tagesschau.de
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
tagesschau.de
ungelesene nachrichten (Demo-Benutzer)
Ganz langsam wieder Strom in Argentinien und Uruguay
Nach dem massiven Stromausfall in Argentinien und Uruguay arbeiten die Energieversorger an einer Lösung. Nur langsam wird die Versorgung wiederhergestellt. Das Stromnetz beider Länder gilt als marode.
www.tagesschau.de
Fall Lübcke: Tatverdächtiger soll Kontakte in rechte Szene gehabt haben
Im Fall Lübcke wurde ein tatverdächtiger 45-Jähriger gefasst. Laut NDR, WDR und "SZ" hatte der Festgenommene mindestens früher Kontakte in die rechtsextreme Szene. Zuerst hatte die "FAZ" über Verbindungen ins rechte Milieu berichtet.
www.tagesschau.de
Ursu gewinnt OB-Wahl in Görlitz
Der CDU-Politiker Ursu hat die Wahl um das Oberbürgermeisteramt in Görlitz gewonnen. Er setzte sich gegen den AfD-Kandidaten Wippel durch, der in der ersten Wahlrunde noch vorn gelegen hatte.
www.tagesschau.de
Netanyahu benennt Golan-Siedlung nach Trump
Aus Bruchim werden die "Trump Höhen": Der israelische Regierungschef Netanyahu hat wie versprochen einen Ort auf den besetzten Golanhöhen nach dem US-Präsidenten benannt. Die Sache hat allerdings einen Haken.
www.tagesschau.de
"SZ": Deutschland bekennt sich zu Klimaneutralität bis 2050
Nach anfänglicher Skepsis unterstützt Deutschland laut "Süddeutscher Zeitung" nun doch das Ziel einer klimaneutralen EU bis 2050. Bislang hatte Kanzlerin Merkel mit einer solchen Festlegung gezögert.
www.tagesschau.de
Hongkong: Massenproteste und eine Entschuldigung
In Hongkong sind erneut Hunderttausende Menschen gegen das umstrittene Auslieferungsgesetz auf die Straße gegangen. Sie forderten den Rücktritt von Regierungschefin Lam. Diese bat die Bürger mittlerweile um Verzeihung.
www.tagesschau.de
Massiver Stromausfall in Argentinien und Uruguay
Durch eine "schwere Störung" ist in fast ganz Argentinien und Uruguay der Strom ausgefallen. Der Energieversorger Edesur machte keine Angaben zur möglichen Ursache. Die Störung könnte bis zu 48 Millionen Menschen betreffen.
www.tagesschau.de
Hongkong: Protest in schwarz
Der Protest in Hongkong hält an - erneut versammelten sich Demonstranten zu einem Marsch durch das Stadtzentrum. Ihr Widerstand richtet sich gegen das Auslieferungsgesetz, aber zunehmend auch gegen Regierungschefin Lam.
www.tagesschau.de
Trump wirft "New York Times" Hochverrat vor
Wieder einmal sorgt ein Artikel der "New York Times" für Gegenwehr von US-Präsident Trump. Er wirft der Zeitung Hochverrat vor, nachdem sie über mutmaßliche digitale Eingriffe ins russische Stromnetz berichtet hatte.
www.tagesschau.de
Nach Brand in Notre-Dame: Messe mit Schutzhelm
In einer Seitenkapelle von Notre-Dame ist eine Messe gefeiert worden - zum ersten Mal seit dem Brand Mitte April. Aus Sicherheitsgründen mussten Geistliche und Besucher Schutzhelme tragen.
1 t
www.tagesschau.de
Erste Runde des DFB-Pokals: Cottbus zieht das große Los
Der FC Energie Cottbus darf sich freuen. In der ersten Runde des DFB-Pokals empfängt der Regionalligist den Titelverteidiger und Rekordsieger FC Bayern München. Das ergab die Auslosung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.
1 t
www.tagesschau.de
Ex-Bundespräsident Gauck wirbt für "Toleranz in Richtung rechts"
"Wir müssen zwischen rechts - im Sinne von konservativ - und rechtsextremistisch oder rechtsradikal unterscheiden." In einem Interview spricht sich Altbundespräsident Gauck für "Toleranz in Richtung rechts" aus.
1 t
www.tagesschau.de
Ministeriumsbericht: Stillstand im sozialen Wohnungsbau
Trotz Milliardenförderung des Bundes verharrt der soziale Wohnungsbau auf niedrigem Niveau. Das geht aus einem Bericht des Bauministeriums hervor. Der Druck vor allem auf ärmere Mieter in großen Städten steigt.
1 t
www.tagesschau.de
Spanien startet 5G-Regelbetrieb
Spanien startet als erstes europäisches Land den 5G-Regelbetrieb und verfügt damit über das superschnelle Internet. Der neue Standard ist allerdings erst einmal nur mit bestimmten Smartphones nutzbar. Von Oliver Neuroth.
1 t
www.tagesschau.de
Kommentar: Proteste in Hongkong - noch lange nicht vorbei
Der Unmut der Menschen in Hongkong richtet sich nicht nur gegen das nun auf Eis gelegte Auslieferungsgesetz, sondern sitzt tiefer. Und der Wille nach Freiheit und Bürgerrechten ist ungebrochen, meint Axel Dorloff.
2 t
www.tagesschau.de
Mexiko veröffentlicht Trumps "geheimes Abkommen"
Eine Zusatzvereinbarung im vorerst beigelegten Streit um Migranten auf dem Weg in die USA sieht mögliche Änderungen am Asylgesetz vor. Derweil musste der mexikanische Migrationsbeauftragte auf Druck der USA zurücktreten.
2 t
www.tagesschau.de
Mexiko: Der Klang Frida Kahlos
Historiker wollen Tonaufnahmen Frida Kahlos entdeckt haben. Aber ist die Sprecherin, die einen Text von Frida Kahlo liest, wirklich die weltberühmte Malerin? Von Anne-Katrin Mellmann.
2 t
www.tagesschau.de
Im Läufer-Land Kenia werden nun Profi-Schuhe produziert
Im Läufer-Land Kenia werden nun auch Profi-Schuhe produziert. Die Hoffnung der Marke "Enda" ist, dass das Land so von seinen weltbekannten Athleten auch wirtschaftlich profitieren kann. Von Bettina Rühl.
2 t
www.tagesschau.de
FAQ: E-Scooter kommen - welche Regeln gibt es?
Die Zulassung von E-Scootern in Deutschland soll heute in Kraft treten. Losrollen können die kleinen Gefährte wohl frühestens im Juli. Für die E-Scooter gelten bestimmte Regeln. Wie sehen die aus und wer überprüft diese?
2 t
www.tagesschau.de