Linke fordern Umbenennung des Hohenzollernplatzes

Der Grund liegt in der kolonialen Vergangenheit des Hauses Hohenzollern, sogar von "Nazi-Schergen" ist im Antrag die Rede.
Load more
Go to source
unread news (Demo user)
unread news (Demo user)
Europäische Autobauer warnen vor Brexit ohne Abkommen
Die europäischen Autobauer warnen vor einem Brexit ohne Abkommen. Das hätte eine „erdbebenhafte Veränderung der Voraussetzungen für den Handel“ zur Folge.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Was Sie jetzt als Reisender wissen müssen
Der britische Reisekonzern Thomas Cook hat den Betrieb eingestellt. Alle Flüge wurden gestrichen. Nun drohen Hunderttausende Urlauber zu stranden.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Vermummte „Influencer“ bei Fendi, pinke Partys, Sockentrends
Auf der Mailänder Modewoche gab es große Star-Momente - etwa Jennifer Lopez im Dschungel-Kleid! -, eine Straßenbahn-Schau und viel Gold. Die Höhepunkte in Sachen Mode, Farben, Stil.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Bundesliga-Rückschau: So wird das wieder nix mit Dortmund
Der BVB lässt mal wieder Punkte liegen und regt sich über "Mentalitätsscheiße" auf. RB Leipzig ist derweil Tabellenführer und der Club der Herzen. Alles vom 5. Spieltag
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Geldpumpe: Amerikas Banken hängen am Tropf der Fed
Diese Woche sorgten ungewöhnliche Geldspritzen an Amerikas Banken für Aufsehen. Jetzt kündigt die Notenbank an, bis Mitte Oktober regelmäßig Liquidität in den Markt zu pumpen.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
Armanis erste Tasche kann man endlich wieder kaufen
Nach dem Erfolg seiner Mode zeichnete Giorgio Armani 1995 seine erste Tasche. Nun kommt „La Prima“ als Neuauflage wieder in die Geschäfte. Ihr Minimalsimus sieht bis heute modern aus.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Großbritannien: EU-Autobauer befürchten wirtschaftliches"Erdbeben" bei No-Deal-Brexit
Zölle in Milliardenhöhe und mehr Bürokratie: 23 europäische Automobilverbände haben in einem gemeinsamen Statement vor den Folgen eines ungeregelten Brexit gewarnt.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Unternehmer friert Bläser ein - Instrumente aus der Tiefkühltruhe
Es ist ein einzigartiges Verfahren, das den Ton von Blasinstrumenten bessern soll. Georg Selders bietet es als erster hierzulande an.Foto: Tim Foltin
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Autohersteller warnen vor wirtschaftlichem „Erdbeben“
Die europäischen Automobilkonzerne schlagen Alarm: Für den Fall, dass sich die EU mit den Briten nicht einigt, zeichnen sie ein düsteres Szenario an die Wand.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
Rücktritt für Johnson droht - Warum Brexit-Boris jetzt vor Oma Brenda (74) zittert
Auf SIE blickt das Vereinigte Königreich: Gerichtspräsidentin Brenda Hale muss beurteilen, ob Boris Johnson die Queen getäuscht hat.Foto: picture alliance / empics
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
S7 zwischen Wannsee und Griebnitzsee wieder freigegeben
Nach einem Feuerwehreinsatz in Kohlhasenbrück fährt die S-Bahn wieder durchgehend zwischen Berlin und Potsdam. Es kann weiterhin zu Einschränkungen kommen.
Tagesspiegel - Aktuelle Nachrichten - Berlin Nachrichten
Foltervorwürfe: Italienische Staatsanwaltschaft ermittelt offenbar gegen 15 Gefängniswärter
In einem toskanischen Gefängnis sollen Vollzugsbeamte einen inhaftierten Tunesier bedroht und gefoltert haben. Vier Gefängniswärter wurden einem Medienbericht zufolge bereits suspendiert.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Michaela May zum 3. Mal Oma! - Enkel Max bringt sie zum Strahlen!
München – Michaela May (67) strahlt vor Glück! Der TV-Star ist wieder Oma geworden. Tochter Alexandra brachte den kleinen Max zur Welt.Foto: Agency People Image
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Wiesn-Wahnsinn - Alle wollen Arnie sehen
Massenhysterie vor dem Marstall-Festzelt, als Arnold Schwarzenegger am Sonntag um 17.31 in einem schwarzen Mercedes vorgefahren wird.Foto: babiradpicture
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Klimaschutz: Das Klimapaket ist besser als sein Ruf
Die Maßnahmen sind bestenfalls zögerlich, teils sogar schädlich. Aber die Bundesregierung etabliert Klima als politischen Inhalt. Das allein wird die Debatte verändern.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Gespräch über Krisenherde: Kramp-Karrenbauer in den USA
Die Verteidigungsministerin stimmt Deutschland auf mehr sicherheitspolitische Verantwortung ein. Zum Auftakt ihres ersten Washington-Besuchs weist sie auf Krisenherde in der Nachbarschaft Europas hin. Ein Thema in den USA: Die Spannungen mit dem Iran.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Hochhaus steht seit 2017 leer - Diebe räumen Wohnungen im Hannibal aus
Sie hinterließen ein Bild der Verwüstung. Unbekannte Diebe sind in das leer stehende Hochaus Hannibal in Dortmund eingebrochen.Foto: Privat
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
"Anne Will" zum Klimapaket : Menschen mit geringem Einkommen sollen nicht die Verlierer sein - das Klima hat aber nichts davon
Das Klimaschutzpaket ist da – soll man sich damit beschäftigen oder lieber SUV fahren? Ist es Ärgernis oder Grund zur Hoffnung? Große Unzufriedenheit herrscht bei den Talkgästen von "Anne Will".  Ein Experte rät dringend dazu, bis November nachzubessern.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Emmy Awards 2019: Diese Serien haben abgeräumt
Zwar hat "Game of Thrones" den bedeutsamsten Emmy des Abends erhalten, als großer Gewinner darf sich aber jemand anderes wähnen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Zwischen Mathe-Abiprüfung und dem Shooting für Prada
Berit Heitmann lebte eine beschauliche Jugend in Bad Salzuflen. Dann sah die Mutter eine Anzeige für ein Casting in einem nahen Möbelhaus. Der Ferien-Ausflug hatte internationale Folgen.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Reformprozess: Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen
Die deutschen Bischöfe wollen ab Montag in Fulda über einen Reformprozess beraten. Der Vatikan hat sie gewarnt, bloß nicht zu weit zu gehen. Nun gibt es versöhnliche Töne aus Deutschland.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Welche Länder beim Klimaschutz liefern – und welche nicht
Indien baut die Ökostrom-Produktion massiv aus, Indonesien setzt dagegen auf Kohle: Die Klimapolitik der Staaten beim UN-Klimagipfel ist sehr unterschiedlich.
Tagesspiegel - Aktuelle Nachrichten - Berlin Nachrichten
Wüste statt Küste – eine Tour zu Tunesiens Oasen
Tunesien? Da denken die meisten an Strand und Baden. Jetzt aber werden Wüstentouren beliebter. Sie führen zu Oasen, die den Charme von Geheimtipps haben – zumindest noch, denn erste Luxusinvestoren sind schon da.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Das Ruhrgebiet sucht dringend Gründer
Noch immer zieht das Ruhrgebiet den Rest des Landes wirtschaftlich nach unten. Es gibt zwar viele Hochschulen, aber zu wenig Innovation. Die Gründerregion Aachen soll als Vorbild für andere Regionen dienen – doch dies ist leichter gesagt als getan.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Pyro-Show - Feuerwerk bringt Herrenhausen zum Leuchten
Über 55 000 Besucher an fünf Abenden: Der 29. Feuerwerkswettbewerb im Großen Garten war auch 2019 wieder ein voller Erfolg.Foto: Hassan Mahramzadeh
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Altmaier warnt GroKo-Kritiker: "Die Grünen sollen ihre Position nicht überschätzen"
Die GroKo-Strategie zur CO2-Reduzierung sorgt für Streit. Spitzenpolitiker der Grünen wollen die Vereinbarungen über den Bundesrat verschärfen - Wirtschaftsminister Altmaier hält dagegen.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
500 Scooter kommen - Diese Regeln gelten für E-Roller
Drei Monate nachdem E-Scooter zum Mieten Großstädte wie Berlin und Hamburg überrollten, fällt jetzt auch in Bremen der Startschuss.Foto: picture alliance / Geisler-Fotop
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Vor UN-Generaldebatte: Merkel bei UN-Klimagipfel
Während in Deutschland eine erbitterte Debatte über das Klimapaket der Bundesregierung tobt, reist Angela Merkel als eine der internationalen Hoffnungsträgerinnen zum UN-Gipfel nach New York.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Kosmonaut Sigmund Jähn gestorben
Sigmund Jähn war der erste Deutsche im Weltall, jetzt ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. Dem Kosmonauten war der Heldenstatus unheimlich, sein Leben lang blieb er bescheiden.
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Ehemann festgenommen - Nach einer Suff-Nacht lag Sylwia J. tot im Bett
Der angebliche Treppensturz war offenbar ein Verbrechen. Nach dem Tod seiner jungen Ehefrau sitzt in Dortmund ein Pole (59) in U-Haft.Foto: Privat
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Emmys: „Game of Thrones“ stellt zum Abschied eigenen Rekord ein
Zum letzten Mal stürmen die Stars der Fantasy-Serie die Bühne der Emmys. Andere Favoriten haben bei den Fernsehpreisen das Nachsehen. Und ein Fernsehsender sammelt mehr Trophäen ein als Netflix.
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
Tag der offenen Tür - Hier operiert Doc Teddybär
Beim „Tag der offenen Tür“ im Altonaer Kinderkrankenhaus werden die Kinder zu Medizinern, ihre Kuscheltiere zu Patienten.Foto: Martin Brinckmann
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Gefährliche 30er-Zone - Unfall-Kreuzung wird durch Kreisel entschärft
Drei Jahre nach einer Warnung der Polizei soll in Eilbek eine Unfall-Kreuzung durch einen Kreisverkehr entschärft werden.Foto: Thomas Knoop
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
„Game of Thrones“ gewinnt zwölf Emmys
Die Fantasyserie „Game of Thrones“ übertrifft bei den Emmy Awards die eigene Bestmarke. Weiterer großer Sieger bei der Verleihung ist „Fleabag“.
Tagesspiegel - Aktuelle Nachrichten - Berlin Nachrichten
Klimaschutz: Chefin des Umweltbundesamtes kritisiert Klimapaket der Bundesregierung
Der CO2-Preis? Wirkungslos. Billigere Bahn- und teurere Flugtickets? Nicht genug. Marie Krautzberger ist von den Klimaschutzmaßnahmen der Bundesregierung nicht überzeugt.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
DSDS-Casting in Hamburg - Dieter sucht das Superhemd
Gleich mit sieben Karo-Hemden in verschiedenen Farben kam Dieter Bohlen (65) am Sonntag zur TV-Aufzeichnung der 17. DSDS-Staffel.Foto: www.sylent-press.de/Peter Sylent
Aktuelle Nachrichten - Bild.de
Rock-Ikone: Bruce «The Boss» Springsteen wird 70
Aus der ärmlichen US-Provinz in den Rock-Olymp: Die Karriere von Bruce Springsteen ist eine atemberaubende Heldensaga, hier wurde ein «American Dream» wahr. Jetzt feiert der weltweit verehrte Musiker seinen 70. Geburtstag. Happy Birthday, Boss!
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Schaden von Hunderttausenden Euro: Juwelen aus Trump Tower gestohlen
In zwei Wohnungen im Trump Tower wurde eingebrochen und Schmuck entwendet. Bei ihren Ermittlungen könnten die Ermittler zunächst an Grenzen stoßen - wegen des Besuchs des US-Präsidenten.
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Vom Buchdrucker zum Weltraum-Pionier: Sigmund Jähn verstorben: Deutschland trauert um einen bescheidenen Helden
Als erster Deutscher im All war Sigmund Jähn in der DDR ein Volksheld und blieb dennoch bescheiden. Die Trauer um den mit 82 Jahren verstorbenen Weltraum-Pionier ist groß.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Ende der Krisenpolitik?: EU-Innenminister beraten über Seenotrettung
Bislang müssen aus Seenot gerettete Migranten teils wochenlang an Bord ziviler Rettungsschiffe ausharren. Innenminister Seehofer will das ändern. Bei einem Treffen in Malta könnte ein entscheidender Fortschritt gelingen.
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
Vor US-Besuch von Kramp-Karrenbauer: Trump-Gesandter lobt deutsche "Tornado"-Entscheidung
Das hört man zuletzt selten: positive Töne aus Washington über Deutschland. Das Lob gilt der "Tornado"-Mission. Beim Antrittsbesuch der Verteidigungsministerin stehen trotzdem Differenzen im Vordergrund.
1 h
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
„Game of Thrones“ stellt bei Emmys eigenen Rekord ein
„Game of Thrones“ stellt bei der Emmy-Verleihung mit zwölf Preisen für die letzte Staffel den eigenen Rekord ein. Große Gewinnerin des Abends mit gleich drei Trophäen ist aber eine sehr lustige Britin.
1 h
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Rettung gescheitert: Reisekonzern Thomas Cook beantragt Insolvenz
Der Reiseanbieter Thomas Cook steht vor dem Aus. Letzte Bemühungen um Finanzierungen blieben erfolglos. Jetzt läuft eine riesige Rückholaktion für zehntausende gestrandete Urlauber an.
1 h
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
„Man versucht, die Flüge anderer Airlines zu nutzen“
Der britische Reisekonzern Thomas Cook hat Insolvenz beantragt und alle Flüge gestrichen. Doch was passiert jetzt mit den gestrandeten Urlaubern? Dazu eine erste Einschätzung von Paul Willmann aus Oberursel.
1 h
Nachrichten, Hintergründe, News & N24-Videos - WELT
Arbeitende Rentner: Echte Senior Manager
Sie sind älter als 65 Jahre - und arbeiten, weil es Spaß macht. Immer mehr Rentner gehen einer Erwerbstätigkeit nach. Wie viele Menschen aus einem Jahrgang den Ruhestand scheuen, hat auch etwas mit Bildung zu tun.
1 h
SPIEGEL ONLINE - Aktuelle Nachrichten
Klimagipfel: Merkel zum UN-Klimagipfel in New York eingetroffen
Nach dem Klimastreik ist vor dem Weltklimapgipfel. In New York treffen sich am Montag die Staats- und Regierungschefs, um über Auswege aus der Klimakrise zu beraten. Die wichtigsten Meldungen zum Klima im stern-Ticker.
1 h
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de
F.A.Z.-Sprinter: Wenn einer eine Reise tut ...
... dann kann er was erzählen. Angela Merkel muss beim Klima-Gipfel in New York allerdings zunächst die Reisen ihrer Minister erklären, während andere Reisende Angst um ihren Urlaub haben.
1 h
Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET
Reiseanbieter Thomas Cook steht vor dem Aus
London dpa - Die Bemühungen um Rettung des angeschlagenen britischen Touristikkonzerns Thomas Cook sind gescheitert. Ein entsprechender Insolvenzantrag vor Gericht sei bereits gestellt worden, teilte der Konzern Europas mit. Der Flugbetrieb wurde in Großbritannien mit sofortiger Wirkung eingestellt. Der Ferienflieger Condor, ein Tochterunternehmen, versicherte, dass der Flugbetrieb weitergehe. Die deutschen Veranstaltertöchter, zu denen Marken unter anderem Neckermann Reisen, Bucher Last Minute und Öger Tours gehören, haben den Verkauf von Reisen nach eigenen Angaben komplett gestoppt.
1 h
Nachrichten, Hintergründe & Reportagen | STERN.de