mann ist am Eiffelturm emporgeklettert - trotz der Sicherheitsvorkehrungen. Stundenlang harrte er in 270 Metern Höhe aus, ehe er aufgab. Das Pariser Wahrzeichen wurde geräumt und gesperrt.
1 t
www.tagesschau.de
Parteichefs warnen fast einstimmig vor Rechtspopulisten
Mehrere deutsche Parteichefs erhoffen sich nach der Videoaffäre in Österreich bei der Europawahl ein Signal gegen Rechtspopuslismus. In einer Fernsehdebatte stritten sie aber vor allem über Klima- und Sozialpolitik.
1 t
www.tagesschau.de
In den kommenden Tagen soll es vor allem im Süden Deutschlands stark regnen.
Tief "Axel" kommt mit starken Regenfällen und Gewittern. Vor allem im Süden Deutschlands drohen Hochwasser. In Thüringen hat es bereits Überschwemmungen gegeben, die Lage bleibt dort angespannt.
1 t
www.tagesschau.de
Iran vervierfacht Uranproduktion
Der Iran vervierfacht seine Produktion von niedrig angereichertem Uran. Der im internationalen Atomvertrag vereinbarte Grad der Anreicherung werde aber nicht überschritten, hieß es aus Teheran.
1 t
www.tagesschau.de
FPÖ-Minister verlassen Österreichs Regierung
In Österreich haben in der Video-Affäre alle FPÖ-Minister angekündigt, die Regierung zu verlassen. Sie reagieren damit auf die Forderung von Bundeskanzler Kurz, Innenminister Kickl zu entlassen.
1 t
www.tagesschau.de
Kurz schlägt Entlassung von Österreichs Innenminister Kickl vor
Österreichs Kanzler Sebastian Kurz will in der schweren Regierungskrise dem Bundespräsidenten die Entlassung von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) vorschlagen. Nach dem Skandal-Video von Ibiza brauche es nun "lückenlose Aufklärung".
1 t
www.tagesschau.de
Hausexplosion im Allgäu: Es war eine defekte Gasleitung
Bei der Explosion eines Wohnhauses in Rettenbach im Allgäu starben ein Vater und seine Tochter. Nun steht die Unglücksursache fest: Laut Polizei war eine Gasleitung beschädigt.
1 t
www.tagesschau.de
Porträt: Herbert Kickl - vom Redenschreiber zum Innenminister
An der Personalie Kickl könnte die Koalition in Österreich zerbrechen. Der Innenminister von der FPÖ steht in der Video-Affäre in der Kritik. Ein Portrait von Nadja Armbrust.
1 t
www.tagesschau.de
US-Autokonzern Ford streicht Tausende Stellen
Das dürfte US-Präsident Trump schwer aufstoßen: Nach General Motors will nun auch der US-Konzern Ford Tausende Stellen streichen. Die Restrukturierungswelle soll schon am Dienstag beginnen. Von Martin Ganslmeier.
1 t
www.tagesschau.de
Ziele der "Sonstigen" - Kleinparteien bei der Europawahl
Die Weltherrschaft der Liebe oder Grundrechte für Primaten, Delfine und Wale - manche der kleinen Parteien treten mit speziellen Forderungen zur Europawahl an. tagesschau.de stellt sie vor.
1 t
www.tagesschau.de
Online-Spielsucht in WHO-Katalog aufgenommen
Wenn das Daddeln am Computer wichtiger wird als Freunde, Job oder sogar Schlafen - dann sprechen Mediziner von einer Sucht. Die WHO nimmt die Spielsucht nun in ihr Verzeichnis auf. Von Dietrich Karl Mäurer.
1 t
www.tagesschau.de